Discussion:
Zu Inhalt und Form
(zu alt für eine Antwort)
Hartmut Kraus
2017-05-25 15:49:20 UTC
Permalink
Raw Message
Naja, zu der Firma ist ja einiges im Netz zu finden - das hätte ich nur
vorher lesen sollen.

Ok, 1 Euro ist weg, aber mehr kriegen sie nicht.

Frontline Digital GmbH
Friedrichstrasse 88
10117 Berlin (Mitte)

Gilching, 25.05.2017

Kündigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine am 17.05.2017 begonnene Mitgliedschaft bei
"primesingles" vertrags- und fristgemäß zum

31.05. 2017

Vorsorglich weise ich Sie darauf hin, dass Versuche, mir ähnliche
Schwierigkeiten zu machen wie in der Vergangenheit ungezählten Kunden,
wie ein Bumerang zurückkämen. Nach 12 Jahren „Papierkrieg an allen
Fronten“ bin ich nämlich ohne jede Überheblichkeit besser als fast jeder
mir bekannte Anwalt. Leider habe ich die zahlreichen Beispiele im Netz
von enttäuschten (um nicht zu sagen betrogenen) Kunden erst nach meiner
Registrierung zur Kenntnis genommen, sonst hätte ich mich gar nicht erst
angemeldet.

Aber man soll ja immer Böses mit Gutem vergelten, also noch ein guter
Rat: Ihrem tollen „Psychologen“ wäre zu empfehlen, sich seine
Studiengebühren wiedergeben zu lassen und sich mit Dingen zu
beschäftigen, von denen er was versteht. Bevor er Ihnen noch mehr Kunden
vergrault. Oder können Sie mir sagen, warum bis dato keine der (nach
dieser pseudowissenschaftlichen Auswahl) mir vorgeschlagenen Damen auf
ein höfliches Anschreiben überhaupt reagiert hat?

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 15:52:09 UTC
Permalink
Raw Message
Warum ich das hier 'reinstelle? Gute Frage - die Tippfehler sind jetzt
leider nicht mehr korrigierbar. ;)
Post by Hartmut Kraus
Oder können Sie mir sagen, warum bis dato keine der (nach
dieser pseudowissenschaftlichen Auswahl) mir vorgeschlagenen Damen auf
ein höfliches Anschreiben überhaupt reagiert hat?
Beispiel - auf dem Bild sieht sie nun absolut nicht so aus, als ob sie
keinen Spaß verstünde - leider war die einzige Angabe zu ihrer Tätigkeit
"Assistentin".

Hallo,

naja, also eine Assistentin könnte ich schon gebrauchen, das Problem ist
doch der Unterschied zwischen Student, Assistent und Professor: Der
Student muss alles wissen, der Assistent muss wissen, wo alles steht,
und der Professor muss immer wissen, wo sein Assistent ist.

Ich bin nur Dipl.-Ing, kann leider auch keinen Assistenten bezahlen,
also was mache ich nun ...

Verzeihung, ich habe nur gerade etwas zuviel Mail- und Telefonverkehr
mit ein paar Damen (nicht aus diesem "Portal") hinter mir, um die noch
ernst nehmen zu können.

Sollten Sie zu den großen Ausnahmen gehören (im "real life" lief mir so
eine im Durchschitt so alle 10 Jahre mal über den Weg), würde ich mich
über ein erstes kurzes Feedback freuen.

(Für Verheiratete, die eine Seitensprung suchen, bin ich allerdings auch
nicht so der richtige Ansprechpartner.)

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus
--
http://www.hkraus.eu/
Dorothee Hermann
2017-05-25 21:28:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Warum ich das hier 'reinstelle? Gute Frage
... weil Du keinen Friseur hast?


Dorothee
Detlef Meißner
2017-05-25 21:32:42 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Dorothee Hermann
Post by Hartmut Kraus
Warum ich das hier 'reinstelle? Gute Frage
... weil Du keinen Friseur hast?
Wer kann sich schon einen solchen leisten?

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 14:35:52 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Dorothee Hermann
Post by Hartmut Kraus
Warum ich das hier 'reinstelle? Gute Frage
... weil Du keinen Friseur hast?
Wer kann sich schon einen solchen leisten?
Einen wie Dorothee? Um den würde ich nur einen großen Bogen machen -
will nämlich hinterher noch aussehen wie ein Mensch, nicht wie ein
verkappter Neonazi oder eine aufgeplatzte Seegrasmatratze.
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 16:44:48 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Naja, zu der Firma ist ja einiges im Netz zu finden - das hätte ich nur
vorher lesen sollen.
Ja, da war wohl aus bestimmten gründen das Hirn ausgeschaltet. ;-)
Post by Hartmut Kraus
Ok, 1 Euro ist weg, aber mehr kriegen sie nicht.
Frontline Digital GmbH
Friedrichstrasse 88
10117 Berlin (Mitte)
Gilching, 25.05.2017
Kündigung
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich meine am 17.05.2017 begonnene Mitgliedschaft bei
"primesingles" vertrags- und fristgemäß zum
31.05. 2017
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.

Hier eine Vorlage:
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen

[Unmutsäußerungen]

Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden. Damit gibt man sich eine Blöße.

Detlef
René Marquardt
2017-05-25 16:52:18 UTC
Permalink
Raw Message
On Thursday, May 25, 2017 at 11:44:51 AM UTC-5, Detlef Meißner wrote:
[Unmutsäußerungen]
Post by Detlef Meißner
Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden. Damit gibt man sich eine Blöße.
Die Blöße hat man sich schon gegeben, als man auf die Werbung reingefallen ist.
So blöde darf man mit 19 und dann wieder mit 79 sein, aber doch nicht in Hartmuts Alter.
Dorothee Hermann
2017-05-25 18:19:33 UTC
Permalink
Raw Message
[...]
Post by René Marquardt
[Unmutsäußerungen] Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden.
Damit gibt man sich eine Blöße.
Die Blöße hat man sich schon gegeben, als man auf die Werbung
reingefallen ist. So blöde darf man mit 19 und dann wieder mit
79 sein, aber doch nicht in Hartmuts Alter.
Ich weiß nicht, ich weiß nicht, ob Du dich da nicht wegen des
Alters irrst.
Der OP schrieb ein Briefchen. Und machte dieses nicht nur in
dieser NG mit allen Namen, Anschrift und aller Ausführlichkeit
bekannt - nein, er setzte es auch in die NG de.soc.recht.misc
mit dem Satz: "Hi, um hier mal wieder ein bisschen Sinn und
Verstand 'reinzubringen ...".


Dorothee
Detlef Meißner
2017-05-25 18:33:56 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Dorothee Hermann
[...]
Post by René Marquardt
[Unmutsäußerungen] Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden.
Damit gibt man sich eine Blöße.
Die Blöße hat man sich schon gegeben, als man auf die Werbung
reingefallen ist. So blöde darf man mit 19 und dann wieder mit
79 sein, aber doch nicht in Hartmuts Alter.
Ich weiß nicht, ich weiß nicht, ob Du dich da nicht wegen des
Alters irrst.
Du meinst, Hartmuts Alter ist nicht zwischen 19 und 79?

Detlef
Dorothee Hermann
2017-05-25 18:46:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Dorothee Hermann
Post by René Marquardt
So blöde darf man mit 19 und dann wieder mit 79
sein, aber doch nicht in Hartmuts Alter.
Ich weiß nicht, ich weiß nicht, ob Du dich da nicht wegen des
Alters irrst.
Du meinst, Hartmuts Alter ist nicht zwischen 19 und 79?
Mmh, dann könnte man ja Renés Satz ...
Oha!


Dorothee
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:27:26 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Du meinst, Hartmuts Alter ist nicht zwischen 19 und 79?
Naja, gerade noch so. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 18:21:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
[Unmutsäußerungen]
Post by Detlef Meißner
Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden. Damit gibt man sich eine Blöße.
Die Blöße hat man sich schon gegeben, als man auf die Werbung reingefallen ist.
So blöde darf man mit 19 und dann wieder mit 79 sein, aber doch nicht in Hartmuts Alter.
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.

Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.

BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:26:26 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 19:37:15 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?

Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-25 21:06:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(wenn's keine Fakes sind) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 21:12:10 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(wenn's keine Fakes sind) ...
Übrigens war die kürzlich erwähnte "junge Lady aus Kalifornien, in
Berlin wohnhaft und geschäftlich in Johannesburg weilend" auch eins,
wenn nicht ein Spambot. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 21:15:29 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(wenn's keine Fakes sind) ...
Übrigens war die kürzlich erwähnte "junge Lady aus Kalifornien, in
Berlin wohnhaft und geschäftlich in Johannesburg weilend" auch eins,
wenn nicht ein Spambot. ;)
Himmelhintern und Nähgarn - Florida, nicht Kalifornien. Aber jetzt
wirklich gut's Nächtle. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 21:20:56 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Übrigens war die kürzlich erwähnte "junge Lady aus Kalifornien, in
Berlin wohnhaft und geschäftlich in Johannesburg weilend" auch eins,
wenn nicht ein Spambot. ;)
Himmelhintern und Nähgarn
Himmel, Gesäß und Nähgarn.
Post by Hartmut Kraus
- Florida, nicht Kalifornien.
Buchstaben passen doch - fast.
Post by Hartmut Kraus
Aber jetzt
wirklich gut's Nächtle. ;)
Jetzt schon?

Detlef
--
Meinerseits mißtraue ich allen Verallgemeinerungen über Frauen, günstig
und ungünstig, männlich und weiblich, alt und modern.
(Bertrand Russell)
Hartmut Kraus
2017-05-26 09:08:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Übrigens war die kürzlich erwähnte "junge Lady aus Kalifornien, in
Berlin wohnhaft und geschäftlich in Johannesburg weilend" auch eins,
wenn nicht ein Spambot. ;)
Himmelhintern und Nähgarn
Himmel, Gesäß und Nähgarn.
Post by Hartmut Kraus
- Florida, nicht Kalifornien.
Buchstaben passen doch - fast.
Post by Hartmut Kraus
Aber jetzt
wirklich gut's Nächtle. ;)
Jetzt schon?
Klar, denkst du, die Damen sind leicht zu unterhalten? ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 09:33:46 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Aber jetzt
wirklich gut's Nächtle. ;)
Jetzt schon?
Klar, denkst du, die Damen sind leicht zu unterhalten? ;)
Ja, so manche Dame ist teuer.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 11:33:29 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Aber jetzt
wirklich gut's Nächtle. ;)
Jetzt schon?
Klar, denkst du, die Damen sind leicht zu unterhalten? ;)
Ja, so manche Dame ist teuer.
Naja, ich meinte eigentlich mehr die Art Unterhaltung, für die manche
Leute noch bezahlt werden. ;)

Also hier der nächste Scherzkeks:

Hallo,

das ist hoffentlich nicht dein Ernst?
Post by Detlef Meißner
"Am liebsten möchte ich Leute mit kleinen Kindern kennenlernen! Ich habe
eine zweijährige Tochter und ein Sommerbaby im Bauch. Und einen Ehemann,
... "
Ich leider nur eine Tochter, von der ich weiß (wenn du verstehst, was
ich meine), und die hab' ich im Leben dreimal gesehen (für sie gezahlt
allerdings auch, und nicht zu knapp). ;)

Loading Image...

"nur damit keine Verwirrungen auftreten. ;)"

Dafür hast du damit allerdings gesorgt. Nicht böse sein: Ist das hier
ein "Single - Treff" oder ein Kindergarten?

Gruß Hartmut
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 11:53:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Aber jetzt
wirklich gut's Nächtle. ;)
Jetzt schon?
Klar, denkst du, die Damen sind leicht zu unterhalten? ;)
Ja, so manche Dame ist teuer.
Wem sagst du das. ;) Manche versauen aber auch die Preise. ;)

Aber wer mir jetzt mit einer Moralpredigt kommen will: In der BRD
(letzte mir bekannte Zahl, als wir noch DDR hießen, wo's sowas ja
offiziell nicht gab), gingen im Durchschnitt täglich 1,6 Mio Männer zu
400.000 Prostituierten. Und die meisten mimen im Alltag den braven
Ehemann und Familienvater. Jetzt soll mir altem Junggesellen mal einer
was erzählen. ;)

Meine Briefe von vorgestern und heute an meine Nachbarin - um nicht
auszusprechen, was mir auf der Zunge lag - die ging mir nämlich auch
öfters auf den S...elbigen, ohne vorher in den Spiegel zu gucken. Von
ihrem Gossenjargon mal ganz zu schweigen.

Schlechtes Bild

Loading Image...

Hallo ***,

vermutlich schreibe ich dir nicht allzuviel Neues, aber wussest du auch
schon, dass es ein älteres Gewerbe auf der Welt gibt?

Das Bild hatte ich mir mal ausgedruckt, eine Weile "am Herzen" (also in
der Brieftasche) mit mir 'rumgetragen, dann wieder eingescannt ... Aber
es ist wohl zu erkennen, worauf's ankommt. Bis auf das Gesicht - Vater
Grieche, Mutter Ägypterin oder umgekehrt - also Cleopatra nochmal, aber
lebendig. Ich suche also noch heute die Brandlöcher in meinem Anzug (wo
ein normaler Mensch seine Augen hat, hat sie zwei schwarze Mandeln, die
können Funken sprühen).

Apropos Anzug: Größe 48 von der Stange, hat mal gesessen wie angegossen,
und das soll er auch wieder. Das ist jedenfalls mein "persönliches
Trainingsziel" (Männer sind doch nicht eitel?) - und diese Illusion
konnten mir bislang weder meine Orthopäden, meine PhysiotherapeutInnen
noch "mein" Trainer in der Muckibude nehmen.

Aber weiter zu einer derer, die mir ohne lieber waren (/ sind?) als
jeder im besten Anzug (halt, nein, den Schmuck hat sie nie abgelegt) -
ok, in so einem Kleid habe ich sie auch nie gesehen, das war eine
Werbeaufnahme im Internet. Auf der waren drei zu sehen, die sich glichen
wie ein Ei dem anderen (sie hat mir mal von Schwestern erzählt, das
dürften sie gewesen sein), in natura hab' ich aber immer nur sie
gesehen. Übrigens auch einmal in "Zivil" - nun, das hatte sie auch nicht
bei Aldi gekauft.

Aber ihr "Sonderangebot", ich könnte doch ihr "Stammkunde" werden,
musste ich leider dankend ablehnen - ich dachte nämlich nicht im Traum
dran, mein Geld bündelweise in den Puff zu tragen und damit noch zur
Finanzierung des bombenfesten Verbauens ihrer eigenen Zukunft beizutragen.

Wir haben auch manche halben Nächte lang nur zusammen da gesessen (ich
mich an 2 -3 Bier festgehalten, ok, ein Bier waren auch 10 DM, sie gar
nichts getrunken) - also wenn das alles stimmt, was sie mir so erzählt
hat, ist sie jetzt so Mitte 50, Freier findet sie mit Sicherheit keine
mehr (höchstens noch ausgesprochene Ekelpakete - so wie ich sie ein Jahr
später mal wieder sah, wollte ich sie nicht mehr geschenkt - so schnell
kann's gehen, aber sie kann nicht sagen, ich hätte sie nicht gewarnt),
und zwei inzwischen erwach-sene Söhne sagen zu ihrem Zuhälter (einem
Restaurantbesitzer) "Papa" - das ist doch eine Zukunft, oder? Gott sei
Dank nicht meine, wie sie selber so treffend bemerkte. Aber mehr als ihr
eine Alternative anbieten konnte ich nicht. Und mich dafür auslachen -
sorry, das macht auch jede höchstens einmal.

Was hat sie mich mal angefaucht: "Freilich mache ich mir Gedanken um die
Zukunft, aber meine Zukunft ist nicht deine!" In dem Moment war ich
erschrocken - da dachte ich echt eine Sekunde lang, meine Schwester
steht vor mir. Derselbe Tonfall, diese Stimme (plötzlich eine Oktave
tiefer - naja, unzählige Zigaretten, oder?), und (was mir vorher in
dieser Muschepupu - Beleuchtung nicht aufgefallen war): Ein auf den
ersten Blick faszinierendes Gesicht, nur in 5 Jahren Gewerbe um ein
Mehrfaches gealtert. Auf gut deutsch. Ein Faltenbalg.

(Meine Schwester hat „nur“ 25 Jahre ganz ähnlich gelebt, aber eben mehr
„als Hobby“, also nicht bezahlt. Ihre „Zukunft“ ist nichtsdestotrotz
auch keine.)

Zwei Versionen hat *** (heißt sie wirklich so?) mir erzählt - eine kann
nur wahr sein:

1. "Das weiß keiner!" (Klar - nach 5 Jahren wusste es höchstens halb
München.) Und mir ist heute noch nicht so ganz klar, wie sie den
elementaren Fehler machen konnte (mit dem man jeden als Kunden los wird,
wenn's kein Idiot ist), und das immer wieder (als ob sie neu gewesen
wäre oder ein bisschen doof) - das letzte (3. oder 4.) Mal war das
schärfste - da fiel es mir im letzten Moment ein: Ganz ohne Gummi wollen
wir's nicht machen ... Ich habe ihr also baldigst die Karten auf den
Tisch gelegt - und dann hat sie auch ausgepackt:

2. "Sie haben uns zur Prostitution gezwungen, wir haben nichts gelernt."
(Das ist leider die wahrscheinlichere Version.) Ich weiß ja nun nicht so
genau, wer "sie" und wer "sie" sind, aber "sie" könnten "sie" ja mal
fragen, ob "sie" wissen, dass "sie" seitdem mit einem Bein im Zuchthaus
stehen. (Prostitution ist nicht verboten, aber alles drumrum - auf Zwang
zur Prostitution stehen bis zu 10 Jahre.)

Da hätte man also vielleicht mal eine schöne Mafia auffliegen lassen
können, aber wo kein Kläger, da kein Richter, und in diesem Fall war ich
mal lieber ein lebendiger Feigling als ein toter Held. In gewissen
Kreisen, wo's um viel Geld geht, gelten ja wohl auch gewisse eigene
Gesetze, nicht wahr?

Liebeserklärung an eine Edelhure - und dann konnte ich mich im Gewerbe
durchfragen, habe sie auch wiedergefunden, aber frag' nicht, was das
gekostet hat. U.a. meine gute alte Mutti eine von mir an der
Tiefgaragenausfahrt eingedrückte Tür ihres guten Renault 19 - da war ich
zwar vollkommen nüchtern, aber irgendwie musste es mich wohl mal ganz
schön erwischt haben.

Trotz alledem ist wie gesagt eine schöne Erinnerung geblieben - und die
Bestätigung eines gewissen Unterschieds zwischen einer (in Mittteleuropa
leider weit verbreiteten) Spezies Frauen und gewissen Südländerinnen.
Willst du es wissen? Die haben halt ein bisschen Feuer im Blut, geben
sich einfach, wie sie sind - und damit vergeben sie sich nichts, kommen
sie auch voll auf ihre Kosten (oder versauen die Preise) ...

Zu DDR - Zeiten (wo's ja sowas offiziell nicht gab) saß ich mal in einem
Tanzcafé mit zwei älteren Damen am Tisch, und wir kamen auf das Thema zu
sprechen - eine meinte: "Sowas müsste es bei uns auch geben, wäre gut
für manche Ehe." Und als sie mein Entsetzen bemerkte: "Schon gut, junger
Mann, wir wollen Ihnen nicht Ihre Ideale nehmen!" Das ist allerdings bis
heute noch keinem / keiner gelungen, wie auch du sicher schon bemerkt hast.

In diesem Sinne - auf gute (d.h. etwas bessere) Nachbarschaft

Hartmut

--------------------------------

Der Ton macht die Musik

auch und gerade im Gewerbe - erzähle ich dir was Neues?

Ich vermute mal, Clubs waren nicht so deine Welt, eher der Straßenstrich
- kennst du zufällig eine *** aus ***? (Ganz stolz auf ihre großen
Titten und langen Beine - als ob sie was für diese Gnade der Natur
konnte.) Mit der hatte ich zwei schöne Stunden, aber nur eine auf dem
Zimmer, die andere auch nur „Dialog“, und zwar über ihre „Kollegin“, aus
der ich nicht so recht schlau wurde.

Und sie meinte dazu: „Dann meint sie's ernst!“ Tja, aber was nützt das
alles, wenn sie dann doch mehr Schiss vor ihrem Zuhälter hatte (wo ein
Wille ist, ist auch ein Weg) - und ihre Ausrede war Spitze: „Wenn die
Kinder nun sagen: 'Das ist unser Papa'“ - diese Leier konnte ich nicht
mehr hören.

Aber was ich sagen wollte - zum Barkeeper hab' ich mal gesagt, als wir
uns aufs Zimmer verkrümelten: „Wir haben mal was zu erledigen.“ Sie ganz
leise zu mir: „Du, das sagt man nicht.“ Soweit der Club.

Und *** hab' ich mal eine SMS geschickt: „Einer, bei der jedes zweite
Wort 'Titten' oder 'Fotzen' ist, fehlt zur Frau noch ein Stück. Denk'
mal drüber nach.“ Nun, sie hat drüber nachgedacht - du? ;)

Verabschiedet hab' ich mich dann von ihr so: „Ach - bist du eigentlich
auch tierlieb?“ „Jooo ....“ „Ja? Besonders gut zu Vögeln?“ Sie hat
gestutzt, 'ne Sekunde überlegt, dann: „Alte Sau!“ Ha, ha, das von einer,
die ihr Geld damit verdient hat. ;)

Hat - ein paar Wochen später erfahre ich von einer „Kollegin“. „Die hat
aufgehört zum Arbeiten.“ Also die Kurve rechtzeitig gekriegt. Manche
andere nicht, wie du ja wohl weißt.

In diesem Sinne - auf gute (d.h. etwas bessere) Nachbarschaft

Hartmut
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 21:14:04 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Das widerspricht aber der allgemeinen Erfahrung. Da fragt man sich
natürlich, was dort anders als in anderen Börsen ist - außer dem Preis.
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(wenn's keine Fakes sind) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Manche Frauen in den Börsen bekommen so viel Post, dass sie es gar nicht
schaffen, auf jede zu antworten.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 13:01:11 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Manche Frauen in den Börsen bekommen so viel Post, dass sie es gar nicht
schaffen, auf jede zu antworten.
Dann machen sie was falsch. Sollten sich mal ein Beispiel an der nehmen:

"Bin ein Münchner Kindl, des bayrischen Dialektes mächtig und beantworte
keine Mitteilungen von Buben die meine Söhne sein könnten und mal was
ausprobieren wollen."

Die wird mit Sicherheit nicht zugespammt, hat mir auch promt geantwortet. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
René Marquardt
2017-05-25 21:25:12 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(>>>>>wenn's keine Fakes sind<<<<<) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Detlef Meißner
2017-05-25 21:31:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by René Marquardt
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(>>>>>wenn's keine Fakes sind<<<<<) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Nein, nicht *alle* sind Fakes. Das sollte dir aber klar sein.

Detlef
René Marquardt
2017-05-25 21:33:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(>>>>>wenn's keine Fakes sind<<<<<) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Nein, nicht *alle* sind Fakes. Das sollte dir aber klar sein.
Auf kommerziellen Partnerbörsen mit hinterlistiger Werbung und Abo-Falle? 100% fake.
Detlef Meißner
2017-05-26 03:08:57 UTC
Permalink
Raw Message
Post by René Marquardt
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(>>>>>wenn's keine Fakes sind<<<<<) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Nein, nicht *alle* sind Fakes. Das sollte dir aber klar sein.
Auf kommerziellen Partnerbörsen mit hinterlistiger Werbung und Abo-Falle? 100% fake.
Zuletzt schrieb er von "Finya"!
Kannst auch mal die Tests zu den diversen Partnerbörsen lesen.

Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.

Detlef
Roland Franzius
2017-05-26 06:24:50 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Wie nebenher bei der US-Wahl durchsickerte, schafft ein gutes Script so
um die 20000 neue Accouts pro Tag bei Facebook.

Erst wenn die weltweiten Nutzerzahl die 100 amerikanische Billionenmarke
übersteigt, leutet bei den Leuten in der Zentrale und auf den
Anzeigenkükenfarmen die Alarmglocke.

In der Quantenphysik der wechwlwirkenden Felder wurde das Phänomen der
Selbstbeschäftigung von Knoten in abgekapselten Loops schon in den
1950er Jahren von Feynman und Stückelberg entdeckt und näherungsweise
durch ein rigides Regelwerk gelöst.
--
Roland Franzius
Gunhild Simon
2017-05-26 06:46:56 UTC
Permalink
Raw Message
Am Freitag, 26. Mai 2017 08:24:49 UTC+2 schrieb Roland Franzius:

...leutet ... die Alarmglocke.

Der Leutnant von Leuthen befahl seinen Leuten
nicht eher zu läuten, bis der Leutnant von Leuthen
seinen Leuten das Läuten befahl.

Gruß
Gunhild
Hartmut Kraus
2017-05-26 14:30:54 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Gunhild Simon
...leutet ... die Alarmglocke.
Der Leutnant von Leuthen befahl seinen Leuten
nicht eher zu läuten, bis der Leutnant von Leuthen
seinen Leuten das Läuten befahl.
Gruß
Gunhild
Dich Krümelkackerin haben ich aber auch lange vermisst. Worum's hier
geht, hast du aber hoffentlich verstanden?
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 07:14:56 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Roland Franzius
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Wie nebenher bei der US-Wahl durchsickerte, schafft ein gutes Script so
um die 20000 neue Accouts pro Tag bei Facebook.
René schrieb: "100% fake."

Darauf dann meine obige Antwort.
Und bei Partnerbörsen dürfte eine Account sicherlich nicht so leicht per
bot einzurichten sein.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:52:36 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Roland Franzius
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Wie nebenher bei der US-Wahl durchsickerte, schafft ein gutes Script so
um die 20000 neue Accouts pro Tag bei Facebook.
René schrieb: "100% fake."
Darauf dann meine obige Antwort.
Und bei Partnerbörsen dürfte eine Account sicherlich nicht so leicht per
bot einzurichten sein.
Kein Kunststück, sag' ich mal als alter Programmierer. Und die begegnen
mir ja auch auf Schritt und Tritt.

Was ist den an der Erstellung eines Accounts (auch von außen, also über
den Browser" nicht "automatisierbar"?
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:04:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Roland Franzius
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Wie nebenher bei der US-Wahl durchsickerte, schafft ein gutes Script so
um die 20000 neue Accouts pro Tag bei Facebook.
René schrieb: "100% fake."
Darauf dann meine obige Antwort.
Und bei Partnerbörsen dürfte eine Account sicherlich nicht so leicht per
bot einzurichten sein.
Kein Kunststück, sag' ich mal als alter Programmierer. Und die begegnen
mir ja auch auf Schritt und Tritt.
Was ist den an der Erstellung eines Accounts (auch von außen, also über
den Browser" nicht "automatisierbar"?
Ach, was kam da gerade 'rein?

PrimeSingles-<strong>Partnersuche</strong> auf <br/><span>höchstem
<strong>Niveau</strong></span>
<https://www.primesingles.de?emvid=54&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@5/OEt4Z6mOE23PIDyESHKaBwMj7hiGjXjqaBN5P1TIhkTNHyi/5zpp9FSi4tMys38=>


Sie hatten Besuch!

Lieber Hartmut,
Ihr Profil hat ein PrimeSingles-Mitglied neugierig gemacht. Hat Sie da Ihre
Traumfrau besucht?

Mit Sicherheit, und zwar zum ...zigsten Mal, komischerweise immer
derselbe Link. Nun klicke den mal an - oder vergiss es lieber gleich. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 17:14:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Roland Franzius
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Wie nebenher bei der US-Wahl durchsickerte, schafft ein gutes Script so
um die 20000 neue Accouts pro Tag bei Facebook.
René schrieb: "100% fake."
Darauf dann meine obige Antwort.
Und bei Partnerbörsen dürfte eine Account sicherlich nicht so leicht per
bot einzurichten sein.
Kein Kunststück, sag' ich mal als alter Programmierer. Und die begegnen
mir ja auch auf Schritt und Tritt.
Was ist den an der Erstellung eines Accounts (auch von außen, also über
den Browser" nicht "automatisierbar"?
Ach, was kam da gerade 'rein?
PrimeSingles-<strong>Partnersuche</strong> auf <br/><span>höchstem
<strong>Niveau</strong></span>
Sie hatten Besuch!
Lieber Hartmut,
Ihr Profil hat ein PrimeSingles-Mitglied neugierig gemacht. Hat Sie da Ihre
Traumfrau besucht?
Mit Sicherheit, und zwar zum ...zigsten Mal, komischerweise immer
derselbe Link. Nun klicke den mal an - oder vergiss es lieber gleich. ;)
Ja nun, dass da Bilder mit dem angegebenen Alter nicht übereinstimmen,
sieht doch jeder Blinde.

Man muss ganz einfach mal die Anzahl der Partner in den diversen Börsen
zusammenzählen, dann weiß man, dass was nicht stimmen kann.
Entweder haben sich alle bei drei verschiedenen angemeldet, oder es gibt
massig Fakes.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 20:24:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Ja nun, dass da Bilder mit dem angegebenen Alter nicht übereinstimmen,
sieht doch jeder Blinde.
Hm, hm. Schon wieder so ein verdammt junges Gesicht einer 62jährigen
(aber solche gibt's schon,alles schon erlebt. ) ...
Post by Detlef Meißner
Höflichkeit, gern der Kavalier der alten Schule,
Oho. Den kannst du haben.
Post by Detlef Meißner
dem anderen nicht ins Wort fallen
Naja, kommt drauf an. Hast du schon gehört: Frau K. hat sich scheiden
lassen, weil er einen Monat lang kein Wort mit ihr gesprochen hat. Dabei
wollte er sie nur mal ausreden lassen. ;) Aber das bist ja nicht du
(hoffentlich?) ;)

"Was ist dir lieber: Morgens ohne oder mit Frau an deiner Seite aufwachen?"

Du kannst Fragen stellen. Natürlich mit, aber nur, wenn du's bist.

-----------------------

Immerhin hat sie vor mehr als einer halben Stunde mein Profil angeklickt
und ist immer noch online ...

Also pssst, verscheucht sie nicht. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 14:27:53 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(>>>>>wenn's keine Fakes sind<<<<<) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Nein, nicht *alle* sind Fakes. Das sollte dir aber klar sein.
Auf kommerziellen Partnerbörsen mit hinterlistiger Werbung und Abo-Falle? 100% fake.
Zuletzt schrieb er von "Finya"!
Ist ja auch nicht kommerziell, finanziert sich über Werbung, also
Traffic. Da sind Inhalte leider auch Nebensache. Die Funktionalität der
Software allerdings auch. ;)

Das z.B. ist ja wohl aus der Steinzeit des Web:

Dass Links nicht mit Anklicken funktionieren,

oder dass ich mein Bild einfach nicht 'reinkiege, weil es /zu klein/
ist, haha,

oder dass man die Sperrliste nicht aktualiseren kann - also auch wieder
welche entsperren,

oder dass jedesmal, wenn du zwischen "Profil anzeigen" und "Profil
bearbeiten" umschaltest, ein neuer Tab im Browser geöffnet wird -
programmtechnisch ja wohl ein Klacks,

oder "Es hat leider nicht geklaptt, versuchen Sie's doch noch einmal" -
und dann klappt's mit Sicherheit von dieser Seite auch nicht, von einer
anderen aber immer,

oder, oder, ...

Meine letzte Mail an den Support (die stellen nach ihren Worten "hohe
Ansprüche an sich selbst" - man sieht's ganz deutlich an dieser
halbdurchdachten "good-enaugh" - Konstruktion):

"Sehr geehrte Damen und Herren,

die Nachrichtenkategorie "vermutlich Spam" habe ich jetzt erst entdeckt.
Also auch, dass dahinter einiges mehr an Denkarbeit steckt, als ich
bislang den Eindruck hatte.

Ich bin aber mit Sicherheit nur eine(r) von vielen, die zu spät oder gar
nicht darauf kamen - deshalb fände ich einen Hinweis darauf an
"auffälliger" Stelle angebracht.

In der kurzen Zeit, die ich registriert bin, sind unter den wenigen, mit
denen ein sinnvoller Dialog überhaupt zustande kam, schon zwei, die
trotz extrem schlechter Erfahrungen nach längerer Zeit einen zweiten
Versuch wagten. Die Zahl derer, die für immer abgeschreckt sind, dürfte
inzwischen astronomische Höhen erreicht haben.

Außer noch einigen Hinweisen hätte ich also auch erst einmal einige
Fragen (sowohl technischer als auch "menschlicher" Art), über die ich
mich gern einmal mit Ihnen verständigen würde.

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus"

Das war vorigen Sonntag - denkst du, darauf kam bis heute ein Piep?
Post by Detlef Meißner
Kannst auch mal die Tests zu den diversen Partnerbörsen lesen.
Und die sind natürlich völlig unabhängig? ;)
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Hast du 'ne Ahnung. Faker kann jeder werden - die Software dafür gibt's. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 15:46:28 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Nein, nicht *alle* sind Fakes. Das sollte dir aber klar sein.
Auf kommerziellen Partnerbörsen mit hinterlistiger Werbung und Abo-Falle? 100% fake.
Zuletzt schrieb er von "Finya"!
Ist ja auch nicht kommerziell, finanziert sich über Werbung, also
Traffic. Da sind Inhalte leider auch Nebensache. Die Funktionalität der
Software allerdings auch. ;)
Nun, bei kostenlosen Angeboten sehen viele über Unzulänglichkeiten
hinweg - auch bei den Kontakten.

BTW: Wenn ich ernsthaft nach einem Partner Ausschau halten wollte, wäre
es bestimmt keine kostenlose Partnerbörse.
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat. (Was nicht ausschließt, dass es dort zum Anfixen auch Fakes
gibt.)
Andererseits sollten die Kosten überschaubar bleiben. Manche halte ich
für zu hoch. Da ist dann möglicherweise eine Zeitungsannonce billiger.
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Kannst auch mal die Tests zu den diversen Partnerbörsen lesen.
Und die sind natürlich völlig unabhängig? ;)
Bei dem Test der Stiftung Warentest gehe ich davon aus.
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Hast du 'ne Ahnung. Faker kann jeder werden - die Software dafür gibt's. ;)
Du musst aber auch noch ein Profil erstellen, Fragen beantworten, ein
Bild einstellen usw. ... und dann auch noch antworten. Das kann alles
eine Software?

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:04:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Post by Detlef Meißner
Post by René Marquardt
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes! Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Nein, nicht *alle* sind Fakes. Das sollte dir aber klar sein.
Auf kommerziellen Partnerbörsen mit hinterlistiger Werbung und Abo-Falle? 100% fake.
Zuletzt schrieb er von "Finya"!
Ist ja auch nicht kommerziell, finanziert sich über Werbung, also
Traffic. Da sind Inhalte leider auch Nebensache. Die Funktionalität der
Software allerdings auch. ;)
Nun, bei kostenlosen Angeboten sehen viele über Unzulänglichkeiten
hinweg - auch bei den Kontakten.
BTW: Wenn ich ernsthaft nach einem Partner Ausschau halten wollte, wäre
es bestimmt keine kostenlose Partnerbörse.
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat. (Was nicht ausschließt, dass es dort zum Anfixen auch Fakes
gibt.)
Andererseits sollten die Kosten überschaubar bleiben. Manche halte ich
für zu hoch. Da ist dann möglicherweise eine Zeitungsannonce billiger.
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Kannst auch mal die Tests zu den diversen Partnerbörsen lesen.
Und die sind natürlich völlig unabhängig? ;)
Bei dem Test der Stiftung Warentest gehe ich davon aus.
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Nicht alles ist Fake. So viele Faker kann es gar nicht geben.
Hast du 'ne Ahnung. Faker kann jeder werden - die Software dafür gibt's. ;)
Du musst aber auch noch ein Profil erstellen, Fragen beantworten, ein
Bild einstellen usw. ... und dann auch noch antworten. Das kann alles
eine Software
Ja. Oder was meinst du wie diese "Standard-Profile" zustandekamen

Wohnort: München

Suche:einen Mann zwischen 52 und 64
für feste Partnerschaft, eine Freundschaft, gemeinsames Ausgehen,
gemeinsame Besuche von Museum, Theater etc., nette Bekanntschaft

Diesen Text kann ich inzwischen singen!

Ansonsten nicht mehr viel, Bild schon gar nicht - und wenn du sie
höflich anschreibst, kommt entweder gar nichts oder sowas offensichtlich
Programmiertes (nur schlecht Übersetztes - wie von der bereits erwähnten
"jungen amerikanischen Lady" - würde mich ja mal interessieren, wer die
Post by Detlef Meißner
Hallo Hartmut Wie geht es dir heute?
Was sind Ihre Ziele und träumen?
Ich weiß, das hört sich seltsam an,
aber wie ich oben geschrieben habe, bin ich seit 2 Jahren nicht mehr
sexuell aktiv !!
ich habe die Entscheidung getroffen, mich dem Sex zu
enthalten, weil ich dieses besondere Geschenk mit der Person teilen
möchte,
Post by Detlef Meißner
die ich dem Rest meines Lebens widme, als seine Frau.
Es ist sehr wichtig für mich, ein Leben der Stabilität, Sicherheit und
Gelegenheit für die besondere Person zu bauen, ...
Was ist deine Lieblingsfarbe, Essen
und ich genieße auch meinen job Professionell ..
Kannst du mir mehr über deine Familie erzählen?
Hoffe, von dir zurückzulesen
Von Mailadressen ***@gmx... wimmelt's übrigens dort ... :)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:06:36 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Hallo Hartmut Wie geht es dir heute?
Was sind Ihre Ziele und träumen?
Ich weiß, das hört sich seltsam an,
aber wie ich oben geschrieben habe, bin ich seit 2 Jahren nicht mehr
sexuell aktiv !!
ich habe die Entscheidung getroffen, mich dem Sex zu
enthalten, weil ich dieses besondere Geschenk mit der Person teilen
möchte,
Post by Detlef Meißner
die ich dem Rest meines Lebens widme, als seine Frau.
Es ist sehr wichtig für mich, ein Leben der Stabilität, Sicherheit und
Gelegenheit für die besondere Person zu bauen, ...
Was ist deine Lieblingsfarbe, Essen
und ich genieße auch meinen job Professionell ..
Kannst du mir mehr über deine Familie erzählen?
Hoffe, von dir zurückzulesen
Ich hab' auch jede Menge zurückgemailt - nur leider ist dieses Programm
von sowas wie "künstliche Intelligenz" noch Lichtjahre entfernt. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:24:39 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
BTW: Wenn ich ernsthaft nach einem Partner Ausschau halten wollte, wäre
es bestimmt keine kostenlose Partnerbörse.
Da wäre ich mir also noch gar nicht nicht so sicher. ;) Wie gesagt: Die
einzigen ernstzunehmenden Kontakte kamen über Finya zustande - unter
90% Schrott, klar. Die anderen zwei sind aber nur Schrott, aber teuer. ;)
Post by Detlef Meißner
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat. (Was nicht ausschließt, dass es dort zum Anfixen auch Fakes
gibt.)
Dann muss ich wohl mit todsicherem Griff bei "primesingles" nur die
Fakes erwischt haben. ;)

Die werden also schon wissen, warum sie (im Gegensatz zum kostenlosen
Finya) solche Funktionen gar nicht drin haben: "Die und die ist gerade
online, die und die hat dein Profil besucht" ... Und wenn du eine
Nachricht schreibst, ist der Text erst mal fett - dass sie sie gelesen
hat, erkennst du daran, dass er eben nicht mehr fett ist ... Bei dem
teuren "primesingles" siehst du GAR NICHTS, wartes nur , dass irgendwas
in deinem Posteingang erscheint ... Und schwupps sind die 14 Tage um und
89 Euronen fällig.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:32:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat.
Eben, also auch ab und zu mal 'reinschaut, aber nicht nur alle
Schaltjahre mal. Bei Finya ist jede so im Schnitt jeden Tag mehrmals
kurz drin - das Maximum war mal eine Woche, aber die hat wirklich zuviel
um die Ohren. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:45:41 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat.
Eben, also auch ab und zu mal 'reinschaut, aber nicht nur alle
Schaltjahre mal. Bei Finya ist jede so im Schnitt jeden Tag mehrmals
kurz drin - das Maximum war mal eine Woche, aber die hat wirklich zuviel
um die Ohren. ;)
Allerdings könnten wir mit unserer Musik [...]die Langeweile
vertreiben ...

Wenn's für dich nur ein Zeitvertreib wäre, wäre es allerdings ziemlich
sinnbefreit.

Von wegen "Langeweile" - nach einer Woche keinerlei Reaktion hab' ich
mal nachgehakt:

"Hi Hartmut,
sorry, kein Desintersse! Ich stecke z.Z. ziemlich im Chaos. Arbeit von 8
bis 20/21 Uhr und die Wohnung, die ich letzten November bezogen habe,
wird irgend wie nicht fertig. Bin nur noch müde und ausgelaugt...."

Ausreden oder? Erst hat sie Langeweile und Zeit, 3 oder 4 Instrumente zu
spielen - und dann:

"Heute ab 11 Uhr läuft im *** Forum ein Dokumentarfilm über Heilung und
Hilfe auf etwas anderem Weg, als den Ärztlichen. Den schau' ich mir an.
Vielleicht hast du Zeit und Lust, dabei zu sein? Dann würden wir uns
garantiert über den Weg laufen. :)"

Mit Sicherheit nicht. Du suchst nämlich Hilfe auf einem Weg, wo du sie
garantiert nicht finden wirst.

Ich gehe andere Wege (und hätte ich nicht manchen Arzt noch schlechter
behandelt als er mich, andere dagegen sehr gut, wäre ich inzwischen
mehrmals tot.) ;)

"Um 15 Uhr bin ich dann in einem Pflegeheim, in dem ich die Mutter
meiner Freundin betreue"

Nicht böse sein: Ist das dein Problem oder das deiner "Freundin"?
Übrigens: Freunde ohne Gänsefüßchen erkennt man, wenn man sie braucht.

Du weißt selber nicht, wo dir der Kopf steht - aber um wieviel(e) willst
du dich noch kümmern, bevor du mal ein bisschen an dich selber denkst?
Möglichst, bevor alles zu spät ist, und bis dahin fehlt nicht mehr viel
- wenn du jetzt nicht baldigst mal das Ruder herumreißt.

Wie viele Kinder hast du? (Ich weiß bis jetzt nur andeutungsweise von
einem Jüngsten) - und was bringt es denen, wenn die Mutti Kopf und A...
eins ist? ;)

Gruß Hartmut

08105 / 90 79 82

wodim63
Mittwoch, 17:43 Uhr
Post by Hartmut Kraus
Ich stecke z.Z. ziemlich im Chaos. Arbeit von 8 bis 20/21 Uhr und die
Wohnung, die ich letzten November bezogen habe, wird irgend wie nicht
fertig. Bin nur noch müde und ausgelaugt.

Und wann spielst du deine vielen Instrumente? Da war wohl der Wunsch der
Vater des Gedankens?

Pfüad' di
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:06:18 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Ich gehe andere Wege (und hätte ich nicht manchen Arzt noch schlechter
behandelt als er mich, andere dagegen sehr gut, wäre ich inzwischen
mehrmals tot.) ;)
Sehr geehrter Herr Dr. Mathonia,
in der Praxis, mit der ich Ihrer verglichen habe (wo aber 4 Ärzte
arbeiten),
(Und was macht er daraufhin? Lässt die Mittagspause wegfallen - macht
jetzt Sprechstunde von 8 bis 18 Uhr. Ich beim vorletzten Mal: "Sie sehen
schon wieder aus wie Ihr eigener Patient!" Und das mit Anfang 40 - mein
Alter erlebt der nicht mehr, jedenfalls nicht als Eigentümer der Praxis
und einziger Arzt.)
Post by Hartmut Kraus
lag eine Erklärung auf demTisch, warum eben nicht jeder
gleich drankommen kann, warum man nicht alles minutiös planen kann -
eine A4 - Seite.
Dann las ich mal von einer anderen Praxis, da stand darunter: "Wenn Sie
das alles gelesen haben, sind Sie kein dringender Fall. Kommen Sie
morgen wieder!"
In diesem Sinne - oben geblieben ist noch keiner, Fliegen heißt
Landen. ;)

Ich hab' ihn nämlich heute gefragt, wann er denn seine Notarzteinsätze
mit dem Rettungshubschrauber fliegt. "Zum Beispiel heute Nacht." "Aber
Ihre Kinder sagen noch nicht: 'Der andere Onkel gefällt uns aber
besser'? Macht's nur so weiter." ;)

Und meiner Finya-Flamme hab' ich Folgendes gemailt:

Heute hab' ich meinen Orthopäden mal wieder zu einer rigorosen Maßnahme
veranlasst (nach der in der Vergangenheit immer ein paar Jahre Ruhe
war): Ein paar Spritzen gezielt zwischen die Wirbel - zwar nicht
besonders angenehm, aber wirksam!

Also von wegen (alter Mann im "Fitness-Center"): "Herr, du hast mir das
Können genommen, nun nimm mir auch das Wollen!" Nix da!

---
http://www.hkraus.eu/
Roland Franzius
2017-05-26 17:13:05 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
"Hi Hartmut,
sorry, kein Desintersse! Ich stecke z.Z. ziemlich im Chaos. Arbeit von 8
bis 20/21 Uhr und die Wohnung, die ich letzten November bezogen habe,
wird irgend wie nicht fertig. Bin nur noch müde und ausgelaugt...."
Ausreden oder?
Nein. Die halten dich nur als Zeitgenossenfür für genauso überflüssig
wie jeder, der euren Mist hier liest.

Fehlen jetzt noch ein paar Fünfjährige, die hier Kindergartenfrust abkippen.
--
Roland Franzius
Thomas Schade
2017-05-26 17:27:49 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Roland Franzius
Nein. Die halten dich nur als Zeitgenossenfür für genauso überflüssig
wie jeder, der euren Mist hier liest.
Rein kongruenzmäßig hätte ich 'der deinen und Detlefs Mist' geschrieben.
Post by Roland Franzius
Fehlen jetzt noch ein paar Fünfjährige, die hier Kindergartenfrust abkippen.
Dass manche Menschen sich im Alter zurück entwickeln gilt nicht
unbedingt als Neuigkeit.


Ciao
Toscha
--
Give Beer a Chance
Detlef Meißner
2017-05-26 18:08:20 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Thomas Schade
Post by Roland Franzius
Nein. Die halten dich nur als Zeitgenossenfür für genauso überflüssig
wie jeder, der euren Mist hier liest.
Rein kongruenzmäßig hätte ich 'der deinen und Detlefs Mist' geschrieben.
Hätte, hätte, Fahrradkette.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 18:32:18 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Thomas Schade
Post by Roland Franzius
Nein. Die halten dich nur als Zeitgenossenfür für genauso überflüssig
wie jeder, der euren Mist hier liest.
Rein kongruenzmäßig hätte ich 'der deinen und Detlefs Mist' geschrieben.
Hätte, hätte, Fahrradkette.
Die musste lassen. Wozu gibt's Filter.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 09:34:56 UTC
Permalink
Raw Message
Hätte, hätte,...
... der Hund nicht geschissen, hätte er den Hasen gekriegt. ;)

Loading Image...

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
To: Dr.med. Pascal Mathonia <***@ortho-unfall-germering.de>
From: Hartmut Kraus <***@web.de>
Date: Thu, 11 May 2017 19:26:31 +0200
Subject: Soviel Zeit muss sein.

Sehr geehrter Herr Dr. Mathonia,

kleiner Korrekturhinweis: Wegen der RSO habe ich 3 Stellen auf Ihrer
Liste angerufen, das Germedicum und das RZM machen die nicht.

Bei Frau Dr. Auer habe ich einen Termin am Do., den 18.05. 10:15 Uhr.
Zur Abrechnung genügt aber als Auftrag "Indikation zur RSO?" auf der
Überweisung nicht, sondern es müsste konkret "Szintigraphie"
draufstehen. Würden Sie die bitte so ausstellen und mir mit der Post
zukommen lassen?

2,80 € für die S-Bahn sind für einen ALG II - Empfänger nämlich auch
Geld (und gesetzmäßig wird immer dann kontrolliert, wenn ich schwarz
fahre - das hat schon zweimal geklappt), aber 0,70 € für einen
Standardbrief habe ich Ihnen überwiesen.) ;)

Zur KG fürs Knie: Wenn ich Sie richtig verstanden habe, soll die nach
der RSO gemacht werden, aber auf dem Rezept steht: "Behandlungsbeginn
spätestens 25.05." - das könnte etwas eng werden.

Außerdem ist Frau Rehwagen (für mich noch die einzige Therapeutin weit
und breit, die nicht 'rumspinnt, wie bereits ausführlich erläutert)
diese Woche in Urlaub - ich merk's ganz deutlich. ;) Dann habe ich noch
vier Termine bei ihr (15.05., 17.05., 22.05., 24.05.) aber eben zum
Thema "Wirbelsäule". Und sie arbeitet nur noch Montags und Mittwochs in
der Praxis (wo sie nur noch angestellt ist, aber das wissen Sie sicher
auch schon):

http://www.physiopraxis-gilching.de/

[Anm.: Die macht sich aus der "Stalking" - Räuberpistole einen feuchten
Kehricht, vermutlich auf Grund einiger Menschenkenntnis, Lebens- und
Berufserfahrung.]

Übrigens: Mit "nie wieder Schmerzfreiheit" kann und will ich mich nicht
abfinden - muss ich? (Wenn ich in meinem Beruf eins gelernt habe: "Es
geht nicht", gibt's nicht!) Und ich bin 63, nicht 87 wie meine Mutti -
wenn die nur noch mit Rollator gehen kann, ist das schon eher
einzusehen. Bei ihrer Leibesfülle sowieso. ;) In diesem Zusammenhang: Im
"Aktivpark" zeigte mir die Waage kürzlich ein paar kg weniger als zum
Beginn des Trainings (Februar 2016) - da hat's aber kein Fett abgebaut,
im Gegenteil (wie für Sie wohl auch deutlich erkennbar), sondern
Muskeln. Das sollte wohl ein Alarmzeichen sein.

Mal ganz abgesehen von meinem "persönlichen Trainingsziel": Der Anzug
(Größe 48 von der Stange) muss wieder passen! (Das hat nichts mit
Eitelkeit zu tun.)

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
To: Dr.med. Pascal Mathonia <***@ortho-unfall-germering.de>
From: Hartmut Kraus <***@web.de>
Date: Sat, 27 May 2017 09:16:01 +0200
Subject: Probleme mit meiner Buchhaltung

Sehr geehrte Damen,

bei Gelegenheit hätte ich gern 70 Cent zurück (für einen
Alg-II-Empfänger auch Geld). ;)

Aber bitte in bar. Das "Jobcenter" kriegt (u.a.) diese Zahlen (als
"krankheitsbedingte Mehrausgaben") nämlich nur einmal jährlich auf
meinen Kontoauszügen (als Anlagen zu meinem Weiterbewilligungsantrag) zu
lesen, von irgendwelchen "Einnahmen" neben ihren Almosen brauchen die
nichts zu wissen.

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 09:46:41 UTC
Permalink
Raw Message
Das "Jobcenter" kriegt [...] zu
Nr. BG: 84340BG0003351 / Ihr Schreiben vom 18.05.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach einem Sinn darf man wohl mal wieder fragen, nur nicht Sie. Den
wissen Sie ja wohl selber nicht.

Zur Zeit jagt ein Untersuchungs- und Behandlungstermin den anderen, nur
mit der reichlich überflüssigen Bitte um Entscheidung über meine
Arbeitsfähigkeit belästige ich niemanden auf der Liste:

- Dr. Brusis, Dr. Brackmann (Germedicum),
- Dr. Mathonia (eigene Praxis), Germering,
- Frau Dr. Auer (eigene Praxis), München,
- Artemed Fachklinik, München

Nähere Erläuterungen gerne auf Anfrage (E-Mail oder telefonisch).

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus

Anlage: Eingliederungsvereinbarung

--------------------

("Stabiliserung der gesundheitlichen Situation" - nun, die kann man doch
als stabil betrachten - "Wiedereingliedrung in den ersten Arbeitsmarkt"
aber wohl eher als illusorisch, oder?)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 10:10:42 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Hätte, hätte,...
... der Hund nicht geschissen, hätte er den Hasen gekriegt. ;)
http://hkraus.eu/Wie-behandle-ich-meinen-Arzt.jpg
Zur Erklärung: Das waren ein paar Spritzen ins Knie - man weiß ja, wie's
ist. ;)

https://www.medpex.de/rheuma-arthrose/ostenil-20-mg-fertigspritzen-p8761945?gclid=CKGU2MHnj9QCFYU_Gwodcg8DHQ#ai300

Das Angebot des "Germedicum" (6 Stück für 300 Euren oder gar nichts)
musste ich leider dankend ablehnen, mit meinem guten Orthopäden nebst
Team aber auch einiges klären:

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
To: Dr.med. Pascal Mathonia <***@ortho-unfall-germering.de>
From: Hartmut Kraus <***@web.de>
Subject: Ostenil
Date: Sat, 11 Feb 2017 18:22:00 +0100

Sehr geehrte Frau Weigl,

vielleicht sollten sie mal die Apotheke wechseln. Oder hat's die KV
vielleicht günstiger?

https://www.apotheker.com/product/ostenil-20-mg-fertigspritzen.314342.html

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
... Korrigieren aber auch. ;)
Sehr geehrter Herr Dr. Mathonia,
Alles in allem verstehe ich mit meinen jahrelangen fast durchweg guten
Erfahrungen mit Physiotherapie Ihre heute geäußerte schlechte Meinung
darüber wirklich nicht. (Erst recht nicht angesichts der Tatsache, dass
Sie selber einen Masseur in Ihrer Praxis beschäftigen.)
Nun, diese meine Ansicht muss ich wohl korrigieren. Jedenfalls sah mir
seine Tätigkeit heute nicht wie Massage aus. ;)
Zu Ihrer Rechnung: Ich habe mir also erlaubt, Ihnen 50 Euro zu
überweisen. Habe nämlich wie bereits angedeutet, keine Lust mehr, mich
zu streiten und damit möglicherweise mein nächstes
"Arzt-Patient-Verhältnis nachhaltig zu stören". Wenn Sie mich fragen.
Der gute Herr Dr. Angermair war nur sauer, dass ich etwas möglich
machte, was nach seinen Worten "nicht ging". (Und dann gehen musste -
wie gesagt: So. abend mit dem Taxi zur Notaufnahme, weil's auch mit
seinen Schmerzmitteln nicht mehr auszuhalten war, Dienstag OP. Und alles
hat die Kasse bezahlt.)
Streiten möchte ich mich also nicht, Sie nur bitten, in Anbetracht
meines "Budgets" in Zukunft keine nicht vorher vereinbarten IGeL mehr
durchzuführen und mir in Rechnung zu stellen.
Für Reizstrombehandlung habe ich übrigens mein tens - Gerät, das mir die
Kasse freundlicherweise bezahlt - wovon mir aber wiederum im "Fall Knie"
einer Ihrer Kolleginnen abgeraten hat - aber das war zwischen unserem
ersten und zweiten Termin, als das Knie noch ziemlich geschwollen war -
hm, hm, also was machen wir denn nun ... Mein berühmter Namensvetter
hätte wohl jetzt gesagt: "Im Zweifelsfalle entscheide man sich für das
Richtige."
In diesem Sinne - und in der Hoffnung, Ihre "Eisenhärte" doch noch
"erweichen" zu können - Ärzte sind doch auch nur Menschen, oder? Kennen
https://www.welt.de/gesundheit/article134934655/Kliniken-sanieren-sich-mit-sinnlosen-Operationen.html
Post by Hartmut Kraus
Da gibt's also nicht wenige, die ihren Job schon hingeschmissen haben,
weil sie diese Sauwirtschaft (Verzeihung: "Gesundheitspolitik") einfach
nicht mit ihrem Berufsethos verinbaren konnten.
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Für Reizstrombehandlung habe ich übrigens mein tens - Gerät, ...
... aus dem "Germedicum" - wo ich auch schon Akupunktur hatte. Die wurde
zwar von der Kasse bezahlt, hat aber nicht halb soviel gebracht wie die
verpönte Physiotherapie. ;)
(Wie sagte der Tropfen zum Stein: "Lass mir Zeit, ich fress' mich schon
durch!")
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Sehr geehrter Herr Dr. Mathonia,
wie gesagt. Lassen Sie sich doch bitte mal alles aus dem "Germedicum"
kommen, was die über mich haben, speziell zum Thema "Wirbelsäule".
Vermutlich wird Ihr "Oh je, oh je" angesichts dieser Aufnahmen bis
hierher zu hören sein. ;)
Theoretisch wohl nicht zu erklären, dass das überhaupt noch so
"Physiotherapie"). ;) Und gem. Sozialgesetzgebung auch medizinisch
notwendig (hattten wir schon). Irgendwelche Regressforderungen in
nächster Ferne, speziell der KV, werden wir sehr wohl zu verhindern
wissen.
Post by Hartmut Kraus
Angesichts Ihrer Ausbildung, Ihrer bisherigen Berufspraxis (soweit Ihrer
Webseite zu entnehmen) und meiner Einschätzung Ihrer bisherigen
Kann es sein, dass Sie gerade auf Grund Ihrer Erfahrungen von "heiklen"
Behandlungen / Verordnungen wie Wirbelsäule lieber Abstand nehmen? (Wo
ja auch jede Menge Mist gebaut wird - s. mein Paradebeispiel
Bandscheibenvorfall - zwischen dem Klinikum Starnberg und dem
Benedictus-Krankenhaus lagen da Welten.)
Aber keine Sorge - diese Bedenken hatten inzwischen zwei
Physiotherapeutinnen (unter anderem meine jetzige) anfänglich auch, und
das nach Jahrzehnten Praxis. Die waren aber jeweils nach den ersten 2 -
3 Behandlungen ("Einstimmung" auf einen "Ausnahmepatienten") ausgeräumt.
Außerdem unterschreibe ich Ihnen auch gerne "für alle Fälle" eine neue
"Einverständniserklärung" in dem Sinne "das mögliche Risiko liegt voll
auf meiner Seite".
("Operation gelungen - Patient tot. Also selber schuld.") ;) Noch nicht
überzeugt?
(Im Moment kniept's wie gesagt manchmal schon wieder ganz schön - also
ein Vierteljahr Pause wäre echt unverantwortlich.)
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
Sehr geehrter Herr Dr. Matonia,
meine eingeschränkte Mobilität hat mich über 2 Jahre runde 650 €
gekostet (Jahresbeitrag für den Sozialdienst 36,- €, 1 Mittagessen 8,-
€, eine Fahrt innerhalb von Gilching 5,- €). So gesehen dürften sich
100,- € für zwei Spritzen ins Knie über die Zeit also durchaus bezahlt
machen. (> ~ 300,- € fürs "Germedicum" für "mindestens, sonst gar keine"
wohl eher weniger.) Das, um Ihr Gewissen endgültig zu beruhigen. ;)
Sehr geehrte Frau Weigl,
da Sie E-Mails nicht mögen, bitte folgende Zeile ausdrucken und an gut
Danke. Sonst nichts.
Strafanzeigen gegen mich sind zu richten an: Polizeiinspektion
Germering, Herrn PHM Strahberger oder direkt an die Staatsanwaltschaft
München.
Hier also der Tatbestand (meine bekannte indirekte Art, Komplimente zu
machen): Ein bisschen Fitness - Center könnte Ihnen auch nicht schaden.
Verzeihung - seit meinem "Stalkingfall" ist keine Blondine mehr vor mir
sicher. Außerdem müssen Sie sich eine kleine Retourkutsche schon mal
gefallen lassen - für den "Informationsfluss" nach dem Prinzip "Stille
Post", durch den meine ersten zwei Mails bei Ihrem Chef wie eine Drohung
ankamen. ;)
In diesem Sinne - bis zum nächsten Termin. Bitte planen Sie den bis
spätestens einen Tag _vor_ dem nächsten Bandscheibenvorfall ein. ;)
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
------- Weitergeleitete Nachricht --------
Subject: Re: Man zwingt mich zum Training ;)
Post by Hartmut Kraus
Sehr gehrter Herr Dr. Mathonia,
jetzt habe ich also 8 Monate 20,40 € wöchentlich gezahlt, ohne zu
trainieren - andersrum geht's aber leider nicht, und die einzige Chance,
aus dem Vertrag 'rauszukommen, ist der Tod. ;) Habe also einen
"Individualtermin" mit meinem speziellen Freund Ben vereinbart (Mo., den
13.03. 11:30, also gleich nach der Physiotherapie
[x] Done. Mit genau "zugeschnittenem" Trainingsprogramm. Nächster Termin
Do. 16.3. 13:30 ...
Post by Hartmut Kraus
Umpf, was sehe ich da: SIe haben Ihre Sprechzeiten noch erweitert, und
das nach wie vor als "Einzelkämpfer"? Naja - zu meinem Brief vom 07.03.
stehe ich.
Und kennen Sie den: Ein Spaziergänger trifft im Wald einen
schweißgebadeten Holzfäller - der nur kaum noch was schafft, weil seine
Säge stumpf ist" "Warum schärfen Sie die nicht?" "Keine Zeit, muss
sägen!" Ok, nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich. ;)
Mit freundlichen Grüßen
Sehr geehrter Herr Dr. Mathonia,
hier Ihr Kollege, den Sie anlässlich Ihrer Erkältung mal konsultieren
http://hausarzt-gilching.de/
Aber Vorsicht: Der gibt jedem die Hand. Vermutlich weiß er also nicht,
was Berufsrisiko ist. (Mein berühmter Namensvetter wusste es: Ein Arzt,
der sich infiziert - oder ein Frauenkenner, der sich verliebt)
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Kraus
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 10:43:57 UTC
Permalink
Raw Message
Am 27.05.2017 um 12:10 schrieb Hartmut Kraus:

... einiges zur Erklärung, warum die Kasse ihn nicht mit Krücken und
Rollstuhl abspeisen konnte - nach ein paar Zeilen Klartext aber auch
ncht mehr wollte ...

O-Ton Herr Fichtner (Teamleiter der AOK in Germering): "Ich weiß ned,
worauf Sie hinauswollen - ich muss doch nur mein Kreuzl`n an der
richtigen Stelle machen." Und seitdem macht er das, ohne Wenn und Aber.
Nur die richtigen Formulare zum Ankreuzen auszustellen - dazu war halt
nicht jeder Arzt bereit. ;)

Das ist halt wie mit den "Partnern" - man muss viele Frösche küssen, ehe
man einen Prinzen trifft - nicht wahr, meine Damen und "Damen" im Netz
wie im "real life"?

Zu einer Stationsschwester sagte ich mal: "Ehe ich auch so werde [wie
die zwei Rentner auf meinem Zimmer] breche ich mir lieber richtig das
Genick." Mit denen konnte man über nichts mehr reden als über ihre
Leiden. Und einer: Er fühlte sich eigentlich gesund, hätte nur noch gar
keine Lust, entlassen zu werden - weil ihn daheim seine Alte auch nur
ankeifen würde. "Mach' was!" Ich also: "Naja, vielleicht hat sie Recht?"

http://hkraus.eu/Leben-so-wie-ich-es-mag.mp3

(Urheberrechtsbehelfsblehrung von der GEMA auf Anfrage - hatten wir
schon) ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:27:52 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Roland Franzius
Post by Hartmut Kraus
"Hi Hartmut,
sorry, kein Desintersse! Ich stecke z.Z. ziemlich im Chaos. Arbeit von 8
bis 20/21 Uhr und die Wohnung, die ich letzten November bezogen habe,
wird irgend wie nicht fertig. Bin nur noch müde und ausgelaugt...."
Ausreden oder?
Nein. Die halten dich nur als Zeitgenossenfür für genauso überflüssig
wie jeder, der euren Mist hier liest.
Fehlen jetzt noch ein paar Fünfjährige, die hier Kindergartenfrust abkippen.
Nochmal: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.
Nichts ist hier überflüssiger als deine Kommentare. Nächstes Mal werde
ich deutlicher.
--
http://www.hkraus.eu/
Roland Franzius
2017-05-26 19:06:21 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Nochmal: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.
Nichts ist hier überflüssiger als deine Kommentare. Nächstes Mal werde
ich deutlicher.
Das wird für dich genau so unangenehm ausgehen wie immer.
--
Roland Franzius
Hartmut Kraus
2017-05-26 19:22:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Roland Franzius
Post by Hartmut Kraus
Nochmal: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.
Nichts ist hier überflüssiger als deine Kommentare. Nächstes Mal werde
ich deutlicher.
Das wird für dich genau so unangenehm ausgehen wie immer.
Jetzt will der mir noch drohen. ;) Falls du's noch nicht kapiert hast:
Du kannst mich nicht meinen.
--
http://www.hkraus.eu/
Florian Ritter
2017-05-26 23:18:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Roland Franzius
Post by Hartmut Kraus
Nochmal: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.
Nichts ist hier überflüssiger als deine Kommentare. Nächstes Mal werde
ich deutlicher.
Das wird für dich genau so unangenehm ausgehen wie immer.
Lot dat, mien Dschung, dat bringt all nix - FR
Hartmut Kraus
2017-05-27 07:42:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Florian Ritter
Post by Roland Franzius
Post by Hartmut Kraus
Nochmal: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.
Nichts ist hier überflüssiger als deine Kommentare. Nächstes Mal werde
ich deutlicher.
Das wird für dich genau so unangenehm ausgehen wie immer.
Lot dat, mien Dschung, dat bringt all nix - FR
So sehe ich das auch.
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 17:18:24 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
BTW: Wenn ich ernsthaft nach einem Partner Ausschau halten wollte, wäre
es bestimmt keine kostenlose Partnerbörse.
Da wäre ich mir also noch gar nicht nicht so sicher. ;) Wie gesagt: Die
einzigen ernstzunehmenden Kontakte kamen über Finya zustande - unter
90% Schrott, klar. Die anderen zwei sind aber nur Schrott, aber teuer. ;)
Post by Detlef Meißner
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat. (Was nicht ausschließt, dass es dort zum Anfixen auch Fakes
gibt.)
Dann muss ich wohl mit todsicherem Griff bei "primesingles" nur die
Fakes erwischt haben. ;)
Klar. Du sprichst halt genau auf die Fake-Profile an. Die wurden von
Psychologen entwickelt.
Post by Hartmut Kraus
Die werden also schon wissen, warum sie (im Gegensatz zum kostenlosen
Finya) solche Funktionen gar nicht drin haben: "Die und die ist gerade
online, die und die hat dein Profil besucht" ... Und wenn du eine
Nachricht schreibst, ist der Text erst mal fett - dass sie sie gelesen
hat, erkennst du daran, dass er eben nicht mehr fett ist ... Bei dem
teuren "primesingles" siehst du GAR NICHTS, wartes nur , dass irgendwas
in deinem Posteingang erscheint ... Und schwupps sind die 14 Tage um und
89 Euronen fällig.
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.

Ich habe mal ein interessantes Buch gelesen. Kann hilfreich sein.
http://www.stern.de/familie/beziehung/buch--lust-auf-fikken---ladenhueter-sucht-traumfrau-3636326.html

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:25:43 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
BTW: Wenn ich ernsthaft nach einem Partner Ausschau halten wollte, wäre
es bestimmt keine kostenlose Partnerbörse.
Da wäre ich mir also noch gar nicht nicht so sicher. ;) Wie gesagt: Die
einzigen ernstzunehmenden Kontakte kamen über Finya zustande - unter
90% Schrott, klar. Die anderen zwei sind aber nur Schrott, aber teuer. ;)
Post by Detlef Meißner
Ich gehe davon aus, dass jemand, der Geld investiert, auch ernsthafte
Ziele hat. (Was nicht ausschließt, dass es dort zum Anfixen auch Fakes
gibt.)
Dann muss ich wohl mit todsicherem Griff bei "primesingles" nur die
Fakes erwischt haben. ;)
Klar. Du sprichst halt genau auf die Fake-Profile an. Die wurden von
Psychologen entwickelt.
Und mir "zugeteilt", als die angeblich Passenden.
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Die werden also schon wissen, warum sie (im Gegensatz zum kostenlosen
Finya) solche Funktionen gar nicht drin haben: "Die und die ist gerade
online, die und die hat dein Profil besucht" ... Und wenn du eine
Nachricht schreibst, ist der Text erst mal fett - dass sie sie gelesen
hat, erkennst du daran, dass er eben nicht mehr fett ist ... Bei dem
teuren "primesingles" siehst du GAR NICHTS, wartes nur , dass irgendwas
in deinem Posteingang erscheint ... Und schwupps sind die 14 Tage um und
89 Euronen fällig.
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Wer also glaubt, von 87 mir zugeteilten sind nur die 7, die ich
angeschrieben habe, Fakes, wohl auch. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 18:10:47 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Dann muss ich wohl mit todsicherem Griff bei "primesingles" nur die
Fakes erwischt haben. ;)
Klar. Du sprichst halt genau auf die Fake-Profile an. Die wurden von
Psychologen entwickelt.
Und mir "zugeteilt", als die angeblich Passenden.
...
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Wer also glaubt, von 87 mir zugeteilten sind nur die 7, die ich
angeschrieben habe, Fakes, wohl auch. ;)
Klar, du hast genau die Fakes angeschrieben, weil sie passend zu deinem
Beuteschema sind.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 18:34:47 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Dann muss ich wohl mit todsicherem Griff bei "primesingles" nur die
Fakes erwischt haben. ;)
Klar. Du sprichst halt genau auf die Fake-Profile an. Die wurden von
Psychologen entwickelt.
Und mir "zugeteilt", als die angeblich Passenden.
...
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Wer also glaubt, von 87 mir zugeteilten sind nur die 7, die ich
angeschrieben habe, Fakes, wohl auch. ;)
Klar, du hast genau die Fakes angeschrieben, weil sie passend zu deinem
Beuteschema sind.
Na, na. Ich höre immer "Beute" - die Beute bin ich, damit das mal klar
ist. ;)

Übringens habe nicht ich diese "Passung" hergestellt, sondern eben das
Programm, nach von diesem tollen Psychologen erstellten Kriterien.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 09:17:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Klar, du hast genau die Fakes angeschrieben, weil sie passend zu deinem
Beuteschema sind.
Na, na. Ich höre immer "Beute" - die Beute bin ich, damit das mal klar
ist. ;)
Aber nicht für diese Spamschleuder - was die mich mal können und warum,
kriegen sie umgehend per Einschreiben mit Rückschein, natürlich etwas
höflicher formuliert - nochmal danke für deine Hinweise bezügl.
Widerrufsrecht und so ...

-------- Weitergeleitete Nachricht --------

From: PrimeSingles <no-reply-***@mail.primesingles.de>
To: ***@web.de
Date: 27 May 2017 11:10:23 +0200
Subject: Isabella, 68, könnte Ihre Traumfrau sein



PrimeSingles-<strong>Partnersuche</strong> auf <br/><span>höchstem
<strong>Niveau</strong></span>
<https://www.primesingles.de?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=HlwuiDuJ5O/XxD7q67WJMWgPb6SjR0sMac4vPM3Oo5XfeyDQSHYHZfVQy4K6xPRr3EBLXqychfKacThP66GcOz9rqFRd5W3Khfd85VsAUPo=>



Wir haben neue Partnervorschläge für Sie ausgewählt


Lieber Hartmut,
diese Singles passen besonders gut zu Ihnen, wie das
PrimeSingles®-Matching nach wissenschaftlich fundierter Analyse ergeben
hat. Mit diesen Partnervorschlägen weisen Sie eine besonders hohe
Übereinstimmung in allen für eine erfüllte Partnerschaft wichtigen
Persönlichkeitsdimensionen auf.

*Zögern Sie daher nicht, ihre Profile heute noch zu besuchen und Kontakt
aufzunehmen!*



Foto
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@wOJRAJghtpzvImbW/***@m@1IneSEkjb/***@7jT/@g==>

Inessa, 62
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@wOJRAJghtpzvImbW/***@m@1IneSEkjb/***@7jT/@g==>


Bayern



Kontak aufnehmen
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@wOJRAJghtpzvImbW/***@m@1IneSEkjb/***@7jT/@g==>





Foto
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=UobYbrkQGI1bePKZ5fGiMVm5ERZ5M3G7Ip8fGeYMe3AJEECvN2xcQIqpV59sd5YpL2PMTc9YuXMmuVeejpPU20AEwFA69D1ySUJ/de7XgY568On4/MFZ4dBtiatIMlEfZMg57dF6auCHrIUQvO3qiA==>

Monika, 64
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=UobYbrkQGI1bePKZ5fGiMVm5ERZ5M3G7Ip8fGeYMe3AJEECvN2xcQIqpV59sd5YpL2PMTc9YuXMmuVeejpPU20AEwFA69D1ySUJ/de7XgY568On4/MFZ4dBtiatIMlEfZMg57dF6auCHrIUQvO3qiA==>


Bayern



Kontak aufnehmen
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=UobYbrkQGI1bePKZ5fGiMVm5ERZ5M3G7Ip8fGeYMe3AJEECvN2xcQIqpV59sd5YpL2PMTc9YuXMmuVeejpPU20AEwFA69D1ySUJ/de7XgY568On4/MFZ4dBtiatIMlEfZMg57dF6auCHrIUQvO3qiA==>





Foto
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@5bT2NJ2P7bOktG4LeJ2NsHyfEZ3kkj6ILgzLCmMyKecYJy615x7w5zy3iqj2SCn@/***@TbnRw==>

Heidemarie, 59
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@5bT2NJ2P7bOktG4LeJ2NsHyfEZ3kkj6ILgzLCmMyKecYJy615x7w5zy3iqj2SCn@/***@TbnRw==>


Bayern



Kontak aufnehmen
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@5bT2NJ2P7bOktG4LeJ2NsHyfEZ3kkj6ILgzLCmMyKecYJy615x7w5zy3iqj2SCn@/***@TbnRw==>





Foto
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@hGs67G8sC2NAfIzr0SUtO/***@T@48ib6oTTjWT8wUBw1YyKHUxZYVyW7Mk43KF1EKaaQ==>

Brigitte, 63
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@hGs67G8sC2NAfIzr0SUtO/***@T@48ib6oTTjWT8wUBw1YyKHUxZYVyW7Mk43KF1EKaaQ==>


Bayern



Kontak aufnehmen
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@hGs67G8sC2NAfIzr0SUtO/***@T@48ib6oTTjWT8wUBw1YyKHUxZYVyW7Mk43KF1EKaaQ==>





Foto
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@xZE0fLNteDlsZR9OHM8t0wC0UnbwmJIOMrrisqzhBpa/TuTDGAsH2TLapIC/UkfKg18bRsulK4DowLOd9YsBQDNrRDCJ1x/s/***@LM8NMA==>

Isabella, 68
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@xZE0fLNteDlsZR9OHM8t0wC0UnbwmJIOMrrisqzhBpa/TuTDGAsH2TLapIC/UkfKg18bRsulK4DowLOd9YsBQDNrRDCJ1x/s/***@LM8NMA==>


Bayern



Kontak aufnehmen
<https://www.primesingles.de/benutzer/partner/profil.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@xZE0fLNteDlsZR9OHM8t0wC0UnbwmJIOMrrisqzhBpa/TuTDGAsH2TLapIC/UkfKg18bRsulK4DowLOd9YsBQDNrRDCJ1x/s/***@LM8NMA==>




Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Kennenlernen.





Viele Grüße

*Ihr PrimeSingles-Team*

------------------------------------------------------------------------

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie mit der E-Mail-Adresse
***@web.de <mailto:***@web.de> bei PrimeSingles
angemeldet sind.
Passwort vergessen? Hier anfordern
<https://www.primesingles.de/benutzer/passwort.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=HlwuiDuJ5O/XxD7q67WJMWgPb6SjR0sMac4vPM3Oo5XfeyDQSHYHZfVQy4K6xPRrOM7qRgbTgFFNHlrHnnaOheE1FimSTtd68uscD3F9o3o=>
Um Ihre Benachrichtigungsoptionen individuell
anzupassen, klicken Sie bitte hier
<https://www.primesingles.de/benutzer/konto/nachrichtenoptionen.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=HlwuiDuJ5O/XxD7q67WJMWgPb6SjR0sMac4vPM3Oo5XfeyDQSHYHZfVQy4K6xPRr3EBLXqychfKacThP66GcO9yixYD0ohrqe9pCGLjcgIc=>.

Qualität und Sicherheit

Sie haben Fragen zu PrimeSingles? Schauen Sie in unsere Hilfeseiten
<https://www.primesingles.de/info.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@ci59JTGtBy5bs2GMYenweF@V7E5YwByfbFyWlbkwR6c6sMf8xFDqIt255ne/67MCBIdCDAFcuQz7oQK3M@/X1a1oy7TGN/c5mRsxoeDU>

oder wenden Sie sich an
unseren Kundenservice
<https://www.primesingles.de/info.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@5E2cXUGBJTm@***@gSa/p1s4VNNb2grxzpNmrlGBcrhA/***@64>.

Copyright ©2012 PrimeSingles. All rights reserved. | Kontakt
<https://www.primesingles.de/info.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@ci59JTGtBy5bs2GMYenweF@V7E5YwByfbFyWlbkwR6c6sMf8xFDqIt255ne/67MCBIdCDAFcuQz7oQK3M@/X1a1oy7TGN/c5mRsxoeDU>|

AGB
<https://www.primesingles.de/info.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=e693tC4o48cCTxSnqKhd12iVFRrmqJLctyPuCQrCwvxeC1qa/***@so7b29LRFduFpuN5upo=>
|
Datenschutz
<https://www.primesingles.de/info.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=CpzgJLAb2I5X57fmte3i6iXNT2j/***@p0sLQi4bxAaObwyCWi2Ig2HItGWGx0xuKYxirTjZFO@Xfd0XkscnYY>
Eingehende E-Mails können von dieser E-Mail-Adresse nicht empfangen
werden. Antworten Sie bitte daher nicht auf diese E-Mail, sondern nutzen
Sie unsere Kontaktmöglichkeiten
<https://www.primesingles.de/info.aspx?emvid=64&emmp=00-0-0-0-0-0001&ecdata=***@ci59JTGtBy5bs2GMYenweF@V7E5YwByfbFyWlbkwR6c6sMf8xFDqIt255ne/67MCBIdCDAFcuQz7oQK3M@/X1a1oy7TGN/c5mRsxoeDU>

um uns zu erreichen.




Portal
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 04:34:58 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Bist du erst 14 Tage auf der Welt? Bei mir sind's heute abend 23160
Tage, wenn ich richtig gerechnet habe.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 06:10:27 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Bist du erst 14 Tage auf der Welt? Bei mir sind's heute abend 23160
Tage, wenn ich richtig gerechnet habe.
Bei ihr noch nicht ganz so viele:

Loading Image...

Sie hat geantwortet - soll ich's lesen? Fühle mich heute noch nicht
stark genug für ggf. Ausrede Nr. 88!
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 06:20:18 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Bist du erst 14 Tage auf der Welt? Bei mir sind's heute abend 23160
Tage, wenn ich richtig gerechnet habe.
http://www.hkraus.eu/62-jahre-jung.jpg
Sie hat geantwortet - soll ich's lesen? Fühle mich heute noch nicht
stark genug für ggf. Ausrede Nr. 88!
Dafür schon - das war nämlich eine andere. ;)

Hi,

leider stehe ich auf andere Autos, aber sonst würde ich mich schon mal
über ein erstes kurzes Feedback freuen.

Weiteres s. mein Profil und meine Antworten auf die "100 Fragen"

Grüße

Hartmut Kraus
Weßlinger Str. 38/3
82205 Gilching

Tel.: 08105 / 90 79 82
Mobil: 01522 / 6 11 41 65
E-Mail: ***@web.de

Internet: http://hkraus.eu/

wodim63
Gestern, 20:22 Uhr
Nun, keine Meinung? Dann bitte kurz und schmerzlos. ;)

Große Klappe kann nämlich jede haben - "guckt erst mal in den Spiegel"
und so. ;)

Grüße

Hartmut Kraus

Butterfly-201661
Gestern, 22:42 Uhr
So wie Du schreibst in Deinem Profil, dann brauchst Du Dich nicht zu
wundern, weshalb die Frauenwelt negativ reagiert. Die Dame hat mit ihrer
Vermutung schon Recht, dass Du wohl mit dem falschen Fuß aufgestanden bist.
So wirst Du kein Glück haben.

wodim63
Heute, 08:19 Uhr Auf ein Glück mit dir kann ich auch liebend gerne
verzichten.

Was meinst du wohl, wie oft ich diese Ausrede hier schon lesen konnte?
Leider nur eine von vielen auf meiner "persönlichen Ausreden - Hitliste"
(die ich pflege, seit mein Vorhaben bekannt ist - aber in den paar
Wochen hier ist die noch von 79 auf 87 Plätze angewachsen).

Wo bist du beschäftigt - in der Medienbranche? Da hätte ich allerdings
auch dir ein bisschen mehr zuzutrauen.

Gehab' dich wohl - und viel Glück mit den "Männern", die dir sowas
glauben. Verarschen kann ich mich selber, dazu brauche ich keine.

Gruß Hartmut
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 06:41:21 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ja, wer glaubt, er fände innerhalb von 14 Tagen was Passendes, muss naiv
sein.
Bist du erst 14 Tage auf der Welt? Bei mir sind's heute abend 23160
Tage, wenn ich richtig gerechnet habe.
http://www.hkraus.eu/62-jahre-jung.jpg
Also die nächste mit Schiss vor der eigenen Courage - das ging gerade ab:

Nun, keine Meinung? Dann such' mal deinen "Kavalier der alten Schule"
schön weiter, die sind heutzutage nicht mehr ganz einfach zu finden.

Eine hat mich im "real life" auch schon mal gefragt: "Gentlemen - gibt's
sowas überhaupt noch?" Aber die ist ja ein bisschen jünger, hat also
noch mehr Zeit zum Suchen. Vorausgesetzt, ihr LAG lässt sie. ;)

Gruß Hartmut

Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass sie
private Post breitlatschen musste - hab' ich sie deshalb "Waschweib"
geschimpft? Nee, nur ihren Chef mal gefragt: "Was, soche Wachschweiber
gibts?" (Eine Frage ist keine Beleidigung, nur eine Tatsachenbehauptung
kann eine sein - mit mir nicht mehr, meine Damen und Herren
JuristInnen.) ;)

Nee, dann meinte sie auch noch, unsere Meinungsverschiedenheiten
öffentlich vor Gericht austragen zu müssen - das bekam ihr aber auch gar
nicht gut. Ich bin auch noch nicht ganz so weit, dass ich auch darüber
lachen kann - aber irgendwann muss mir doch mal eine / die über den Weg
laufen, die mir auch dahin helfen kann? Man sieht wieder mal: Die
Hoffnung stirbt zuletzt. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-27 07:05:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass sie
private Post breitlatschen musste ...
Machst du das nicht gerade auch?

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-27 08:36:45 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass sie
private Post breitlatschen musste ...
Machst du das nicht gerade auch?
Nein, wieso? Habe ich ein Wort von dem, was mir irgend eine mit ihren
Realdaten geschrieben hat, weitergegeben oder gar veröffentlicht? Kann
mich nicht erinnern - aber vielleicht kannst du meinem schwachen
Gedächtnis mal auf die Sprünge helfen?

Halt, nein - Ausnahmen bestätigen die Regel. Also eine meiner schönsten
Jugenderinnerungen (der "Nordstrand" liegt in meiner alten Heimat, an
einem kultivierten Baggersee bei Erfurt). ;)

Loading Image...

Loading Image...
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 08:52:36 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass
sie
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
private Post breitlatschen musste ...
Machst du das nicht gerade auch?
Nein, wieso? Also hier mein letztes Wort an die ihren "Kavalier der
alten Schule" Suchende. ;)

Das ist allerdings auch nur noch so ein "Textbaustein" zum Kopieren -
wie so vieles, was ich in den letzten Jahren (um nicht zu sagen
Jahrzehnten) mal getippt habe. ;):

"Eine Frage muss ich natürlich angesichts deines Bildes auch an dich
noch loswerden: Hast du dich bei deinem Geburtsdatum zu deinen Ungunsten
vertippt? (So fragt man eine Dame dezent nach ihrem Alter - aber ein
Gentleman ist eh' einer, der ihr Geburtsdatum kennt und ihr Alter
vergessen hat.)

Gruß Hartmut"

Also hier die nächste (wohnt übrigens lt. Profil im selben Städtchen wie
die bedauernswerte "Ausgelaugte", die vor Arbeit, Wohnung, Kindern, ...
selbst nicht weiß, wo ihr der Kopf steht, aber sich noch verpflichtet
fühlt, sich in einem Pflegeheim um die Mutti ihrer "Freundin" zu kümmern):

Hm, naja, besonders viel ist deinem Profil ja nicht zu entnehmen -
außer, dass wir fast Nachbarn sind.

Gruß Hartmut

Hartmut Kraus
Weßlinger Str. 38/3
82205 Gilching

Tel.: 08105 / 90 79 82
Mobil: 01522 / 6 11 41 65
E-Mail: ***@web.de

Internet: http://hkraus.eu/

Steckerl66
Heute, 10:35 Uhr
Hallo Hartmut, sorry, hatte noch keine Zeit für mein Profil, kommt bald.
LG Beate

wodim63
Heute, 10:44 Uhr
Muss aber nicht unbedingt sein, ich habe auch Telefon, E-Mail und sowas. ;)

Gruß Hartmut
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 09:02:39 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Steckerl66
Heute, 10:35 Uhr
Hallo Hartmut, sorry, hatte noch keine Zeit für mein Profil, kommt bald.
LG Beate
Au Sch... , hab' ich da vergessen, ein Realnamen unkenntlich zu machen?
Passiert nicht nochmal, großes Indianerehrenwort!

Also allen kund und zu wissen: In Fürstenfeldbruck wohnt auch eine Beate
- wer hätte das gedacht? ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 09:09:12 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
großes Indianerehrenwort!
http://hkraus.eu/Indianer.mp3

Urheberrechtsbehelfsbelehrung gibt's auf Anfrage von der GEMA! ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Carsten Thumulla
2017-05-27 09:51:52 UTC
Permalink
Raw Message
Bist Du sicher, daß das alles ins Usenet soll?
Hartmut Kraus
2017-05-27 07:32:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass sie
private Post breitlatschen musste ...
Machst du das nicht gerade auch?
Nein, wieso? Habe ich ein Wort von dem, was mir irgendeine mit ihren
Realdaten geschrieben hat, weitergegeben oder gar veröffentlicht? Kann
mich nicht erinnern.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 07:37:51 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass sie
private Post breitlatschen musste ...
Machst du das nicht gerade auch?
Nein, wieso? Habe ich ein Wort von dem. was mir irgend eine mit ihren
Realdaten gechrieben hat, weitergegeben oder gar veröffentlich? Kann
mich nicht erinnern - aber vielleicht kannst du meinem schwachen
Gedächtnis mal nachhelfen? ;)

Ach, richtig, hier - Ausnahmen bestätigen die Regel - von der könnte
sich so manche (einiges ältere, aber komischerweise auch noch einiges
unreifere) "Dame" eine dicke Scheibe abschneiden (eine meiner schönsten
Judegenderinnerungen - der "Nordstrand" liegt übrigens in meiner alten
Heimat, an einem kultivierten Baggersee bei Erfurt). ;)

http://hkraus.eu/unter-uns.jpg

http://hkraus.eu/nordstrand.jpg
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 07:40:31 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Die "ehrlich Fragende" war übrigens eine meiner Physiotherapeutinnen -
die Story mit ihrer Kollegin kennt ihr doch schon? Nicht genug, dass sie
private Post breitlatschen musste ...
Machst du das nicht gerade auch?
Entschuldige - hast du meine Antwort jetzt zweimal in deinem privaten
Maileingang? ;) Also dritter und letzter Versuch - irgendwas stimmt doch
hier nicht, aber das langsamste und fehleranfälligste Teil sitzt
üblicherweise vor der Tastatur ...
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-27 08:54:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Entschuldige - hast du meine Antwort jetzt zweimal in deinem privaten
Maileingang? ;) Also dritter und letzter Versuch - irgendwas stimmt doch
hier nicht, aber das langsamste und fehleranfälligste Teil sitzt
üblicherweise vor der Tastatur ...
Also zur Erklärung - so kenne ich Roman. ;)
Post by Hartmut Kraus
Der Newsserver ist abgestürzt, sollte gleich wieder gehen. Wie ich schon
öfter mal angekündigt hatte, würde ich bei Gelegenheit auch den
Newsserver
mal auf die neue Hardware umziehen. Leider ist der das komplexeste am
ganzen.
Gruss
Roman
Sauber, danke! Dann betrachte meine letzte Mail mal als rein
informativ. ;)
Post by Hartmut Kraus
Schönes Wochenende!
Gruß Hartmut
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 13:52:32 UTC
Permalink
Raw Message
Post by René Marquardt
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Jeder hat mal so seine schwachen Momente - auch du.
Aber zumindest ist er schnell wieder einigermaßen klar im Kopf geworden.
Nun, "schnell" ist relativ. Ein paar Tage möchte man schon auf Antwort
warten - ist schließlich nicht jede jeden Tag online. Aber wenn von 7
"sorgfältig ausgewählten Angeboten" nicht eine Reaktion kommt (nicht
mal: "Sie stehen jetzt auf meiner Sperrliste" - wie woanders üblich) ;)
ist der Fall wohl klar.
Du hast wohl keine Ahnung von Partnerbörsen?
Schon. Bei Finya kenne ich keine, die nicht geantwortet hätte. Ggf.
saublöd-ordinär, aber immerhin.
Post by Detlef Meißner
Keine der "Angebote" ist verpflichtet, dir zu antworten.
Ds ist richtig. Gehört nur zum Anstand. Den leider sowohl diese "Damen"
(>>>>>wenn's keine Fakes sind<<<<<) als auch der Betreiber schmerzlich vermissen
lassen.
Na also, jetzt endlich kommts doch! Das sind ALLES Fakes!
Dieser Verdacht verdichtet sich bei dieser Firma allerdings zur
Gewissheit. Tolle "Profile" zum "Anfüttern" - und wenn du einmal
angebissen hast, ist die einzige Möglichkeit, aus dem Vertrag
'rauszukommen, Selbstmord. Nee, nee, die werden mich mal kennen lernen -
nochmal danke für den Hinweis, Detlef.

Hier übrigens die nächste Firma, vor der man jeden nur warnen kann:

http://www.singletreffen.de

Scheint bei allen kostenpflichtigen "Portalen" so zu sein. Hier hab' ich
aber Kontakt mit dem Betreiber aufgenommen, mich beschwert - und seitdem
hab' ich meienen "Premium" - Account kostenlos. Nur zum Laufen kommt da
auch nichts. ;)

Aber wenn du selber Kunden abzocken willst, kannst du dich auch an den
wenden - der bietet nämlich die Software an. Ist aber nicht sein
einziges Geschäftsfeld, ein anderes kenne ich schon. ;) Interessiert du
dich für Kois ?

Da müsste mir allerdings auch was fehlen -1000 Euren für einen Fisch,
der 60 Jahre alt und einem Meter groß werten kann - was der dir also
noch wegfrisst ...
Post by René Marquardt
Und den Fehler macht
man einmal, wenn man noch jung und dumm ist, und dann vielleicht später wieder,
wenn die Demenz so langsam Fortschritte macht.
Quatsch, den Fehler macht man, wenn man zum ersten Mal so was nutzt.
--
http://www.hkraus.eu/
Tobias J. Becker
2017-05-25 19:58:27 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.


Tobias
Detlef Meißner
2017-05-25 20:52:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Tobias J. Becker
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.
Ja, das waren harte Zeiten damals.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 14:33:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Tobias J. Becker
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.
Ja, das waren harte Zeiten damals.
Die sind heute nicht anders - s. u.a. Gunhilds Krümelkackerei.

Urheberrechtsbehelsfbelehrung: Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.
Sowas suche ich gar nicht erst, kann ich nämlich auch selber machen.
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 15:48:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Tobias J. Becker
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.
Ja, das waren harte Zeiten damals.
Die sind heute nicht anders - s. u.a. Gunhilds Krümelkackerei.
Urheberrechtsbehelsfbelehrung: Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.
Sowas suche ich gar nicht erst, kann ich nämlich auch selber machen.
Nun, wird sind hier in einer Deutschgruppe, da halte ich das für angebracht.

Ich wette, ohne Gunhilds Hinweis hätten manche den Fehler gar nicht bemerkt.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 16:15:29 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Tobias J. Becker
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.
Ja, das waren harte Zeiten damals.
Die sind heute nicht anders - s. u.a. Gunhilds Krümelkackerei.
Urheberrechtsbehelsfbelehrung: Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.
Sowas suche ich gar nicht erst, kann ich nämlich auch selber machen.
Nun, wird sind hier in einer Deutschgruppe, da halte ich das für angebracht.
Ich wette, ohne Gunhilds Hinweis hätten manche den Fehler gar nicht bemerkt.
Ja und?
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-26 17:24:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Tobias J. Becker
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.
Ja, das waren harte Zeiten damals.
Die sind heute nicht anders - s. u.a. Gunhilds Krümelkackerei.
Urheberrechtsbehelsfbelehrung: Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.
Sowas suche ich gar nicht erst, kann ich nämlich auch selber machen.
Nun, wird sind hier in einer Deutschgruppe, da halte ich das für angebracht.
Ich wette, ohne Gunhilds Hinweis hätten manche den Fehler gar nicht bemerkt.
Ja und?
Es gibt Menschen, die legen (noch) Wert auf Rechtschreibung.

In Partnerbörsen wäre dann meine Auswahl sehr gegrenzt. ;-)

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:31:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Tobias J. Becker
Post by Detlef Meißner
BTW: Ich habe auch mal unüberlegt/in Gedanken/aus Müdigkeit auf was
geklickt. Das wurde dann unangenehm und ich musste einen Rechtsanwalt
nehmen.
In meiner Usenet-Anfangszeit habe ich aus Unwissenheit mal in html
geantwortet. Ich kann von Glück reden, dass ich heute noch lebe und im
Vollbesitz meiner Gliedmaßen bin.
Ja, das waren harte Zeiten damals.
Die sind heute nicht anders - s. u.a. Gunhilds Krümelkackerei.
Urheberrechtsbehelsfbelehrung: Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.
Sowas suche ich gar nicht erst, kann ich nämlich auch selber machen.
Nun, wird sind hier in einer Deutschgruppe, da halte ich das für angebracht.
Ich wette, ohne Gunhilds Hinweis hätten manche den Fehler gar nicht bemerkt.
Ja und?
Es gibt Menschen, die legen (noch) Wert auf Rechtschreibung.
In Partnerbörsen wäre dann meine Auswahl sehr gegrenzt. ;-)
Auch da weiß ich sehr wohl zwischen Tippfehlern und "echten" Fehlern zu
unterscheiden:

Glasklar5463
14. Mai 2017, 00:03 Uhr
Hi Wodim, du hast mein Profil besucht, hab mir mal deines angesehen. 😂

wodim63
14. Mai 2017, 11:34 Uhr
Hi,

leider weigert ich das Programm hier, mein aktuelles Bild hochzuladen
(und ich mich, es zu vergrößern, damit das funktioniert). ;)

http://hkraus.eu/pass-02-17.jpg

Leider befürchte ich, dass wir es dabei belassen müssen. Aus den
spärlichen Angaben in deinem Profil ist leider kaum etwas zu entnehmen,
was auf gemeinsame Interessen schließen ließe. Aber vielleicht hast du
ja noch ein paar "Asse im Ärmel"? ;)

Gruß Hartmut

http://hkraus.eu/

Glasklar5463
19. Mai 2017, 21:41 Uhr
Hi, na was denkst so von mir? Bis heute hab ich kein Foto ! Ich habe
null Asse im Ärmel.

wodim63
Samstag, 03:24 Uhr
Post by Detlef Meißner
Hi, na was denkst so von mir?
Glasklar dasselbe wie vor einer Woche. ;)
Post by Detlef Meißner
Bis heute hab ich kein Foto.
Ja mei, leider funktionieren Links hier nicht wie gewohnt nur mit
Anklicken - also mal die Zeile in die Adressleiste deines Browsers
'reinkopieren:

http://hkraus.eu/pass-02-17.jpg
Post by Detlef Meißner
Ich habe null Asse im Ärmel.
Dann wird's aber langweilig. ;)

Gruß Hartmut

Hartmut Kraus
Weßlinger Str. 38/3
82205 Gilching

Tel.: 08105 / 90 79 82
Mobil: 01522 / 6 11 41 65
E-Mail: ***@web.de

Internet: http://hkraus.eu/

Glasklar5463
Samstag, 16:53 Uhr
Hey du bist echt anders aber das du von anderen Frauen Ihre Nachricht
hier veröffentlichst ist mehr wie harmlos. Wie wäre es mit einem Tier?
Ne Frau keinesfalls!

wodim63
Samstag, 16:58 Uhr
Lerne erst mal deutsch, dann guck' mal in den Spiegel, und dann guck mal
mich an, ehe du dich noch lächerlicher machst.

Zur Orientierung: Meien missratene Tochter (vor 14 Jahren):

http://www.hkraus.eu/Ina.jpg

Und die Mutti (als ich noch mit Ina ging - Achtung, wieder was zum
Überlegen):

Loading Image...

Ende der Durchsage.
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:45:10 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
In Partnerbörsen wäre dann meine Auswahl sehr gegrenzt. ;-)
Sowieso. ;) Umpf, da hat eine mein Profil besucht - 61, aber alles echt,
absolut keine Teenager - Spätlese (wie viele in dem Alter) ;) -
natürlich gleich zurückgeschossen:

Hi,

leider stehe ich auf andere Autos, aber sonst würde ich mich schon mal
über ein erstes kurzes Feedback freuen.

Weiteres s. mein Profil und meine Antworten auf die "100 Fragen"

Grüße

Hartmut Kraus
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 17:54:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
In Partnerbörsen wäre dann meine Auswahl sehr gegrenzt. ;-)
Sowieso. ;) Umpf, da hat eine mein Profil besucht - 61, aber alles echt,
absolut keine Teenager - Spätlese (wie viele in dem Alter) ;) -
Hi,
leider stehe ich auf andere Autos, aber sonst würde ich mich schon mal
über ein erstes kurzes Feedback freuen.
Weiteres s. mein Profil und meine Antworten auf die "100 Fragen"
Grüße
Hartmut Kraus
Naja, das ist zwar auch eine ganze Menge Standardtext, aber immerhin hat
sie ein paar eigene Gedanken einfließen lassen. 'Ne große Klappe
außerdem, aber die wird ihr schon noch vergehen. ;)

"s ist nie zu spät und selten zu früh.

Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden ist wohl das
schönste Glück auf Erden? Deshalb suche ich hier keine E-Mail-Beziehung,
keine Fernbeziehung und auch kein Abenteuer, statt dessen einen lieben
Menschen interessant und klug mit Herz und Rückgrat, für den das Wort
wir statt dem ich steht. Und wenn Du Dich spürst und weißt was Du
willst, wenn Dein Geist offen ist und Dein Herz frei, dann freu ich mich
auf ein paar nette Zeilen von Dir.
Ich bin eine Frau, die weiß was sie will, mit beiden Beinen im Leben
steht und einfach die Hoffnung noch nicht aufgegeben hat, irgendwann dem
großen Glück zu begegnen.
Und nun ihr lieben Männer traut euch aber schaut erst selbst in den
Spiegel bevor ihr mich anschreibt."
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-26 18:01:32 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
In Partnerbörsen wäre dann meine Auswahl sehr gegrenzt. ;-)
Sowieso. ;) Umpf, da hat eine mein Profil besucht - 61, aber alles echt,
absolut keine Teenager - Spätlese (wie viele in dem Alter) ;) -
Hi,
leider stehe ich auf andere Autos, aber sonst würde ich mich schon mal
über ein erstes kurzes Feedback freuen.
Weiteres s. mein Profil und meine Antworten auf die "100 Fragen"
Grüße
Hartmut Kraus
Umpf, sie hat's gelesen! Jetzt wird's spannend. Oder interessant - wie
war das doch gleich? ;)

Oder auch gar nichts. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:20:47 UTC
Permalink
Raw Message
Post by René Marquardt
Die Blöße hat man sich schon gegeben, als man auf die Werbung reingefallen ist.
Bin ich das? Ich habe nur das "Schnupperangebot" 14 Tage / 1 € angenommen.
Post by René Marquardt
So blöde darf man mit 19 und dann wieder mit 79 sein, aber doch nicht in Hartmuts Alter.
Vorsicht. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:07:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Naja, zu der Firma ist ja einiges im Netz zu finden - das hätte ich nur
vorher lesen sollen.
Ja, da war wohl aus bestimmten gründen das Hirn ausgeschaltet. ;-)
Ja mei, guck' dir die Madels doch mal an:

https://www.primesingles.de/default.aspx

Manche sind schon einen Versuch wert sein (zumindest auf den ersten
Blick und nach den Angaben in ihrem Profil), meinst du nicht auch?

Kostet die ersten 14 Tage nur 1 € - aber Vorsicht: Wenn die Kündigung
aus irgendeinem Grund "nicht ankommt", sind als nächstes 89 Euren fällig.
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Das ist hoffentlich nicht dein (oder ihr?) Ernst. Damit werden sie
vertragsrechtlich nicht durchkommen.
Post by Detlef Meißner
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Danke! Das ist natürlich besser. Widerrufsrecht - warum hab' ich nicht
daran gedacht?

Hab' auch schon mit meiner Bank telefoniert - also dass sie mich weiter
abzocken, werden wir zu verhindern wissen.
Post by Detlef Meißner
[Unmutsäußerungen]
Welche? Das war nur ein guter Rat. Vermutlich hat dieser "Psychologe"
ein ähnliches "Studium" hinter sich wie meine missratene Tochter, also
hinterher genauso viel Ahnung von der Sache wie vorher.
Post by Detlef Meißner
Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden.
Damit gibt man sich eine Blöße.
Das sehe ich anders.
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 19:33:57 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Naja, zu der Firma ist ja einiges im Netz zu finden - das hätte ich nur
vorher lesen sollen.
Ja, da war wohl aus bestimmten gründen das Hirn ausgeschaltet. ;-)
https://www.primesingles.de/default.aspx
Manche sind schon einen Versuch wert sein (zumindest auf den ersten
Blick und nach den Angaben in ihrem Profil), meinst du nicht auch?
Ich frage mich, welche Probleme solche Frauen haben, einen Partner zu
finden, dass sie sich auf Partnerbörsen anmelden müssen.
Klar, es mag Situationen geben, dass Frauen keine anderen Möglichkeiten
haben, aber das dürfte die Ausnahme sein.
Post by Hartmut Kraus
Kostet die ersten 14 Tage nur 1 € - aber Vorsicht: Wenn die Kündigung
aus irgendeinem Grund "nicht ankommt", sind als nächstes 89 Euren fällig.
Wirklich? Hast du dann nicht ein Halbjahresabo abgeschlossen?
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Das ist hoffentlich nicht dein (oder ihr?) Ernst. Damit werden sie
vertragsrechtlich nicht durchkommen.
"Bei der Premium Mitgliedschaft verlängert sich das Abo gen Ende der
Laufzeit automatisch. Das soll zur ununterbrochenen Nutzung der Seite
mit deren Premium Vorteilen beitragen. Willst du allerdings deine
Mitgliedschaft kündigen, kannst du dies jederzeit und zum Ablauf hin bei
Einhaltung der Frist vornehmen. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf 1
Monat vor Vertragslaufzeitende. Bei der 14 Tage Testversion hast du eine
2 Tage Frist.

Dein Kündigungsschreiben musst du schriftlich an die im Impressum
vermerkte Adresse in Berlin schicken, damit die Kündigung gültig ist und
du dich abmelden kannst. War die Kündigung erfolgreich, kannst du dein
Profil löschen."
https://www.singleboersen.com/anbieter/primesingles#wie-kann-ich-primesingles-kuendigen
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Danke! Das ist natürlich besser. Widerrufsrecht - warum hab' ich nicht
daran gedacht?
Siehst du, also doch nicht so clever, wie im Anschreiben behauptet. ;-)
Post by Hartmut Kraus
Hab' auch schon mit meiner Bank telefoniert - also dass sie mich weiter
abzocken, werden wir zu verhindern wissen.
Post by Detlef Meißner
[Unmutsäußerungen]
Welche? Das war nur ein guter Rat. Vermutlich hat dieser "Psychologe"
ein ähnliches "Studium" hinter sich wie meine missratene Tochter, also
hinterher genauso viel Ahnung von der Sache wie vorher.
Post by Detlef Meißner
Sollte man beim ersten Kontakt vermeiden.
Damit gibt man sich eine Blöße.
Das sehe ich anders.
Solche Drohgebärden sind die doch gewöhnt. Außerdem geben sie Aufschluss
über deinen Unmut.
Vermutlich hast du den Text sofort geschrieben, nachdem du dich
aufgeregt hast. Also hast du dich damit abreagiert und es denen mal
ordentlich gezeigt.
Aufregung ist ein schlechter Ratgeber.

Und wer droht/bellt, beißt nicht.

Detlef
--
Manche Menschen sind wie Tee, man muss sie ziehen lassen.
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:56:38 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Ich frage mich, welche Probleme solche Frauen haben, einen Partner zu
finden, dass sie sich auf Partnerbörsen anmelden müssen.
Klar, es mag Situationen geben, dass Frauen keine anderen Möglichkeiten
haben, aber das dürfte die Ausnahme sein.
Du wirst lachen: Ich korrespondiere seit Wochen seitenweise per Mail mit
dreien von hier:

https://www.finya.de (kostenlos, werbefinanziert)

Die auch gar nicht allzu weit weg wohnen, aber eben weit genug, dass wir
uns mit Sicherheit im "real life" nie über den Weg gelaufen wären. Deren
Probleme ich allerdings keinem auf die Nase binden werde - verständlich?

Mit einer hat sich sogar der Verdacht schon fast zur Gewissheit
erhärtet, dass was draus werden könnte ... Nur gesehen habe ich sie noch
nicht, aber schon einen Eindruck u.a. davon, dass wir geschmacklich
ziemlich auf einer Wellenlänge liegen, welchen Wert sie auf ein
gepflegtes Äußeres legt ...

Mit anderen eher weniger - schon gar nicht mit einer, die ich seit
Jahren life kenne. Die sollte erst mal in den Spiegel gucken, die muss
doch denken, ich ekle mich vor gar nichts. Einen halben Kopf größer und
30 Jahre jünger - dafür kann sie nichts, aber etwa so breit wie hoch und
eine etwas schlampige Erscheinung - dafür schon eher. ;)

Ich kopiere also mal mein "persönliches Statement" und meine Antworten
auf die "100 Fragen hier 'rein - beides nicht ganz dumm, finde ich. ;)

---------------------------------------------------

Zum hier fehlenden Bild: Für jedes Problem gibt's eine Lösung, also
bitte erst mal "Mehr zeigen" anklicken.

Das Alter besteht darin, dass man Erfahrungen hat und sie nicht mehr
verwerten kann. Deshalb werde ich wohl jung sterben müssen. ;)

Urheberrechtsbehelfsbelehrung: Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.
Sowas suche ich gar nicht erst, kann ich nämlich auch selber machen.

Leider weigert sich das Programm hier, mein aktuelles Foto hochzuladen
(und ich mich, es zu vergrößern, damit das funktioniert). ;) Und leider
funktionieren Links hier nicht wie gewohnt einfach mit Anklicken, also
bitte mal diese Zeile in die Adressleiste des Browsers 'reinkopieren:

Loading Image...

Lieblingsmarken: Manchmal meine eigene, aber meistens die, die das, was
ich gerade suche, mit dem besten Preis- / Leistungs- Verhältnis
anbietet. Für mein aktuelles Passbild war das ... keine Werbung, aber
man darf's doch mal sagen, besonders Leuten wie "Timbukto" ("die Nadel
im Heuhaufen könnte sich doch bitte mal in meine Scheune verirren") ;)

Könnte sie. Aber dazu müsstest du wenigstens auf Auswahl und Bearbeitung
deiner eigenen Bilder etwas mehr Sorgfalt verwenden. Was bist du?
Fotografin, und das in der Werbebranche? Dann würde ich dir dringend
raten, mal mit dem Kollegen einen kleinen Erfahrungsaustausch zu starten
(bei dem liegen die "Urheberrechte" für mein aktuelles Passbild):

http://www.fotopeintner.de/fotograf.php

Ok, Albert Einstein hat auch mal einem Fotografen die Zunge
'rausgestreckt, aber der konnte sich das auch leisten. Er war halt
relativ sensibel, insbesondere in bezug auf Fotografen. ;)

Und meine Mailadresse gibt's bei Interesse auf Anfrage - aber Vorsicht,
wie war das doch gleich mit dem Wald, in den man hineinruft ... Als
"netzbekanntester Troll" habe ich mit den Jahren auch so meine eigenen
Methoden der Psycho-Terrorabwehr entwickelt. Beispiel gefällig? (Ich
denke auch, diese "Dame" kann sich nicht beschweren, wenn ich ungefragt
unsere "Korrespondenz" veröffentliche, damit ist sie nämlich noch besser
bedient, als sie's verdient hat. Also wenn sie schon kein leuchtendes
Vorbild werden konnte - als abschreckendes Beispiel ist sie bis dato
einsame Spitze. Und kann mit den Jahren nur besser werden.)

Wie schrieb mir eine, nachdem sie das gelesen hatte: "Du gehst ja ganz
knallhart mit der Damenwelt um"? Gar nich, kann auch ganz lieb sein.
Manchmal sogar nett, sogar so 'ne Art Charme musste ich mir schon
nachsagen lassen. ;) Übrigens völlig geschlechtsneutral (bis auf den
Charme natürlich). ;) Aber wer mir dumm kommt, muss schon mit
entsprechenden Reaktionen rechnen.

wodim:
Na, na,

mal mit dem falschen Bein aufgestanden? Aber nur wer zerknittert
aufsteht, hat tagsüber die richtigen Entfaltungsmöglichkeiten. ;) Also
mal nicht ganz so hat mit den "Männern" - für Ihre Erfahrungen kann ich
nämlich nichts. ;)

S. a. meine Antworten auf die "100 Fragen"

Bei Interesse - einfach erst mal ein kurzes Feedback, dann schaunmerdochmal.

Karin59:
Erstens bin ich nicht mit dem falschen Bein aufgestanden und ich muss
mich auch nicht entknittern
Ich mag es nur nicht leiden egal wo man ist immer von ein und der selben
Person dumm angemacht zu werden
Ich bin eine Frau die viel Humor hat aber alles hat seine Grenzen
Was heisst hier ich soll nicht so hart sein ..Du weisst doch gar nicht
um was es geht
So und nun denke ich ist erstmal alles gesagt

wodim:
Zweitens habe ich Sie zum ersten Mal angeschrieben (voraussichtlich aber
jetzt zum zweiten und letzten Mal - kommt ganz auf Ihre Antwort an),

drittens bin ich nicht "ein und dieselbe Person", schon gar nicht von
dem Typ "Männer", die Sie kennen, Ihrer Ausdrucksweise nach zu urteilen
(also solche, die nur mit einem Körperteil denken können),

viertens ist "Humor" für Sie offensichtlich ein Fremdwort,

fünftens sollten Sie, bevor Sie sich das nächste Mal fotografieren
lassen, mal Ihre Wimpern in Ordnung bringen,

sechstens sollten Sie Ihren Account hier löschen, wenn Sie nicht
angeprochen werden wollen,

siebtens ist "Melina" (in meiner Mailadresse) keine Frau, auch keine
Verflossene von mir, aber eine gewisse Liebhaberei schon (Achtung,
wieder was zum Überlegen), ;)

achtens wünsche ich Ihnen für die Zukunft alles Gute, wage nur zu
bezweifeln, dass Sie mit Ihrer Einstellung es finden. Das ist Ihnen
schließlich 57 Jahre lang nicht gelungen (wer zufrieden ist, schreibt
ein bisschen anders), aber Wunder gibt's ja immer wieder. ;)

Karin59:
He du Spinner .jetzt reicht es aber .Du laberst so einen Dreck .keine
Ahnung hast du von nix.
Und jetzt geh mir nicht mehr auf die Nerven .
Lass es weiter zu schreiben mit sowas wie dich möchte ich nichts zu tun
haben .

wodim:
Danke für die Bestätigung, dass ich ins Schwarze getroffen habe.
Übrigens habe ich einen ähnlichen Typ wie dich als engste Verwandschaft,
nämlich meine Schwester. Der feine Unterschied: Die hat wenigstens noch
ein bisschen Bildung.

100 Fragen

Liebe und Partnerschaft

Wie sieht für Sie ein ausgefülltes Liebesleben aus?
Gehört sowas an die Öffentlichkeit?

Was ist das "Gewisse Etwas", das er/sie haben muss?
"Du bist nicht ganz normal, doch das ist mir so egal ..."

Was lässt Sie heute noch erröten?
Ich wüsste nichts.

Würden Sie Ihrem Partner aus einem Buch vorlesen?
Ggf. auch das. ;)

Was halten Sie von Treue?
Wenn Treue Spaß macht, dann ist es Liebe.

Glauben Sie an Liebe auf den ersten Blick?
Ja.

Glauben Sie an Liebe auf den zweiten Blick?
Nein.

Hatten Sie bereits richtig Glück in der Liebe?
Was nicht ist, kann ja noch werden. ;)

Welche war Ihre schlimmste Abfuhr?
Wen geht das was an?

Wie gehen Sie mit einer Trennung um?
Auch nach einer Trennung ist der andere nicht aus der Welt. ;)

Lebensstil

Interessieren Sie sich für Sport?
Ja

Was tun Sie zu Ihrer Entspannung?
Physisch oder psychisch? ;)

Wie ist Ihr Wohnstil?
Könnte besser sein. ;)

Wie sieht für Sie ein perfektes Wochenende aus?
Allein oder zu zweit? ;)

Was sind für Sie gute Manieren?
"Die Kunst des guten Tons besteht darin, immer zu wissen, bis zu welchem
Punkt man zu weit gehen darf."

Wovon würden Sie sich für kein Geld der Welt trennen?
Von mir selbst. ;)

Charakter

Sind Sie eitel?
Männer sind nie eitel. ;)

Wie ist Ihr Verhältnis zu sich selbst?
Wenn man die Wahl hat, an sich selbst oder an anderen zu zweifeln -
wofür entscheidet man sich dann?

Welche sind Ihre Schwächen?
Die wird "sie" noch früh genug 'rauskriegen. ;)

Wie würden Sie Ihre charakterlichen Vorzüge beschreiben?
Die wird "sie" noch früh genug 'rauskriegen (hatten wir schon). ;)

Sind Sie tendenziell ehrlich?
Soll ich jetzt ehrlich sein oder diplomatisch? ;)

Welche Grundwerte bestimmen Ihr Leben?
Natürlich nur innere Werte. ;)

Was bedeutet für Sie "Emotionale Intelligenz"?
Das sollte sich aus meinen anderen Antworten ergeben.

Mögen Sie spontane Begegnungen?
Kommt ganz drauf an, wem man begegnet.

Sind Sie ein eifersüchtiger Mensch?
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

Äußerlichkeiten

Welche Veränderungen würden Sie sich an Ihrem Körper wünschen?
Komische Frage - natürlich nur positive. ;)

Welche Äußerlichkeiten mögen Sie nicht besonders bei Anderen?
Abstoßende, für die sie was können.

Wie wichtig ist für Sie ein gepflegtes Äußeres?
Das kommt ganz auf die Situation an. ;)

Welche Düfte mögen Sie?
An "ihr" oder an mir? ;)

Wann ist eine Frau für Sie gepflegt?
In der Öffentlichkeit oder in der Intimsphäre? ;)

Wie kleiden Sie sich?
Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur unzweckmäßige Kleidung.

Haben Sie besondere Pflegerituale? Welche?
Handzahnbürsten, Zahnseide, Nassrasur. ;)

Das Leben

Wie wichtig ist Allgemeinbildung für Sie?
Äußerst.

Was hätten Sie in Ihrem Leben gerne anders/auf keinen Fall anders gemacht?
Jede Menge / jede Menge. ;)

Was hat Sie zuletzt positiv überrascht?
Eine der Damen hier. Bleibt nur zu hoffen, dass das auf Gegenseitigkeit
beruht. ;)

Was ist der Sinn des Lebens?
Mir ist selten nach Philosophieren, öfter nach Handeln. ;)

Haben Sie noch Träume?
Wer hat die nicht? ;)

Welche Ihrer Träume werden nicht mehr in Erfüllung gehen können?
Woher soll ich das wissen?

Was halten Sie für die genialste Erfindung?
Das könnte ich beurteilen, wenn ich ein Genie wäre. ;)

Kultur

Spielen Sie ein Musikinstrument?
Ist schon etwas länger her, könnte aber durchaus wieder passieren. ;)
(Akkordeon aber kaum, Gitarre schon eher.)

Wie wichtig ist Fernsehen für Sie?
Wenn ich irgendwohin komme, wo ein Fernseher läuft, habe ich nie das
Gefühl, etwas versäumt zu haben.

Mit wem würden Sie gerne eine Vernissage besuchen?
Oh, da muss ich böse werden. Ich war einmal zu einer Kunstausstellung,
aber meine Meinung: "Kunst" kommt von "Können", sonst ist es höchstens
"Wunst" (das kommt von "Wollen"). Was auf dieser "Kunstausstellung" zu
bewundern war, war höchstens die Frechheit, sowas wie (wörtlich)
"Sechzehn Achtkante aus Acrylglas" versetzt aneinanderzukleben und als
"Kunstwerk" zu verkaufen. Das war übrigens in Dresden (noch zu DDR -
Zeiten) - und wo in Dresden wirklich Kunst zu sehen ist, sollte bekannt
sein. ;)

Mögen Sie klassische Konzerte/Opern?
Zum Teil. ;)

Haben Sie einen Lieblingsdichter?
Heine.

Welche Musik/Bands mögen Sie?
Bitte um einfachere Fragen. ;)

Reisen

Wie sieht Ihr Traumurlaub aus?
Traumhaft. ;)

Essen und Trinken

Haben Sie ein Lieblingsgericht? Wenn ja, welches?
Bitte um einfachere Fragen. ;)

Was ist für Sie gutes Essen?
Alles was schmeckt, aber nicht ansetzt. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 21:17:44 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ich frage mich, welche Probleme solche Frauen haben, einen Partner zu
finden, dass sie sich auf Partnerbörsen anmelden müssen.
Klar, es mag Situationen geben, dass Frauen keine anderen Möglichkeiten
haben, aber das dürfte die Ausnahme sein.
Du wirst lachen: Ich korrespondiere seit Wochen seitenweise per Mail mit
https://www.finya.de (kostenlos, werbefinanziert)
Ach, deshalb hast du uns hier vernachlässigt! ;-)

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-26 09:19:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Ich frage mich, welche Probleme solche Frauen haben, einen Partner zu
finden, dass sie sich auf Partnerbörsen anmelden müssen.
Klar, es mag Situationen geben, dass Frauen keine anderen Möglichkeiten
haben, aber das dürfte die Ausnahme sein.
Du wirst lachen: Ich korrespondiere seit Wochen seitenweise per Mail mit
https://www.finya.de (kostenlos, werbefinanziert)
Ach, deshalb hast du uns hier vernachlässigt! ;-)
Habt ihr mich vermisst? ;) Nun, dann als Entschädigung die nächste Story
- mein letztes Wort an das "Blumenmädchen":

Übrigens: Willst du wissen, wie's der Inhaberin eines (damals noch) gut
gehenden Geschäfts heute geht, die mit mir genauso verfahren wollte wie
du jetzt? Gut jedenfalls nicht.

Naja, die war ja auch noch einen Zahn schärfer.

Aber kreativ war sie schon auch, kann man nicht anders sagen - Phantasie
und eine gewisse "künsterische Ader" waren schon zu erkennen an der
Einrichtung ihres Ladens, vor allem an den Schaufensterdekorationen.

Die hab' ich mal gefragt. "Wo ist denn hier der Stall für die
Rindviecher, die das kaufen?" Klare Aussage: "Tja, die werden nicht alle."

Zeitgleich mit meiner ersten "Explosion" im "Gilchinger Forum" seligen
Andenkens hab' ich ihr also mal einen Brief unter den Scheibenwischer
geklemmt: "Ach ja - haben Sie noch die CD - Aufkleber für 14,80? Die
gibt's bei 'PC - Spezialist' für die Hälfte. Aber der Klügere kauft sie
wo?" Was meinst du wohl, wie schnell sie eine andere Dekoration im
Schaufenster hatte als "Der Klügere kauft bei ***"

Und ihren Bruder hab' ich mal angemailt: "Was meinst du wohl, warum ich
in dem Laden gekauft habe? Nicht, weil die Chefin einen Rock anhatte mit
'nem Schitz bis zum Gürtel oder Jeans, wo ich mir nicht sicher war, ob
die angezogen oder aufgespritzt waren (womit ich ńicht sagen will, dass
mir sowas nicht gefällt - also Beine hat sie schon - naja, sonst müsste
sie ja auch auf den Händen laufen).

Nee, weil mir in der Römerstraße die Parkerei auf den Keks ging. Also
noch ein Marketingtipp: Soll sie noch mehr Autos vor das winzige Lädchen
stellen außer ihrem eigenen, dann können noch weniger Kunden da parken."

Und süß war's ja echt, wie sie auch mit mir kokettiert hat - nur hatte
ich echt keinen Bock, der weißnichtwievielte zu sein, den sie halt mal
"vernascht" hat. Sie hat ein Kind - nur von wem, blieb mir ewig
verborgen, und vermutlich nicht nur mir.

Aber als sie merkte, dass sie mit mir nicht so verfahren konnte wie mit
vielen anderen Kunden und "Interessenten", wurde sie mir einen Zacken zu
fies. Drohte mir mit einer Anzeige wegen "Belästigung" (ich also zu ihr:
"Bitte, machen Sie mal, aber lassen Sie sich nicht auslachen") und
schrieb mir ein Briefchen, das mich eine Woche vor Lachen nicht in den
Schlaf kommen ließ.

Also was ist sie alles nicht (wo sie Recht hat, hat sie Recht): Meine
Bank, mein Seelsorger, ein heiliger Samariter, eine Arbeitsvermittlung
eine Partnervermittlung. Und was ist sie überhaupt? Eine studierte
Lehrerin mit einem Schreibwarenlädchen. Schönen Dank auch - da konnte
ich mich ihrer Aufforderung gemäß zurückhalten. Nur Respekt war etwas
zuviel verlangt - den hätte sie sich verdienen müssen.

Nun, du bist zwar ein paar Jährchen älter als sie, aber offensichtlich
diesbezügl. kaum reifer - also rechne ich schon mal mit einem
vorsorglichen Hausverbot auch von dir - irgendwie musst du ja einer
möglichen Blamage vorbeugen.

Nachdem sie mir die Tür gezeigt hatte (als ob ich nicht wusste, wo die
ist - aber sowas macht auch jede mit mir im Ernst genau einmal), musste
ich doch mal wieder 'reinschauen. Und sie doch wieder hinter dem
Ladentisch hervorhuschen und ganz interessiert in einer ihrer tollen
Zeitschriften blättern. Ich also:

"Ich brenne gerade CD Nr. 7 - wollen Sie wissen, wer die kriegt?"

(Schiefer Blick aus den Augenwinkeln, verzogenes Mäulchen, stummes
langsames Kopfschütteln)

"Eine, die ich respektiere - aber ohne, dass sie mich schriftlich
auffordern muss. Wo ist die Tür?"

(Sie weist zaghaft in die Richtung.) "Na, das hab' ich mir gemerkt!"
"Sie müssen ja nicht mehr durchgehen!" "Nee, Zigaretten gibt's überall!"

Schöne Blumen nun zwar nicht überall, aber auch nicht nur in deinem Laden.

Gruß Hartmut
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 20:33:28 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Ich frage mich, welche Probleme solche Frauen haben,
Ich kann dir nur sagen, womit manche keine haben: Mit Ausreden. ;)

wodim63
Heute, 13:45 Uhr
Verzeihung:

"feste Partnerschaft, eine Freundschaft, gemeinsames Ausgehen,
gemeinsame Besuche von Museum, Theater etc., nette Bekanntschaft"

Diesen Standartext kann ich zwar inzwischen singen (wer kopiert denn da
nur laufend von wem?) ;) - aber wenn's auch nur halb so ernst gemeint
ist, wie's aussieht, wäre ein kurzes erstes Feedback schon mal
wünschenswert. Und wenn's wenigstens ' ne klare Absage wäre - aber dann
bitte kurz und schmerzlos. ;)

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus
Weßlinger Str. 38/3
82205 Gilching

Tel.: 08105 / 90 79 82
Mobil: 01522 / 6 11 41 65
E-Mail: ***@web.de

Internet: http://hkraus.eu/

wodim63
Heute, 13:52 Uhr
Aber egal wie - eine Frage liegt mir angesichts der Bilder schon auf der
Zunge: Haben Sie sich bei Ihrem Geburtsdatum zu Ihren Ungunsten
vertippt? (So fragt man eine Dame dezent nach ihrem Alter - aber ein
Gentleman ist eh' einer, der ihr Geburtsdatum kennt und ihr Alter
vergessen hat.)

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Kraus

Selina1668
Heute, 13:54 Uhr
Lieber Hartmut Kraus,

ich antworte grundsätzlich nicht auf Mitteilungen von Finya-Mitgliedern
ohne Foto. Sorry, aber ich habe auch Fotos geschaltet und erwarte das
gleiche von anderen.

Herzlichen Gruß
Selina

wodim63
Heute, 14:02 Uhr
Ich zitere aus meinem "persönlichen Statement":

Leider weigert sich das Programm hier, mein aktuelles Foto hochzuladen
(und ich mich, es zu vergrößern, damit das funktioniert). ;) Und leider
funktionieren Links hier nicht wie gewohnt einfach mit Anklicken, also
bitte mal diese Zeile in die Adressleiste des Browsers 'reinkopieren:

http://hkraus.eu/pass-02-17.jpg

(Zitat Ende)

Oder mich einfach mal anmailen - da wäre nämlich noch auf einiges an
Bild und Text zu verlinken. ;)

Aber vorher könnte Ihnen mein "perönliches Statement" und meine
Antworten auf die "100 Fragen" auch schon ein umfassenders Bild liefern
als mein aktuelles Bild (absolut dokumentenecht, für meinen neuen
Personalausweis). ;)

Übrigens bin ich hier immer wieder (positiv wie negativ) geschockt, z.B.
was Anreden, Grußformeln etc. betrifft - Sie auch?

(Sorry - sowas wie "herzlich und "lieb" geht mir beim ersten Kontakt
schwer von der Zunge bzw. aus den Fingern.) ;)

wodim63
Heute, 14:20 Uhr
Danke, das war's dann wohl.

Gratulation - diese Ausrede hat meine "persönliche Ausreden Hitliste"
von 85 auf 86 Plätze erweitert. Die führe ich, seit mein Vorhaben
bekannt ist, aber vor meiner Registrierung bei Finya (und die ist noch
nicht so lange her) ;) waren's erst 79 Plätze

Es gibt zwar auch originellere als Ihre, aber welche von Anfang an
unangefochten Platz 1 hält, können Sie sich sicher denken: "Keine Zeit". ;)

Nichts für ungut - verarschen kann ich mich selber, dazu brauche ich Sie
nicht.

MfG H. Kraus

wodim63
Heute, 14:40 Uhr
Ach, ein Problem noch: Sie sind selbstständig? Mit einem eigenen
Geschäft, in München? Dann sagen Sie mir bitte noch, wo ich in Zukunft
vorsorgliches Hausverbot habe - in München bin ich nämlich auch öfters
und möchte Sie nicht blamieren.
Post by Detlef Meißner
Wo hast du diese Seite her?????
Ja mei, aus dem Internet. "kann man auch googeln" - deine Worte, oder?
Und dann mal ein bisschen weiter klicken ... Stichworte hast du mir doch
genug geliefert, als da z.B. wären "Floristik Margit Weinert Auerbach
Oberpfalz" - nee?
Post by Detlef Meißner
Oh Gott.... schlimmer gehts nimmer!
Meinste.
Post by Detlef Meißner
in diesen Sträußen steckt weder Leidenschaft noch Kreativität !!!!
Das kann ich nicht beurteilen, ich hab' ja nicht zugeguckt, wie sie
gemacht wurden. Schön finde ich sie schon, aber über Geschmack kann man
streiten, sollte man aber nicht.
Post by Detlef Meißner
Wir haben eine eigene Facebook-Seite!
Ich weiß, und was ist daran schöner?
Post by Detlef Meißner
Das hat nichts mit unserem Laden zu tun
Also die Konkurrenz? Soll ich mal anrufen?

Entschuldige, dein "Entsetzen" klingt mir ein bisschen sehr nach Ausrede.

IIrgendwas muss ich doch an mir haben, dass mich so viele erst mal für
ein bisschen
blöd halten - und dann aus allen Wolken fallen, wenn sie ihren Irrtum
bemerken? (Wie mein reizendes Töchterchen seinerzeit auch, wie bereits
geschildert.)
Post by Detlef Meißner
Tja, Hartmut.....deine Worte.....mit mir nicht!!!!Ich lasse mir von
nichts und niemandem mehr dreinreden!Ich arbeite auch keine Fragen in
Protokollmanier ab.....eine lockere Unterhaltung reicht mir....so halte
ich es auch mit meinen Kunden!Und im Geschäft anzurufen....das ist
oberste Dreistigkeit!In diesem Sinne....Servus, machs guad!!!

Na, das ist doch mal ein Angebot!

Ich hätte also gerne einen Strauß - egal welchen, Hauptsache mit
Leidenschaft und Kreativität gemacht - für wieviel? Das habe ich
Post by Detlef Meißner
eine lockere Unterhaltung reicht mir....so halte ich es auch mit
meinen Kunden!

Darf ich das an alle erreichbaren Kunden weitergeben?

Gruß Hartmut
Post by Detlef Meißner
Und im Geschäft anzurufen....das ist oberste Dreistigkeit
Irrtum, mir ein X für ein U vormachen wollen - das war /Deine/
Dreistigkeit. Übrigens: Willst du wissen, wie's der Inhaberin eines
(damals noch) gut gehenden Geschäfts heute geht, die mit mir genauso
verfahren wollte wie du jetzt? Gut jedenfalls
nicht. Naja, die war ja auch noch einen Zahn schärfer. ;)

Fortsetzung bei Interesse. ;)

wodim63
Heute, 19:06 Uhr
Die dümmste Frage, die mir noch einfallen könnte, hat sich allerdings
auch erledigt. Was sie eigentlich hier suchen. Offensichtlich gar
nichts, höchstens eine Möglichkeit zur Selbstdarstellung. Da gibt's aber
auch bessere. ;)

Und erst seitdem ist sie für mich nicht mehr zu sprechen. ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:17:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Ja mei, eben nicht "online", wie's diese Seite anbietet.

https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen

Geht's noch hinterhältiger? ;)
--
http://www.hkraus.eu/
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:33:38 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Ja mei, eben nicht "online", wie's diese Seite anbietet.
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Geht's noch hinterhältiger? ;)
Übrigens sehen weder die meinen vollständigen Namen noch ich meine
Kundennummer. Eindeutige Zuordnung ist nur über meine Mailadresse möglich.
--
http://www.hkraus.eu/
Roland Franzius
2017-05-25 20:26:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Ja mei, eben nicht "online", wie's diese Seite anbietet.
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Geht's noch hinterhältiger? ;)
Übrigens sehen weder die meinen vollständigen Namen noch ich meine
Kundennummer. Eindeutige Zuordnung ist nur über meine Mailadresse möglich.
Bei Manchen reichen auch ein, zwei Sätze. Besonders Frauen können lesen,
was Männer so schreiben.
--
Roland Franzius
Hartmut Kraus
2017-05-25 20:38:10 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Roland Franzius
Post by Hartmut Kraus
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Ja mei, eben nicht "online", wie's diese Seite anbietet.
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Geht's noch hinterhältiger? ;)
Übrigens sehen weder die meinen vollständigen Namen noch ich meine
Kundennummer. Eindeutige Zuordnung ist nur über meine Mailadresse möglich.
Bei Manchen reichen auch ein, zwei Sätze. Besonders Frauen können lesen,
was Männer so schreiben.
Das bringe mal in einem Rechtsstreit an, wenn's um deine Kündigung geht.
;)
--
http://www.hkraus.eu/
Detlef Meißner
2017-05-25 19:40:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Ja mei, eben nicht "online", wie's diese Seite anbietet.
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Geht's noch hinterhältiger? ;)
Lies mal hier:
https://www.aboalarm.de/blog/online-dating/primesingles-kuendigung/

Es scheint auch online zu gehen.

Detlef
Hartmut Kraus
2017-05-25 19:58:53 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Meißner
Post by Hartmut Kraus
Post by Detlef Meißner
Lt. deren Bedingungen ist eine Kündigung nur innerhalb von zwei Tagen
möglich. Sie muss schriftlich erfolgen, was immer das heißt.
Ja mei, eben nicht "online", wie's diese Seite anbietet.
https://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/online-dating/primesingles-kuendigen
Geht's noch hinterhältiger? ;)
https://www.aboalarm.de/blog/online-dating/primesingles-kuendigung/
Es scheint auch online zu gehen.
Da bin ich mir eben nicht so sicher. Wie gesagt: Weder sehen die meinen
vollständigen Namen noch ich meine Kundennummer. Eindeutige Zuordnung
ist nur über meine Mailadresse möglich, wie ich das sehe.
--
http://www.hkraus.eu/
Loading...