Discussion:
Funkwerk fuer Wesco-Kuechenuhr
Add Reply
Karl Meisenkaiser
2018-08-19 17:23:42 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Quarz ist kristallisiertes Siliziumdioxid.
Quartz ist das Dingsbums mit bestimmter Resonanzfrequenz
(oder Oberwellen) welches man in ein Funkgerät reinsteckt,
oder das in einer Quartz-Uhr sein sollte.
(das t ist zur besseren Unterscheidung)
Blödsinn. Quarz ist deutsch, während quartz englisch ist.
Mag ja sein. Trotzdem hört sich Quarz eher nach Baumarkt an,
wogegen man bei Quartz gleich an dieses metallene Dingsbums,
mit den zwei Beinen denken muß.


Karl
Detlef Meißner
2018-08-19 18:33:50 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Karl Meisenkaiser
Quarz ist kristallisiertes Siliziumdioxid.
Quartz ist das Dingsbums mit bestimmter Resonanzfrequenz
(oder Oberwellen) welches man in ein Funkgerät reinsteckt,
oder das in einer Quartz-Uhr sein sollte.
(das t ist zur besseren Unterscheidung)
Blödsinn. Quarz ist deutsch, während quartz englisch ist.
Mag ja sein. Trotzdem hört sich Quarz eher nach Baumarkt an,
wogegen man bei Quartz gleich an dieses metallene Dingsbums,
mit den zwei Beinen denken muß.
Nö. Man nicht, du vielleicht.
Manche kennen Quarz aus einer Zeit, als es noch keine Quartzuhren gab.
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.

Detlef
--
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der
Persönlichkeit. (Mark Twain)
Heinz Lohmann
2018-08-20 15:19:58 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Karl Meisenkaiser
Mag ja sein. Trotzdem hört sich Quarz eher nach Baumarkt an,
wogegen man bei Quartz gleich an dieses metallene Dingsbums,
mit den zwei Beinen denken muß.
Nö. Man nicht, du vielleicht.
Manche kennen Quarz aus einer Zeit, als es noch keine Quartzuhren gab.
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
Er schreibt "hören". Vielleicht hat er das Wort so gehört:
[kwɔrts]
?
--
mfg
Heinz Lohmann
Tamsui, Taiwan

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. W.B.
Detlef Meißner
2018-08-20 15:37:55 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Heinz Lohmann
Post by Detlef Meißner
Post by Karl Meisenkaiser
Mag ja sein. Trotzdem hört sich Quarz eher nach Baumarkt an,
wogegen man bei Quartz gleich an dieses metallene Dingsbums,
mit den zwei Beinen denken muß.
Nö. Man nicht, du vielleicht.
Manche kennen Quarz aus einer Zeit, als es noch keine Quartzuhren gab.
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
[kwɔrts]
?
Ich glaube nicht, dass er wirklich hören im Sinne von gehört habend
meint.

Detlef
--
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der
Persönlichkeit. (Mark Twain)
Ludger Averborg
2018-08-20 16:26:17 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
On Sun, 19 Aug 2018 20:33:50 +0200, Detlef Meißner
Post by Detlef Meißner
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
Nee. Das war Bleiglanz oder Pyrit. Quarz als sehr guter
Nichtleiter taugte da nicht.

l.
Detlef Meißner
2018-08-20 17:56:49 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Ludger Averborg
On Sun, 19 Aug 2018 20:33:50 +0200, Detlef Meißner
Post by Detlef Meißner
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
Nee. Das war Bleiglanz oder Pyrit. Quarz als sehr guter
Nichtleiter taugte da nicht.
Und wie soll dann der Quartz in der Quartzuhr funktionieren?

Detlef
--
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der
Persönlichkeit. (Mark Twain)
Dieter Wiedmann
2018-08-20 18:28:56 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Ludger Averborg
On Sun, 19 Aug 2018 20:33:50 +0200, Detlef Meißner
Post by Detlef Meißner
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
Nee. Das war Bleiglanz oder Pyrit. Quarz als sehr guter
Nichtleiter taugte da nicht.
Und wie soll dann der Quartz in der Quartzuhr funktionieren?
Nicht als Detektor.
U***@web.de
2018-08-20 19:02:09 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Und wie soll dann der Quartz in der Quartzuhr funktionieren?
Als Taktgeber? https://de.wikipedia.org/wiki/Schwingquarz#Allgemeines_zum_Aufbau_und_zur_Funktion

Gruß, ULF
Ludger Averborg
2018-08-20 20:43:46 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
On Mon, 20 Aug 2018 19:56:49 +0200, Detlef Meißner
Post by Detlef Meißner
Post by Ludger Averborg
On Sun, 19 Aug 2018 20:33:50 +0200, Detlef Meißner
Post by Detlef Meißner
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
Nee. Das war Bleiglanz oder Pyrit. Quarz als sehr guter
Nichtleiter taugte da nicht.
Und wie soll dann der Quartz in der Quartzuhr funktionieren?
Lustige Frage. Jedenfalls nicht über eine Schottky-Diode
Übergang Metall (dieses Drahtfederchen) Halbleiter (das
Bleikristallstückchen)

Der Schwingquarz macht sich die mechanischen Schwingungen
eines Körpers aus Piezoelektrischem Material (hier: Quarz),
die durch ein elektrisches Feld angeregt werden.

l.
Jakob Achterndiek
2018-08-21 08:05:09 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien
Entfaltung der Persönlichkeit. (Mark Twain)
Und wie soll dann der Quartz in der Quartzuhr funktionieren?
Das weiß man doch: Durch Schwingung !!!
Drum heißt er ja auch Schwingquarz.
https://de.wikipedia.org/wiki/Schwingquarz

Dat verstehste am besten, wenn ich dir diesen kleinen Schwank aus dem
wahren Leben erzähle:
Meine Frau hatte mal eine sündhaft teure Quartz-Automatik-Armbanduhr.
Auf einer langen Autofahrt durch die Schweiz, Frankreich und Spanien
nach Portugal ist die einfach stehengeblieben. Klar: Auf so 'ner
langen Autofahrt schwingt man ja den Arm nicht, darum kann der Quartz
auch keine Schwingungen messen, und dann bleibt die Uhr eben einfach
stehen.

Das glaubste nich?
Da kann aber jetzt der olle Mark Twain nix für, oder?
--
j/\a
U***@web.de
2018-08-20 19:17:34 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Und die noch Älteren denken womöglich an einen Rundfunk-Detektor mit
Quarz.
Sie mögen daran denken, jedoch: https://de.wikipedia.org/wiki/Detektorempf%C3%A4nger#Kristall-Detektor

Gruß, ULF
U***@web.de
2018-08-20 16:03:26 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Karl Meisenkaiser
(das t ist zur besseren Unterscheidung)
Blödsinn. Quarz ist deutsch, während quartz englisch ist.
Mag ja sein. Trotzdem hört sich Quarz eher nach Baumarkt an,
wogegen man bei Quartz gleich an dieses metallene Dingsbums,
mit den zwei Beinen denken muß.
Die zwei Beine waren beim mechanischen Babywecker eigentlich
typischer und ausgeprägter.

Loading Image...

Loading Image...

Gruß, ULF
Matthias Opatz
2018-09-06 21:52:43 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Karl Meisenkaiser
Mag ja sein. Trotzdem hört sich Quarz eher nach Baumarkt an,
wogegen man bei Quartz gleich an dieses metallene Dingsbums,
mit den zwei Beinen denken muß.
Beim /Hören/ erkenne ich keinen Unterschied.

Matthias

Loading...