Discussion:
'Auf Kasalla gebürstet'
(zu alt für eine Antwort)
Thomas Schade
2019-01-12 11:10:19 UTC
Permalink
Moin,

ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.


[1]
<http://www.spiegel.de/kultur/tv/dschungelcamp-2019-anja-ruetzel-schaut-ibes-der-erste-tag-a-1247668.html>

Screenshot: <Loading Image...


Ciao
Toscha
--
Nazis fühlen sich fremd im eigenen Land? Gut so! Ich hoffe, es wird
nie wieder ein Deutschland geben, in dem sich Nazis zu Hause fühlen.
Lars Bräsicke
2019-01-12 11:26:53 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Moin,
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Für Insider des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich.
Martin Udelhoven
2019-01-12 12:35:22 UTC
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Für Insider des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich.
Was bedeutet IBIS?

Martin
Lars Bräsicke
2019-01-12 13:01:18 UTC
Permalink
Post by Martin Udelhoven
Post by Lars Bräsicke
Für Insider des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich.
Was bedeutet IBIS?
Falschgeschrieben.
Gemeint war IBES = "Ich bin ein Star (...holt mich hier raus)",
Abkürzung für die Dschungelcampsendung.
Thomas Schade
2019-01-12 13:19:35 UTC
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Für Insider des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich.
Gut, dann bin wohl in den falschen Kreisen unterwegs. Oder den
richtigen, je nach dem.


Ciao
Toscha
--
In der linken Hand ein Bier, in der rechten Hand ein Messer
Punkermädchen küssen besser
[Bernd & Bernd]
Lars Bräsicke
2019-01-12 13:34:02 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Lars Bräsicke
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Für Insider des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich.
IBES
Post by Thomas Schade
Gut, dann bin wohl in den falschen Kreisen unterwegs. Oder den
richtigen, je nach dem.
Du hast einen Artikel darüber gelesen, damit hast du doch selbst
falsch-richtige Kreise betreten.
Thomas Schade
2019-01-12 14:50:40 UTC
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Post by Thomas Schade
Gut, dann bin wohl in den falschen Kreisen unterwegs. Oder den
richtigen, je nach dem.
Du hast einen Artikel darüber gelesen, damit hast du doch selbst
falsch-richtige Kreise betreten.
Nein, das war dazu nicht notwendig. Das stand so schon auf der
SPON-Hauptseite, wie aus meinem Screenshot ersichtlich. Ich bezweifle
zudem auch die Logik deines Argumentes. Ich betrete nämlich auch
keineswegs schon Nazi-Kreise, nur weil ich einen Artikel über die AfD lese.


Ciao
Toscha
--
Mit den Füßen im Zement / Verschönerst du das Fundament
Draußen wird ein Garten sein / Und niemand hört dich schrei'n
[Rammstein: Stein um Stein]
Lars Bräsicke
2019-01-12 16:03:47 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Lars Bräsicke
Post by Thomas Schade
Gut, dann bin wohl in den falschen Kreisen unterwegs. Oder den
richtigen, je nach dem.
Du hast einen Artikel darüber gelesen, damit hast du doch selbst
falsch-richtige Kreise betreten.
Nein, das war dazu nicht notwendig. Das stand so schon auf der
SPON-Hauptseite, wie aus meinem Screenshot ersichtlich. Ich bezweifle
zudem auch die Logik deines Argumentes. Ich betrete nämlich auch
keineswegs schon Nazi-Kreise, nur weil ich einen Artikel über die AfD lese.
Kommt auf die "Kreise" an. (ein ohnehin suspekter Begriff)

Du betrittst ja nicht die Kreise der Z-Promis, die an IBES teilnehmen,
wenn du dich schlimmstenfalls durch Betrachten der Fernsesendung darüber
informierst, nicht mal die Kreise der Fans dieser Sendung, sondern nur
die Kreise der darüber Informierten.

Genausowenig wirst du zum AfD-Anhänger, wenn du dir Artikel über die
Partei durchliest oder schlimmstenfalls gar den AfD-Parteitagen auf
Phoenix beiwohnst, sondern betrittst die Kreise derer, die sich mit der
AfD halbwegs auskennen.
Diedrich Ehlerding
2019-01-12 11:18:36 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Ich auch nicht.

Die Kristallgoogle findet nur zwei Belege, beide zum Dschungelcamp 2016.
Ist also, wenn überhaupt, nur im Dschungelcampischen gebräuchlich.
--
pgp-Key (RSA) 1024/09B8C0BD
fingerprint = 2C 49 FF B2 C4 66 2D 93 6F A1 FF 10 16 59 96 F3
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.
Roland Franzius
2019-01-12 14:45:39 UTC
Permalink
Post by Diedrich Ehlerding
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Ich auch nicht.
Die Kristallgoogle findet nur zwei Belege, beide zum Dschungelcamp 2016.
Ist also, wenn überhaupt, nur im Dschungelcampischen gebräuchlich.
Ist wikipedia nicht erreichbar?

https://de.wikipedia.org/wiki/Kasalla
--
Roland Franzius
Thomas Schade
2019-01-12 14:52:30 UTC
Permalink
Post by Roland Franzius
Post by Diedrich Ehlerding
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Ich auch nicht.
Die Kristallgoogle findet nur zwei Belege, beide zum Dschungelcamp 2016.
Ist also, wenn überhaupt, nur im Dschungelcampischen gebräuchlich.
Ist wikipedia nicht erreichbar?
Ist dein Lese-Modul defekt? Die Frage lautete nicht 'Was ist Kasalla?'


Ciao
Toscha
--
A life spent resisting temptations is a wasted life.
[Paulo Coelho]
Roland Franzius
2019-01-12 15:18:05 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Roland Franzius
Post by Diedrich Ehlerding
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Ich auch nicht.
Die Kristallgoogle findet nur zwei Belege, beide zum Dschungelcamp 2016.
Ist also, wenn überhaupt, nur im Dschungelcampischen gebräuchlich.
Ist wikipedia nicht erreichbar?
Ist dein Lese-Modul defekt? Die Frage lautete nicht 'Was ist Kasalla?'
Wen du ein funktionsfähiges Lesemodul hättest, hättest du jetzt nicht
dein Schreibmudul mißbrauchen müssen.
--
Roland Franzius
U***@web.de
2019-01-12 18:02:58 UTC
Permalink
Post by Roland Franzius
Wen du ein funktionsfähiges Lesemodul hättest,
Doppelter Akkusativ?
Post by Roland Franzius
hättest du jetzt nicht
dein Schreibmudul mißbrauchen müssen.
http://www.maplandia.com/somalia/sh-hoose/wanla-weyn/mudul/

Gruß, ULF
Diedrich Ehlerding
2019-01-12 16:34:07 UTC
Permalink
Post by Roland Franzius
Post by Diedrich Ehlerding
Post by Thomas Schade
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
Ich auch nicht.
Die Kristallgoogle findet nur zwei Belege, beide zum Dschungelcamp
2016. Ist also, wenn überhaupt, nur im Dschungelcampischen
gebräuchlich.
Ist wikipedia nicht erreichbar?
https://de.wikipedia.org/wiki/Kasalla
Doch. Aber es ging nicht darum, herauszufinden, was "Kasalla" sein könnte,
sondern um die Floskel"auf Kasalla gebürstet".

Ich bin kein Rheinländer, kein Dschungelcamper und nur in mikroskopischem
Maße kölnerkarnevalsmusikaffin und hatte weder "Kasalla" ohne Kontext noch
gar "auf Kasalla gebürstet" je gehört oder gelesen. Um Letzteres ging es -
ob der Ausdruck "auf Kasalla gebürstet" auf Anhieb verständlich oder gar
üblich sei. Ich bleibe dabei - nein, allgemeinverständlich ist er nicht;
mag sein, dass unter Kölner Jecken "Kasalla" bekannt ist, sei es als Name
der Band oder auch tatsächlich in der Bedeutung "Krawall", und/oder dass
Dschungelcampfans die Redewendung spontan verstehen; das impliziert aber
niocht "allgemein verständlich".

Zur Wikipedia-Behauptung, "Kasalla" sei rheinischer Dialektausdruck für
"Krawall": Google findet den Suchbegriff "Kasalla" nur im Kontext der
gleichnamigen Band, und die diskutierte Redewendung überhaupt nur zweimal,
nämlich im Dschungelcamp-Kontext. DWDS / Zeitungekorpus
<https://www.dwds.de/r/plot?corpus=zeitungen> findet den Begriff
"Kasalla", in welcher Bedeutung auch immer, auch erst seit 1975, vorher
schien er nicht zu existieren. DWDS findet die Redewednug "auf Krawall
gebürstet" im Korpus "Zeitungen" seit ca. 1960, "auf Kasalla gebürstet"
überhaupt nicht.

Mag also sein, dass "Kasalla" ein Colonialismus neueren Entstehungsdatums
ist - allgemein spontan verständlich ist aber weder "Kasalla" noch gar
"auf Kasalla gebürstet".

Diedrich
--
pgp-Key (RSA) 1024/09B8C0BD
fingerprint = 2C 49 FF B2 C4 66 2D 93 6F A1 FF 10 16 59 96 F3
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.
Sergio Gatti
2019-01-12 14:54:20 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Moin,
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem
Ensemble'[1] irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall
gebürstet' kenne ich, aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
[1]
<http://www.spiegel.de/kultur/tv/dschungelcamp-2019-anja-ruetzel-schaut-ibes-der-erste-tag-a-1247668.html>
<https://www.dropbox.com/s/dt1u0cnfrf6dors/kasalla.PNG?dl=0>
Auf Anhieb nicht, aber
<https://de.wikipedia.org/wiki/Kasalla> verrät:
Kasalla (rheinisch für Ärger, Krawall)

Dafür finde ich unter den verschiedenen Bedeutungen der
Abkürzung IBIS nichts, was diesen Satz von Lars "Für Insider
des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich." erklären könnte.
Sergio Gatti
2019-01-12 15:16:29 UTC
Permalink
Post by Sergio Gatti
Post by Thomas Schade
Moin,
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem
Ensemble'[1] irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall
gebürstet' kenne ich, aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
[1]
<http://www.spiegel.de/kultur/tv/dschungelcamp-2019-anja-ruetzel-schaut-ibes-der-erste-tag-a-1247668.html>
<https://www.dropbox.com/s/dt1u0cnfrf6dors/kasalla.PNG?dl=0>
Auf Anhieb nicht, aber
Kasalla (rheinisch für Ärger, Krawall)
Dafür finde ich unter den verschiedenen Bedeutungen der
Abkürzung IBIS nichts, was diesen Satz von Lars "Für Insider
des IBIS-Krams ist es auf Anhieb verständlich." erklären könnte.
Und ich hatte keine Chance, weil ich den Link von Thomas
nicht beachtet hatte.
Dort steht IBES mit E, was Lars falsch geschrieben hat.
Heinz Lohmann
2019-01-12 15:36:35 UTC
Permalink
Post by Sergio Gatti
Auf Anhieb nicht, aber
Kasalla (rheinisch für Ärger, Krawall)
So auch hier bei Promiflash:

<https://www.promiflash.de/news/2016/01/18/kasalla-was-bedeutet-das-dschungelcamp-kultwort.html>

Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.

Eine weitere Quelle erklärt etwas anders:
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."

https://www.mundmische.de/bedeutung/4857-Kasalla

Aber ist das eine zuverlässige Quelle? Ich weiß nicht ... Vielleicht
einfach nur ausgedacht?
--
mfg
Heinz Lohmann
Tamsui, Taiwan

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. W.B.
Roland Franzius
2019-01-12 15:52:59 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Post by Sergio Gatti
Auf Anhieb nicht, aber
Kasalla (rheinisch für Ärger, Krawall)
<https://www.promiflash.de/news/2016/01/18/kasalla-was-bedeutet-das-dschungelcamp-kultwort.html>
Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."
https://www.mundmische.de/bedeutung/4857-Kasalla
Aber ist das eine zuverlässige Quelle? Ich weiß nicht ... Vielleicht
einfach nur ausgedacht?
http://www.mitmachwoerterbuch.lvr.de/detailansicht.php?Artikel=Casalla,&Eintrag1=350

sagt, es stammt daher, dass Schüler Casalla-Schilder von den
Schulmöbeln abmontierten und als Gruppenschild auf ihre Schulranzen
schraubten.

"Vermöbeln" als Wort stammt ja vermutlich auch aus der Schule, wenn es
nicht mit "Mob" zusammenhängt, wobei wiederum beide aus lat. mobilen
Quellen stammen.
--
Roland Franzius
Frank Hucklenbroich
2019-01-12 21:20:36 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Post by Sergio Gatti
Auf Anhieb nicht, aber
Kasalla (rheinisch für Ärger, Krawall)
<https://www.promiflash.de/news/2016/01/18/kasalla-was-bedeutet-das-dschungelcamp-kultwort.html>
Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.
Nein, das ist älter.

Die kölner Band Brings hat ihr zweites Album "Kasalla" genannt, da ist ein
Boxer auf dem Titel, das Album ist 1992 erschienen, also lange vor dem
Dschungelcamp.

Ich kenne es aus meiner Schulzeit in Köln Anfang/Mitte der 80er Jahre, das
bedeutete so viel wie Ärger, Krawall oder Stunk (auch so ein Wort). "Passt
bloß auf, sonst gibts hier Kasalla!", das war eine klare Ansage, daß eine
Prügelei bevorsteht.

Ist aber eher Jugendsprache.
Post by Heinz Lohmann
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."
https://www.mundmische.de/bedeutung/4857-Kasalla
Das erscheint mir sehr unwahrscheinlich.

Für mich ist das eher so ein "sprechender Begriff" - Kasalla klingt ja
schon irgendwie nach Krawall. Wie Hakuna Matata in Suaheli.

Grüße,

Frank
Martin Udelhoven
2019-01-12 21:23:43 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Post by Sergio Gatti
Auf Anhieb nicht, aber
Kasalla (rheinisch für Ärger, Krawall)
<https://www.promiflash.de/news/2016/01/18/kasalla-was-bedeutet-das-dschungelcamp-kultwort.html>
Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.
Der Wrede (Kölnischer Sprachschatz) kennt "Kasalla" jedenfalls nicht. Ich
kannte es bisher auch nur als Name der Band.

Martin
Florian Ritter
2019-01-23 17:45:59 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."
Gab auch mal eine Chem. Fabrik Casella, die ging dann irgendwie
in der IG Farben auf - FR
Detlef Meißner
2019-01-23 18:03:16 UTC
Permalink
Post by Florian Ritter
Post by Heinz Lohmann
Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."
Gab auch mal eine Chem. Fabrik Casella, die ging dann irgendwie
in der IG Farben auf - FR
Es gibt auch noch "Chasalla".

Detlef
--
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der
Persönlichkeit. (Mark Twain)
U***@web.de
2019-01-24 08:11:58 UTC
Permalink
Post by Florian Ritter
Post by Heinz Lohmann
Das Wort Kasalla taucht online anscheinend nur in Zusammenhang mit der
Band Kasalla und dem Dschungelcamp auf. Das macht mich etwas skeptisch.
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."
Gab auch mal eine Chem. Fabrik Casella,
Cassella. So viel Zeit muß sein.
Post by Florian Ritter
die ging dann irgendwie
in der IG Farben auf
Und wurde später aus dieser wieder aus- und noch später
durch Verschmelzung in die Hoechst AG eingegliedert.
Florian Ritter
2019-01-24 13:29:01 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Post by Florian Ritter
Post by Heinz Lohmann
"'Kasalla' steht für die Anfangsbuchstaben der 1947 gegründeten
Schulmöbelfabrik Carl Sasse Lauenau (Casala, Niedersachsen)."
Gab auch mal eine Chem. Fabrik Casella,
Cassella. So viel Zeit muß sein.
Zugegeben
Post by U***@web.de
Post by Florian Ritter
die ging dann irgendwie
in der IG Farben auf
Und wurde später aus dieser wieder aus- und noch später
durch Verschmelzung in die Hoechst AG eingegliedert.
Und mittlerweylen ist auch Hoechst dem Orkus überantwortet
worden - FR

Frank Hucklenbroich
2019-01-12 21:14:08 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Moin,
ist diese Wendung 'mit stabil auf Kasalla gebürstetem Ensemble'[1]
irgendwem auf Anhieb verständlich? 'Auf Krawall gebürstet' kenne ich,
aber Kasalla habe ich noch nie gehört.
"Jetzt gibts Kasalla" ist zumindest in Köln eine gängige Redewendung.

Kasalla bedeutet Ärger oder Krawall.

Brings haben ihr zweites Album so genannt, und eine heute erfolgreiche
Kölsche Band hat sich danach benannt.

Grüße,

Frank
Loading...