(zu alt für eine Antwort)
Bescheid oder bescheid?
Erich Schmul
2004-02-28 14:19:35 UTC
Hallo NG!

Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."

Vielen Dank im voraus
Erich
Till Walther
2004-02-28 14:28:17 UTC
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
--
http://cretatus.com
Matthias Opatz
2004-02-28 14:34:36 UTC
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?

Matthias
--
Brutus und Cassius ermordeten den Caesar auf eine seiner Gesundheit
höchst nachtheilige Weise. Prof. Galletti
** Wer zum Kuckuck ist Prof. Galletti? => http://www.galletti.de/ **
### Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen ###
Sebastian Koppehel
2004-02-28 17:49:04 UTC
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Und wieso /nicht/? "Geh und bescheid ihm, daß/ss wir kommen."

- Sebastian
Matthias Opatz
2004-02-28 18:21:00 UTC
Post by Sebastian Koppehel
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Und wieso /nicht/? "Geh und bescheid ihm, daß/ss wir kommen."
Im Unterschied zu Dir haben Till und ich anfragebezogen gepostet.
Du hast ihn immerhin mitzitiert.

Matthias
--
Brutus und Cassius ermordeten den Caesar auf eine seiner Gesundheit
höchst nachtheilige Weise. Prof. Galletti
** Wer zum Kuckuck ist Prof. Galletti? => http://www.galletti.de/ **
### Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen ###
Matthias Opatz
2004-02-28 18:21:16 UTC
Post by Sebastian Koppehel
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Und wieso /nicht/? "Geh und bescheid ihm, daß/ss wir kommen."
Im Unterschied zu Dir haben Till und ich anfragebezogen gepostet.
Du hast den Kontext immerhin mitzitiert.

Matthias
--
Brutus und Cassius ermordeten den Caesar auf eine seiner Gesundheit
höchst nachtheilige Weise. Prof. Galletti
** Wer zum Kuckuck ist Prof. Galletti? => http://www.galletti.de/ **
### Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen ###
Sebastian Koppehel
2004-02-28 18:33:16 UTC
Post by Matthias Opatz
Post by Sebastian Koppehel
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Und wieso /nicht/? "Geh und bescheid ihm, daß/ss wir kommen."
Im Unterschied zu Dir haben Till und ich anfragebezogen gepostet.
Das ist mir schon klar.
Post by Matthias Opatz
Du hast den Kontext immerhin mitzitiert.
Dein Vorposter beliebte aber seine anfragebezogene Antwort so zu
formulieren, daß man ihn so verstehen konnte, daß es ganz allgemein
eine kleine Schreibweise des Wortes gäbe (wem so ist :-)), die aber
durch die "neue Rechtschreibreform" abgeschafft sei. Wer gerne die
hochspannende Frage, ob man "bescheid sagen" oder "Bescheid sagen"
schreibt, diskutieren möchte, kann meine Ausführungen ohen Verlust als
gegenstandslos betrachten.

- Sebastian
Till Walther
2004-02-28 19:04:04 UTC
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Weil es in der alten Rechtschreibung "bescheid sagen" hieß.
--
http://cretatus.com
Markus Gail
2004-02-28 19:22:36 UTC
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
Kann mir einer sagen, ob man "Bescheid" im folgenden Satz nach der neuen
Rechtschreibreform klein schreibt?
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Nach meinem alten Duden wird es groß geschrieben.

Ein Vorschlag für eine neue Regel für solche Zweifelsfälle:

Kann man bei Verben wie "radfahren", "autofahren" und "bescheidsagen",
die angewachsenen Nomen, so es denn welche sind, nicht einfach wieder zu
selbständigen Nomen werden lassen?

Also:
radfahren, beim Radfahren, aber: ich fahre Rad
autofahren, beim Autofahren, aber: ich fahre Auto
bescheidsagen, beim Bescheidsagen, aber: ich sage Bescheid

Was haltet Ihr davon? Was spricht dafür, was dagegen?

M.
Till Walther
2004-02-28 19:29:31 UTC
Post by Markus Gail
Kann man bei Verben wie "radfahren", "autofahren" und "bescheidsagen",
die angewachsenen Nomen, so es denn welche sind, nicht einfach wieder zu
selbständigen Nomen werden lassen?
Die sind doch selbstständig?
Oder habe ich dich nicht verstanden?
Post by Markus Gail
radfahren, beim Radfahren, aber: ich fahre Rad
autofahren, beim Autofahren, aber: ich fahre Auto
bescheidsagen, beim Bescheidsagen, aber: ich sage Bescheid
Warum konjugiert "ich fahre Rad", aber im Infinitiv "radfahren"? Da
steckt für mich keine Logik drin.
--
http://cretatus.com
Matthias Opatz
2004-02-28 20:00:42 UTC
Post by Till Walther
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Weil es in der alten Rechtschreibung "bescheid sagen" hieß.
Nach welcher alten Rechtschreibung? Bei mir hieß es immer "Bescheid sagen".
Ich hab auch auf die Schnelle (ein paar Mannheimer und Leipziger Duden)
nichts anderslautendes gefunden.

Matthias
--
Brutus und Cassius ermordeten den Caesar auf eine seiner Gesundheit
höchst nachtheilige Weise. Prof. Galletti
** Wer zum Kuckuck ist Prof. Galletti? => http://www.galletti.de/ **
### Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen ###
Andreas Karrer
2004-02-28 20:18:20 UTC
Post by Till Walther
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Weil es in der alten Rechtschreibung "bescheid sagen" hieß.
Also gibt es die kleine Schreibweise noch, und es wird sie auch noch so
etwa 50 Jahre lang recht häufig geben.

- Andi
Volker Gringmuth
2004-02-28 21:15:50 UTC
Post by Till Walther
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Weil es in der alten Rechtschreibung "bescheid sagen" hieß.
Hast Du einen Beleg dafür? Ich schrob immer "Bescheid sagen".


vG
--
~~~~~~ Volker Gringmuth ~~~~~~~~~~~ http://einklich.net/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die meisten Leute werden einmal das, was sie später sind.
Till Walther
2004-02-29 08:04:08 UTC
Post by Volker Gringmuth
Post by Till Walther
Weil es in der alten Rechtschreibung "bescheid sagen" hieß.
Hast Du einen Beleg dafür? Ich schrob immer "Bescheid sagen".
Ähm, vielleicht verwechsle ich das auch mit "in bezug auf". Dann liegt
das am B. ;-)
--
http://cretatus.com
Walter P. Zaehl
2004-03-02 11:14:17 UTC
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Matthias Opatz
Post by Till Walther
Post by Erich Schmul
"Bitte sagt mir bis Dienstag Bescheid, ob ihr kommt."
Groß. Die kleine Schreibweise gibt es nicht mehr.
Wieso nicht /mehr/?
Weil es in der alten Rechtschreibung "bescheid sagen" hieß.
Nach welcher alten Rechtschreibung? Bei mir hieß es immer "Bescheid
sagen". Ich hab auch auf die Schnelle (ein paar Mannheimer und
Leipziger Duden) nichts anderslautendes gefunden.
Dank dieser Verwirrung habe ich mich immer um die Verwendung
dieses Ausdrucks gedrückt - bestenfalls scherzhaft verwendet
wie Werner (glaube ich): "Geh mal an die Theke und sag 'Bescheid'". -
Und Werner geht und sagt, "Bescheid".
In jener Zeit (lange her) funktionierte das auch in meiner Stammkneipe.
Wenn man "Bescheid" sagte, bekam man noch ein Bier ;-)

///Walter