Discussion:
Was ist / sind "Zuckern"? ;)
Add Reply
Hartmut Kraus
2018-11-28 15:47:47 UTC
Antworten
Permalink
Loading Image...

Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
--
http://hkraus.eu/
Penn Erwin
2018-11-28 16:21:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
Zuckern ist wohl die Mehrzahl von Zucker. Die Schreibweise auf dem Bild
ist nur schlechtes Deutsch.
--
Erwin
Christian Weisgerber
2018-11-28 18:08:36 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
Zuckern ist wohl die Mehrzahl von Zucker.
Auf dem Bild steht „mit Zuckern“, also Dativ Plural und völlig
korrekt.
http://www.canoo.net/inflection/zucker:N:M
--
Christian "naddy" Weisgerber ***@mips.inka.de
Hartmut Kraus
2018-11-28 19:36:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Christian Weisgerber
Post by Penn Erwin
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
Zuckern ist wohl die Mehrzahl von Zucker.
Auf dem Bild steht „mit Zuckern“, also Dativ Plural und völlig
korrekt.
http://www.canoo.net/inflection/zucker:N:M
Das zweite Mal. (Ich mache mal auch das, womit sich andere manchmal die
Zeit vertreiben: Postings zählen.) ;) Man darf gespannt sein, wie oft
das noch bestätigt wird. ;)
--
http://hkraus.eu/
Ralph Aichinger
2018-11-28 16:53:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
Sind auch andere Zucker drin, z.B. Glucose, Fructose, Lactose, ...?

Eventuell ist es rechtlich notwendig die Mehrzahl zu verwenden,
weil die Einzahl so interpretiert werden könnte, daß nur
Saccharose (neben den "Süßungsmitteln") drin wäre. "Zucker" ohne
irgendwelche weiteren Qualifizierungen würde ich bei sowas auch
als "Saccharose" interpretieren. Bei der Mehrzahl ist es aber
IMHO klar, daß auch andere chemische Verbindungen drin sind.

/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
ausserirdische sind gesund
Dorothee Hermann
2018-11-28 17:02:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Meiner Meinung nach ist der Plural von Zucker Zucker.

Aber, wie ich soeben lese, hat die Firma Rügen-Fisch wohl verschiedene
Sorten Bratheringe im Angebot, z.B.
"Gebratener Hering in würziger Marinade mit einer Zuckerart und
Süßungsmittel" - vielleicht ist dabei der Firma diese merkwürdige
Bezeichnung "Zuckern" für "mehrere Zuckerarten" nicht aufgefallen.
Schreib die Firma doch mal an!
Post by Hartmut Kraus
Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
^^^^^^^^^

Wenn tatsächlich "so" geschrieben - ist es falsch!


Dorothee
Ralph Aichinger
2018-11-28 17:08:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Dorothee Hermann
Süßungsmittel" - vielleicht ist dabei der Firma diese merkwürdige
Bezeichnung "Zuckern" für "mehrere Zuckerarten" nicht aufgefallen.
Ich finde das nicht so eigenartig. Analog dazu Salz - Salze - mit Salzen
Wenn man "mit Salz" ohne sonstige Beifügung schreibt, dann meint man
mit NaCl. Bei "mit Salzen" wird auch noch was chemisch anderes drin sein
(z.B. im Mineralwasser).

/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
ausserirdische sind gesund
Hartmut Kraus
2018-11-28 17:37:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ralph Aichinger
Post by Dorothee Hermann
Süßungsmittel" - vielleicht ist dabei der Firma diese merkwürdige
Bezeichnung "Zuckern" für "mehrere Zuckerarten" nicht aufgefallen.
Ich finde das nicht so eigenartig.
Klar, du lebst ja auch ganz woanders. ;) Hier fällt man höchstens noch
auf, wenn man alles korrekt nach Duden schreibt. Also z.B. ohne das
inzwischen epidemieartig verbreitete Deppen - Apostroph ("Marica's
Imbiss", "Wallner's Biergarten") ...
--
http://hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2018-11-28 17:34:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Dorothee Hermann
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Meiner Meinung nach ist der Plural von Zucker Zucker.
Finde ich auch. So steht's ja dann auch unter den Zutaten.
Post by Dorothee Hermann
Aber, wie ich soeben lese, hat die Firma Rügen-Fisch wohl verschiedene
Sorten Bratheringe im Angebot, z.B.
"Gebratener Hering in würziger Marinade mit einer Zuckerart und
Süßungsmittel" - vielleicht ist dabei der Firma diese merkwürdige
Bezeichnung "Zuckern" für "mehrere Zuckerarten" nicht aufgefallen.
Wahrscheinlich. ,)
Post by Dorothee Hermann
Schreib die Firma doch mal an!
Das überlasse ich mal dir. Mir für meinen Teil schmeckt's übrigens -
egal wieviele Zucker(n) ;) da nun drin sind. ;) Und auch, obwohl mir vor
geraumer Zeit mal von jeglichen Konserven abgeraten wurde. Im Sinne
einer gesunden Enährung, weißt ? ;)
Post by Dorothee Hermann
Post by Hartmut Kraus
Auf der Rückseite lese ich unter "Zutaten" u.a: "Zucker",
"Süßungsmittel: Sachharin-Natrium" ...
^^^^^^^^^
Wenn tatsächlich "so" geschrieben - ist es falsch!
Was du nicht sagst. *Asche auf mein Haupt* ;)
--
http://hkraus.eu/
Manfred Hoß
2018-11-28 17:47:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Dorothee Hermann
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Meiner Meinung nach ist der Plural von Zucker Zucker.
Zucker
Singular Plural
Nom. der Zucker die Zucker
Gen. des Zuckers der Zucker
Dat. dem Zucker den Zuckern
Akk. den Zucker die Zucker

"Mit Zuckern" ist, wenn ich mich nicht irre, Dativ Plural, somit ist alles
in Ordnung.

Gruß
Manfred.
Hartmut Kraus
2018-11-28 17:59:36 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hartmut Kraus
Post by Dorothee Hermann
Post by Hartmut Kraus
http://hkraus.eu/zuckern.jpg
Meiner Meinung nach ist der Plural von Zucker Zucker.
Zucker
Singular Plural
Nom. der Zucker die Zucker
Gen. des Zuckers der Zucker
Dat. dem Zucker den Zuckern
Akk. den Zucker die Zucker
"Mit Zuckern" ist, wenn ich mich nicht irre, Dativ Plural, somit ist alles
in Ordnung.
Stimmt. Übrigens hab' ich mir bei ';)' in der Betreffzeile was gedacht. ;)
--
http://hkraus.eu/
Loading...