Discussion:
Nordwesten
(zu alt für eine Antwort)
Heinz Lohmann
2019-10-05 10:35:43 UTC
Permalink
Aus der DaF-Praxis

Im Kursbuch steht:
Augsburg liegt im Nordwesten von München.

Das ist MUSEN falsch. Muss es nicht heißen:
Augsburg liegt nordwestlich von München.

Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
--
mfg
Heinz Lohmann
Tamsui, Taiwan

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. W.B.
Detlef Meißner
2019-10-05 10:48:59 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Aus der DaF-Praxis
Augsburg liegt im Nordwesten von München.
Augsburg liegt nordwestlich von München.
Ja.

Detlef
--
Wenn es einen Muttersprachler gibt, der sich nicht ganz schlüssig ist
und zwei, die sich sicher sind, dann würde dies dafür sprechen, daß es
wahrscheinlicher ist, daß die zwei recht haben. (Stefan Ram)
Jakob Achterndiek
2019-10-05 11:15:29 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Aus der DaF-Praxis
Augsburg liegt im Nordwesten von München.
Augsburg liegt nordwestlich von München.
Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
Deine Sprach-Logik stimmt jedenfalls!

Der Kursbuch-Eintrag läßt uns begreifen, warum die Bahn seit
geraumer Zeit oft so unpünktlich ist: Die suchen offenbar ihre
Zielbahnhöfe gelegentlich an den falschen Stellen.
:(
--
j/\a
Jakob Achterndiek
2019-10-05 11:52:06 UTC
Permalink
Der Kursbuch-Eintrag läßt uns begreifen, warum die Bahn [..]
Zu spät erkannt und deshalb nachgefragt:
Das "Kursbuch" ist wahrscheinlich, entgegen meiner ersten Annahme,
nicht das der Bahn, sondern das Deines Lehrgangs?
Dann allerdings:
Die hiesigen Regionalbahnen fahren auch schon mit importierten
Lokführern. Vielleicht haben die denselben Sprachkurs durchlaufen?
--
j/\a
Heinz Lohmann
2019-10-05 15:23:52 UTC
Permalink
Post by Jakob Achterndiek
Der Kursbuch-Eintrag läßt uns begreifen, warum die Bahn [..]
Das "Kursbuch" ist wahrscheinlich, entgegen meiner ersten Annahme,
nicht das der Bahn, sondern das Deines Lehrgangs?
Echt jetzt?

|Aus der DaF-Praxis

BTW: Gibt es überhaupt noch diese dicken gedruckten Kursbücher, die man
ggf käuflich erwerben kann? Oder sind die ausgestorben wie die
Telefonbücher?
--
mfg
Heinz Lohmann
Tamsui, Taiwan

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. W.B.
Andreas Karrer
2019-10-05 16:41:42 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
BTW: Gibt es überhaupt noch diese dicken gedruckten Kursbücher, die man
ggf käuflich erwerben kann? Oder sind die ausgestorben wie die
Telefonbücher?
Die SBB haben das gedruckte Kursbuch 2016 eingestellt, die Auflage war
von 500'000 auf 25'000 gesunken.

Aber die Fahrplan-Seiten werden in pdf-Form immer noch genau so
produziert wie vorher, z.B.

https://www.fahrplanfelder.ch/fileadmin/fap_pdf_fields/2019/90.552.pdf

Ein Verkehrsclub hat daraus jetzt doch wieder eine gedruckte Version
hergestellt und 12'000 davon verkauft. Es gibt offenbar genügend Leute, die
gern in Kursbüchern schmökern.

https://www.verkehrsclub.ch/angebote/kursbuch-bestellen/

- Andi
Florian Ritter
2019-10-05 20:20:30 UTC
Permalink
Post by Andreas Karrer
Post by Heinz Lohmann
BTW: Gibt es überhaupt noch diese dicken gedruckten Kursbücher, die man
ggf käuflich erwerben kann? Oder sind die ausgestorben wie die
Telefonbücher?
Also Telefonbücher habe ich unlängst stapelweise rumliegen sehen.
Post by Andreas Karrer
Die SBB haben das gedruckte Kursbuch 2016 eingestellt, die Auflage war
von 500'000 auf 25'000 gesunken.
Aber die Fahrplan-Seiten werden in pdf-Form immer noch genau so
produziert wie vorher, z.B.
https://www.fahrplanfelder.ch/fileadmin/fap_pdf_fields/2019/90.552.pdf
Ein Verkehrsclub hat daraus jetzt doch wieder eine gedruckte Version
hergestellt und 12'000 davon verkauft. Es gibt offenbar genügend Leute, die
gern in Kursbüchern schmökern.
An Sempach Station kann mit Anschluß nicht gerechnet werden - FR
Stefan Schmitz
2019-10-05 18:08:27 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Post by Jakob Achterndiek
Der Kursbuch-Eintrag läßt uns begreifen, warum die Bahn [..]
Das "Kursbuch" ist wahrscheinlich, entgegen meiner ersten Annahme,
nicht das der Bahn, sondern das Deines Lehrgangs?
Echt jetzt?
|Aus der DaF-Praxis
Kursbuch finde ich dafür ein ungewöhnliches Wort, Lehrbuch läge näher.
Post by Heinz Lohmann
BTW: Gibt es überhaupt noch diese dicken gedruckten Kursbücher, die man
ggf käuflich erwerben kann? Oder sind die ausgestorben wie die
Telefonbücher?
Telefonbücher werden jährlich frisch gedruckt und verteilt.
Martin Gerdes
2019-10-06 13:22:51 UTC
Permalink
Post by Stefan Schmitz
Post by Heinz Lohmann
BTW: Gibt es überhaupt noch diese dicken gedruckten Kursbücher, die man
ggf käuflich erwerben kann? Oder sind die ausgestorben wie die
Telefonbücher?
Telefonbücher werden jährlich frisch gedruckt und verteilt.
Sie werden auf die Postfilialen verteilt, dort kann man sich eins holen,
wenn man partout eins haben will.

Meine Nachbarin ist eine begeisterte Telefonbuchnutzerin. Internet ist
schließlich Teufelszeug (und natürlich Neuland).
U***@web.de
2019-10-06 12:49:44 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Post by Jakob Achterndiek
Der Kursbuch-Eintrag läßt uns begreifen, warum die Bahn [..]
Das "Kursbuch" ist wahrscheinlich, entgegen meiner ersten Annahme,
nicht das der Bahn, sondern das Deines Lehrgangs?
Echt jetzt?
|Aus der DaF-Praxis
BTW: Gibt es überhaupt noch diese dicken gedruckten Kursbücher, die man
ggf käuflich erwerben kann?
Bayernkursbuch gibt es noch.
Post by Heinz Lohmann
Oder sind die ausgestorben wie die
Telefonbücher?
Ausgestorben? Hier?
https://de.wikipedia.org/wiki/Telefonbuch#Deutschland
Gestern abend noch welche grgriffen.

Gruß, ULF
Thomas Schade
2019-10-05 12:15:15 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Aus der DaF-Praxis
Augsburg liegt im Nordwesten von München.
Augsburg liegt nordwestlich von München.
Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
Ich empfinde das als entfernungs- und größenabhängig. Bei einem Vorort
hätte ich kein Problem mit 'Baldham liegt im Osten von M'. Bei einer
größeren, entfernteren Stadt, so wie hier A, geht MUSEN nur nordwestlich.


Ciao
Toscha
--
Lieber ein buntes Deutschland als eine braune Heimat.
René Marquardt
2019-10-05 13:06:38 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Heinz Lohmann
Aus der DaF-Praxis
Augsburg liegt im Nordwesten von München.
Augsburg liegt nordwestlich von München.
Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
Ich empfinde das als entfernungs- und größenabhängig.
Bzw, ob A _innerhalb_ der Stadtgrenzen von M liegt, oder ausserhalb.
Post by Thomas Schade
Bei einem Vorort
hätte ich kein Problem mit 'Baldham liegt im Osten von M'. Bei einer
größeren, entfernteren Stadt, so wie hier A, geht MUSEN nur nordwestlich.
Eben.
Thomas Schade
2019-10-05 15:17:30 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Heinz Lohmann
Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
Ich empfinde das als entfernungs- und größenabhängig. Bei einem Vorort
hätte ich kein Problem mit 'Baldham liegt im Osten von M'. Bei einer
größeren, entfernteren Stadt, so wie hier A, geht MUSEN nur
nordwestlich.
Was würde DSE denn zu der Formulierung sagen "Von München aus gesehen
liegt Augsburg im Nordwesten"?
Damit hätte es kein Problem. Denn im Gegensatz zu 'im Nordwesten von
München', das sich aus als 'in Münchens Nordwesten' umschrieben ließe,
ist bei deiner Form der Nordwesten kein Teil von München. Wenn man sich
von Städten löst und auf Länderebene geht, fände ich 'Deutschland liegt
in Frankreichs Osten' schlicht falsch, 'von Frankreich aus gesehen im
Osten' aber korrekt.


Ciao
Toscha
--
Nazis fühlen sich fremd im eigenen Land? Gut so! Ich hoffe, es wird
nie wieder ein Deutschland geben, in dem sich Nazis zu Hause fühlen.
Stefan Ram
2019-10-05 18:26:44 UTC
Permalink
Das ist vielleicht ein Sinismus.

Lehrbuch = 教科书
教科 = Kurs
书 = Buch

Im Deutschen ist "Kursbuch" eine Sammlung von Fahrplänen
beziehungsweise der Titel einer deutschen Kulturzeitschrift.
Roland Franzius
2019-10-05 19:26:31 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
Das ist vielleicht ein Sinismus.
Lehrbuch = 教科书
教科 = Kurs
书 = Buch
Im Deutschen ist "Kursbuch" eine Sammlung von Fahrplänen
beziehungsweise der Titel einer deutschen Kulturzeitschrift.
Für die Kursmaterialien schreibt man vermutlich heute Coursebook.

https://dictionary.cambridge.org/de/worterbuch/englisch/coursebook
--
Roland Franzius
Heinz Lohmann
2019-10-06 02:02:52 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
Das ist vielleicht ein Sinismus.
Lehrbuch = 教科书
教科 = Kurs
书 = Buch
Im Deutschen ist "Kursbuch" eine Sammlung von Fahrplänen
beziehungsweise der Titel einer deutschen Kulturzeitschrift.
Meine Gewohnheit kommt vom Lehrwerk "Themen", das ein Kursbuch und ein
Arbeitsbuch hat. Das erstere besonders für die Arbeit im Unterricht, das
letztere besonders für Hausaufgaben.
https://www.hueber.de/themen-aktuell

Wiktionary hat auch diese Definition:
[3] zentrales Teil eines Lehrwerkes neben Arbeitsbuch, Übungsbuch und
Lehrerhandbuch

Das scheint wohl im Sprachunterricht Usus zu sein ...
--
mfg
Heinz Lohmann
Tamsui, Taiwan

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. W.B.
Martin Gerdes
2019-10-07 00:55:14 UTC
Permalink
Wiktionary hat auch diese Definition [für das Wort "Kursbuch"]
[3] zentrales Teil eines Lehrwerkes neben Arbeitsbuch, Übungsbuch und
Lehrerhandbuch
Das scheint wohl im Sprachunterricht Usus zu sein ...
Pädagogenslang. Außerhalb des Ideologieraums "Schule" unverstanden oder
belächelt (je nach Vorkenntnis).
Jakob Achterndiek
2019-10-07 08:22:17 UTC
Permalink
Wiktionary hat auch diese Definition [für das Wort "Kursbuch"]
[3] zentrales Teil eines Lehrwerkes neben Arbeitsbuch, Übungsbuch und
Lehrerhandbuch
Pädagogenslang. [..]
Seien wir gerecht: JUNG-Pädagogen-Slang.
Der verrät sich im Neutrum von "_das_ zentrale Teil". Siehe dazu
<https://tinyurl.com/yywzkh76>.
Dort zählt "_das_ Teil" sogar zwei Kasus (Nom. & Akk.) und bleibt
doch weit unterhalb des nur einen von "_der_ Teil".
--
j/\a
Stefan Schmitz
2019-10-07 19:41:37 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
[3] zentrales Teil eines Lehrwerkes neben Arbeitsbuch, Übungsbuch und
Lehrerhandbuch
Das scheint wohl im Sprachunterricht Usus zu sein ...
Und was ist dann der Unterschied zwischen Kurs- und Arbeitsbuch?
Martin Gerdes
2019-10-06 13:22:51 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Aus der DaF-Praxis
Augsburg liegt im Nordwesten von München.
Das ist MUSEN falsch.
Das ist es nicht, aber ich würde das nie so sagen.
Post by Heinz Lohmann
Augsburg liegt nordwestlich von München.
So sagt man normalerweise. Wie wäre es mit einem Thread zum Thema: "Was
bedeutet 'idiomatisch'?"
Post by Heinz Lohmann
Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
Matthias Opatz
2019-10-25 11:06:16 UTC
Permalink
Post by Heinz Lohmann
Aus der DaF-Praxis
Augsburg liegt im Nordwesten von München.
Augsburg liegt nordwestlich von München.
Oder ist etwas mit meinem Sprachgefühl nicht in Ordnung?
Ich finde Dein Sprachgefühl in Ordnung.

Untermenzing liegt im Nordwesten von München.

Aber umgangssprachlich ist das andere sicher auch sehr üblich.

Matthias

Loading...