Discussion:
sich gut stehen
(zu alt für eine Antwort)
Christina Kunze
2018-08-28 12:52:05 UTC
Permalink
Kennt/benutzt Ihr die Wendung "sich gut stehen"?

Was jammert er denn so? Er steht sich doch gut. Andere hätten viel mehr
zu klagen.

chr
Frank Hucklenbroich
2018-08-28 12:59:39 UTC
Permalink
Post by Christina Kunze
Kennt/benutzt Ihr die Wendung "sich gut stehen"?
Kennen ja, benutzen nein.
Post by Christina Kunze
Was jammert er denn so? Er steht sich doch gut. Andere hätten viel mehr
zu klagen.
Ich kenne die Wendung vor allem, wenn es um die finanziellen Verhältnisse
von jemandem geht.

Grüße,

Frank
Jakob Achterndiek
2018-08-28 15:28:28 UTC
Permalink
Post by Christina Kunze
Kennt/benutzt Ihr die Wendung "sich gut stehen"?
Was jammert er denn so? Er steht sich doch gut. Andere hätten
viel mehr zu klagen.
Kennen durchaus, benutzen wohl nicht mehr.

Die Stelle kling mir literarisch, aber ich finde sie nicht in
meinem Fundus. Hast Du einen Wegweiser?
--
j/\a
Roland Franzius
2018-08-28 19:40:20 UTC
Permalink
Post by Jakob Achterndiek
Post by Christina Kunze
Kennt/benutzt Ihr die Wendung "sich gut stehen"?
Was jammert er denn so? Er steht sich doch gut. Andere hätten
viel mehr zu klagen.
Kennen durchaus, benutzen wohl nicht mehr.
Die Stelle kling mir literarisch, aber ich finde sie nicht in
meinem Fundus. Hast Du einen Wegweiser?
Ngrams findet jede Menge Stellen in Wörterbüchern des 19. Jh. Es
bedeutet, geschäftlich einen Gewinn zu machen.

Gehört habe ich es nie. Kenne nur "scih gut mit jemandem stehen".
--
Roland Franzius
Loading...