Discussion:
Plural von "Flaschenpost"
(zu alt für eine Antwort)
Stefan Ram
2018-07-29 12:37:19 UTC
Permalink
Supersedes: <Flaschenpost-***@ram.dialup.fu-berlin.de>
[Newsgroups: de.etc.sprache.misc-->Newsgroups: de.etc.sprache.deutsch]

"Bei unserem Ausflug fand Maria gleich zwei <Plural von Flaschenpost>."

"... Postflaschen ..."
"... Flaschenpost-Einheiten ..."
"... Mal eine Flaschenpost ..."
"... Flaschenposten ..."
"... Flaschenposts ..."
"... Flaschen mit Post ..."
Stephen Hust
2018-07-29 13:20:17 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
[Newsgroups: de.etc.sprache.misc-->Newsgroups: de.etc.sprache.deutsch]
"Bei unserem Ausflug fand Maria gleich zwei <Plural von Flaschenpost>."
"... Postflaschen ..."
"... Flaschenpost-Einheiten ..."
"... Mal eine Flaschenpost ..."
"... Flaschenposten ..."
"... Flaschenposts ..."
"... Flaschen mit Post ..."
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.

<https://www.google.com/search?tbm=bks&ei=rbxdW-SQLMLqgQbS2oXABg&q=%22viele+flaschenposten%22&oq=%22viele+flaschenposten%22&gs_l=psy-ab.3...65822.66677.0.67020.6.6.0.0.0.0.130.668.1j5.6.0....0...1c.1.64.psy-ab..1.0.0....0._vPqYVYOvLw>

<https://www.google.com/search?tbm=bks&ei=y75dW7jwDuPPgAbAiYGYDA&q=%22zwei+flaschenposten%22&oq=%22zwei+flaschenposten%22&gs_l=psy-ab.3...37245.37821.0.38444.4.4.0.0.0.0.85.326.4.4.0....0...1c.1.64.psy-ab..0.0.0....0.SrfRAdKR0No>

Usw.

Aber wie Bastian Sick schreibt:

| [...] Umso mehr, als das Wort "Post" unzählbar ist. Ich kann allen
| anderen Lesern daher nur folgenden Rat erteilen: Sollten Sie jemals in
| eine vergleichbare Situation geraten, so nehmen Sie nur eine Flasche
| an sich und werfen Sie die anderen wieder zurück ins Wasser. Dann
| bleibt Ihnen ein großes Dilemma erspart!
|
("Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod", Folge 4.)

<https://books.google.at/books?id=te1mAgAAQBAJ&lpg=PT75&dq=%22mehrere%20flaschenposten%22&pg=PT75#v=onepage&q=%22mehrere%20flaschenposten%22&f=false>
--
Steve

My e-mail address works as is.
Stephen Hust
2018-07-29 13:37:56 UTC
Permalink
Post by Stephen Hust
Post by Stefan Ram
[Newsgroups: de.etc.sprache.misc-->Newsgroups: de.etc.sprache.deutsch]
"Bei unserem Ausflug fand Maria gleich zwei <Plural von Flaschenpost>."
"... Postflaschen ..."
"... Flaschenpost-Einheiten ..."
"... Mal eine Flaschenpost ..."
"... Flaschenposten ..."
"... Flaschenposts ..."
"... Flaschen mit Post ..."
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
[Links]
"Flaschen mit Post" kommt übrigens dreimal vor, u. a. bei Sick.
Post by Stephen Hust
[...]
("Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod", Folge 4.)
<https://books.google.at/books?id=te1mAgAAQBAJ&lpg=PT75&dq=%22mehrere%20flaschenposten%22&pg=PT75#v=onepage&q=%22mehrere%20flaschenposten%22&f=false>
--
Steve

My e-mail address works as is.
Erik Meltzer
2018-07-29 15:07:01 UTC
Permalink
Moin!
Post by Stephen Hust
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
| [...] Umso mehr, als das Wort "Post" unzählbar ist.
Zumindest ist auch die Bezeichnung "Bahnposten" für
mehrere Bahnpostverbindungen oder auch -wagen nicht
unüblich (gewesen, als es sowas noch gab).

Liebe Grüße,
Ermel.
--
Nach 10 Jahren oder so zurück im Usenet.
Schmeckt wie früher.
Klaus Dahlwitz
2018-07-30 10:37:09 UTC
Permalink
Post by Erik Meltzer
Moin!
Post by Stephen Hust
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
| [...] Umso mehr, als das Wort "Post" unzählbar ist.
Zumindest ist auch die Bezeichnung "Bahnposten" für
mehrere Bahnpostverbindungen oder auch -wagen nicht
unüblich (gewesen, als es sowas noch gab).
Ebenso "Ortsposten", "Überlandposten" etc.

Klaus
--
Ich bin ein Palindrom
Frank Hucklenbroich
2018-07-29 15:34:28 UTC
Permalink
Post by Stephen Hust
Post by Stefan Ram
[Newsgroups: de.etc.sprache.misc-->Newsgroups: de.etc.sprache.deutsch]
"Bei unserem Ausflug fand Maria gleich zwei <Plural von Flaschenpost>."
"... Postflaschen ..."
"... Flaschenpost-Einheiten ..."
"... Mal eine Flaschenpost ..."
"... Flaschenposten ..."
"... Flaschenposts ..."
"... Flaschen mit Post ..."
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
Klingt für mich Dänisch, vgl. Jyllandsposten.

Grüße,

Frank
Diedrich Ehlerding
2018-07-29 15:54:36 UTC
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Stephen Hust
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
Klingt für mich Dänisch, vgl. Jyllandsposten.
Für mich klingts komisch. Ich kenne die Bezeichnung "Streckenposten" aus
dem Kontext "Motorsport" und aus dem Kontext "Eisenbahn".

Der Plural "Flaschenposten" scheint aber tatsächlich gebraucht zu werden:
<https://flaschenposten.wordpress.com/>
<https://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/eine-sammlung-von-1200-flaschenposten/>
<https://www.bsh.de/DE/Das_BSH/Maritime_Fachbibliothek/Flaschenpost/flaschenpost_node.html>
--
pgp-Key (RSA) 1024/09B8C0BD
fingerprint = 2C 49 FF B2 C4 66 2D 93 6F A1 FF 10 16 59 96 F3
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.
Frank Nitzschner
2018-07-29 16:59:42 UTC
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Stephen Hust
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
Klingt für mich Dänisch, vgl. Jyllandsposten.
Irgendwo gabs auch Flaschenpöste, WIMRE bei W. Droste.

Grüsse
Frank
Bertel Lund Hansen
2018-07-29 20:19:06 UTC
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Stephen Hust
Auf Google-Books scheint "Flaschenposten" der Sieger zu sein.
Klingt für mich Dänisch, vgl. Jyllandsposten.
Hm. Das ist dasselbe Wort, aber die bestimmte form würden wir nur
benutzen, wenn es sich um eine konkrete Post handelte. Deshalb
"Jyllands-Posten", die seine Namen so schreibt - mit einem
ungewöhnlichen Bindestrich auf Dänisch.
--
/Bertel - aus Dänemark
Loading...