Discussion:
DDR 2.0: Gehirnwaesche und Propagandaschlacht
Add Reply
Bruchstellen
2017-08-26 18:25:33 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
24.08.2017
Dirk Müller, 24.8.2017: Bundestagswahl & Bertelsmann-
Stiftung - Gehirnwäsche und Propagandaschlacht
Video:

Sehenswerte 3 Minuten.

Googelt mal "SOZIALFASCHISMUSTHESE" ... - beste Grüsse

26.08.2017
Muslime "verbunden"?
"Ihr dürft uns ja verarschen, aber gebt euch Mühe"

"Ihr dürft uns ja gerne verarschen, aber gebt euch doch wenigstens
ein bisschen mehr Mühe dabei!" Mit diesen Worten kommentiert
der deutsche Börsenguru und Buchautor Dirk Müller eine vor
Kurzem veröffentlichte Studie der Bertelsmann- Stiftung.
[...]
http://www.krone.at/medien/ihr-duerft-uns-ja-verarschen-aber-gebt-euch-muehe-muslime-verbunden-story-585415

Die Deutschen sind ziemlich kritiklos. Sie wollen nur ein
ruhiges Leben und unterhalten werden. Das zeigt allein schon
die Sendung "Muttis Kampf", wo Merkel verniedlicht wird u. die
Probleme ins Làcherliche gezogen. Die Olle gewinnt sicher wieder
die Wahl, weil sich Deutschland aufgegeben hat. Dumm, dümmer,
deutsch, und manches gibt es nicht umsonst, man muss dafür
kämpfen. Ich hoffe, die Leute hier lernen noch schnell
daraus, bevor es zu spät ist.
Furzmar Ohlemacher
2017-08-26 19:50:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
"DDR"
Wann zahlen die ihr Begrüßungsgeld zurück?
Und wann Du hobbylangzeitarbeitslose asoziale plaerrende Drecksau Dein
Hartz4, dass man Dir nutzlosem Fresser seit ewigen Zeiten fuer nix und
wieder nix in den faulen Arsch dengelt, Ottmar Ohlemacher aus
Berlin/Wedding?

Tu doch mal Dein verlorenes Einschreiben lesen, Cleverli! <PRUUUUUST>

http://www.hinterfotz.de/einschreiben.html

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Ein paar unverbesserliche Idioten, die komplett lernresistent sind
gibt es immer...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
rechtfertigt sich Ohlemacher in <rvacwh44ppa1$.1c4xbfaf0dq0$***@40tude.net>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...