Discussion:
AT-Justizministerin: In Wien faengt der Balkan an
(zu alt für eine Antwort)
Werner Tann
2020-02-05 07:42:23 UTC
Permalink
An den Spruch, der Islam sei ein Teil Deutschlands, hat man sich
gewöhnt. Jetzt gibt's auch für Wien eine weitere Integrationsmaßnahme.
Die neue österreichische Justizministerin stellt fest:
"In Wien fängt der Balkan an. Und das ist schön."
Kein Wunder, Alma Zadic hat bosnischen Migrationshintergrund.

https://www.heute.at/s/zadic-in-wien-fangt-der-balkan-an-das-ist-schon--47556573

Abgesehen von Geografie ein bisschen historische Erinnerung: Wien war
nicht Teil des byzantinischen Reiches. Wien war nicht Teil des
Osmanischen Reiches, sondern konnte zwei Türkenbelagerungen
erfolgreich abwehren. Und Wien war auch nicht Teil Jugoslawiens bzw.
des Ostblocks.

Umdeutungen dieser Art sind billiger Popularismus. Es ist evident, wem
sich die Zadic kulturell verpflichtet fühlt und wo sie ihre
Wählerschichten weiß. Die autochthonen Österreicher sind es nicht.
U***@web.de
2020-02-05 08:07:44 UTC
Permalink
[…] Und das ist schön."
Kein Wunder, Alma Zadic hat bosnischen
Diedrich Ehlerding
2020-02-05 08:32:52 UTC
Permalink
Post by Werner Tann
"In Wien fängt der Balkan an. Und das ist schön."
So ein Unsinn. Der Balkan beginnt doch am Stachus!
--
gpg-Key (DSA 1024) D36AD663E6DB91A4
fingerprint = 2983 4D54 E00B 8483 B5B8 C7D1 D36A D663 E6DB 91A4
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.
Detlef Meißner
2020-02-05 08:55:10 UTC
Permalink
Post by Diedrich Ehlerding
Post by Werner Tann
"In Wien fängt der Balkan an. Und das ist schön."
So ein Unsinn. Der Balkan beginnt doch am Stachus!
Und der Wilde Westen fängt gleich hinter Hamburg an.

Detlef
--
Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten
Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese
Sprache zu lernen. (Mark Twain)
Penn Erwin
2020-02-05 10:07:48 UTC
Permalink
Post by Werner Tann
An den Spruch, der Islam sei ein Teil Deutschlands, hat man sich
gewöhnt. Jetzt gibt's auch für Wien eine weitere Integrationsmaßnahme.
"In Wien fängt der Balkan an. Und das ist schön."
Kein Wunder, Alma Zadic hat bosnischen Migrationshintergrund.
https://www.heute.at/s/zadic-in-wien-fangt-der-balkan-an-das-ist-schon--47556573
Abgesehen von Geografie ein bisschen historische Erinnerung: Wien war
nicht Teil des byzantinischen Reiches.
Der Braune Abschaum versteht keine Ironie.

Dieser Spruch stammt aus der K u.K - Zeit, als es noch die
Donaumonarchie gab und da gehörte der halbe Balkan zum Kaiserreich.
--
Erwin
Werner Tann
2020-02-05 12:33:19 UTC
Permalink
Post by Penn Erwin
Dieser Spruch stammt aus der K u.K - Zeit, als es noch die
Donaumonarchie gab und da gehörte der halbe Balkan zum Kaiserreich.
Ich kenne den Frieden von Passarowitz, mit dem Österreich 1718 seine
größte territoriale Ausdehnung erfuhr. Stichwort Türkenbelagerung 1683
und in Folge Prinz Eugen usw. Dies verpflanzt aber nicht den Balkan
nach Wien. Wien war zu keiner Zeit am Balkan, weder politisch, noch
geografisch, noch kulturell. Nur ein verblödeter Multikultismus hat
diese Umdeutungen nötig, um seine fixe Idee der universalen
"Menschheit" zu bewerben.

Dahinter steckt der primitive Ansatz, wenn Türken, Jugos und Muslime
eh alle ein Teil von Wien/Österreich sind, ja Himmel was stört uns
dann an ihnen? Siehst du, da bleibt nichts. *Die* sind wie wir. Sicher
doch. Merkt man auch täglich. Da braucht man nur in Wien auf die
Straße zu gehen. Ich fühle mich täglich zuhausener.
U***@web.de
2020-02-05 12:37:59 UTC
Permalink
Post by Werner Tann
Post by Penn Erwin
Dieser Spruch stammt aus der K u.K - Zeit, als es noch die
Donaumonarchie gab und da gehörte der halbe Balkan zum Kaiserreich.
Ich kenne den Frieden von Passarowitz, mit dem Österreich 1718 seine
größte territoriale Ausdehnung erfuhr. Stichwort Türkenbelagerung 1683
und in Folge Prinz Eugen usw. Dies verpflanzt aber nicht den Balkan
nach Wien.
Bosnien wurde später, wenn auch nicht sehr erfolgreich,
einverleibt. https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96sterreichisch-Ungarische_Verwaltung_Bosniens_und_der_Herzegowina
Lars Bräsicke
2020-02-09 11:06:15 UTC
Permalink
Post by Werner Tann
verblödeter Multikultismus
Ei, die Brauntanne dreht auf.
Post by Werner Tann
ja Himmel was stört uns
dann an ihnen?
Ihre rassische Minderwertigkeit, oder was genau war es bei dir noch mal?
Manfred Russ
2020-02-19 22:54:11 UTC
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Post by Werner Tann
verblödeter Multikultismus
Ei, die Brauntanne dreht auf.
Post by Werner Tann
ja Himmel was stört uns
dann an ihnen?
Ihre rassische Minderwertigkeit, oder was genau war es bei dir noch mal?
Änderst Du Deine Emailadresse eigentlich oft?

Christina Kunze
2020-02-05 16:34:12 UTC
Permalink
Post by Werner Tann
"In Wien fängt der Balkan an.
Ach ja, am Rennweg. Das hat doch schon Metternicht nicht gesagt.

chr
Loading...