Discussion:
Kindesmissbrauch: Wer kennt dieses deutsche Maedchen?
(zu alt für eine Antwort)
Wachzeit
2017-10-09 13:56:08 UTC
Permalink
Raw Message
Foto aus dem Darknet
09.10.2017
Kindesmissbrauch: Wer kennt dieses Mädchen?
Das deutsche Bundeskriminalamt sucht per Öffentlichkeitsfahndung
nach einem etwa vier oder fünf Jahre alten Mädchen, das Opfer
schweren sexuellen Missbrauchs geworden sein dürfte. Das Kind
wurde auf Bildern entdeckt, die Ermittler bei einer Operation
gegen Pädophile im Darknet sichergestellt haben.
....
Das Kind am Foto dürfte im Zeitraum von Oktober 2016 bis Juli
2017 in Deutschland mehrmals sexuell missbraucht worden sein.
Weil der unbekannte Tatverdächtige laut Ermittlern sehr
vorsichtig vorgehe, fehlen Bilder von ihm. Mit den Fotos
seines Opfers hofft die Polizei, nun per Öffentlichkeits-
fahndung die Schlinge um den mutmaßlichen Kinderschänder
enger ziehen zu können. Hinweise nimmt das Bundes-
kriminalamt Wiesbaden auf dieser Website entgegen.

https://www.bka.de/DE/IhreSicherheit/Fahndungen/Personen/UnbekanntePersonen/UnbekanntesMaedchenLH/Maedchen.html?nn=26874#detailinformationen89634

Tiny: http://tinyurl.com/y7fbdw3u
Quelle: http://www.krone.at/592603

Hoffentlich lebt sie noch und kann gerettet werden!
Bertel Lund Hansen
2017-10-09 21:41:45 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wachzeit
Foto aus dem Darknet
Von dem Artikel:

Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung von Fotos eines
missbrauchten kleinen Mädchens haben die Ermittler nach
eigenen Worten Opfer und Täter identifiziert.
--
/Bertel - aus Dänemark
Wachzeit
2017-10-10 04:52:37 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bertel Lund Hansen
Post by Wachzeit
Foto aus dem Darknet
Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung von Fotos eines
missbrauchten kleinen Mädchens haben die Ermittler nach
eigenen Worten Opfer und Täter identifiziert.
Sehr erfreuliche Nachricht.

Btw.
Kinderehren in der Türkei und im linksgrünen Deutschland.

07.10.2017
Türkei: Plan für "Mufti-Ehe" löst Proteste aus"
http://diepresse.com/ kurz https://is.gd/WztMJK

Traurig, dass es in der Euro-subventionierten Türkei offenbar
bald zu gesetzlich abgesicherten Kinderehen (Kindermissbrauch)
kommen darf. Glaube nicht, dass einem 10 jährigen Mädchen
nach Sex mit einem 40ig Jährigen oder noch Älteren ist.

Und die kinderlose Merkel finanziert das Leid dieser kleinen
türkischen Mädchen indem sie den islamischen Diktator mit
Milliarden Euros überhäuft Und in Deutschland zerstört
sie das einst freie Leben der Mädchen und Frauen indem
sie jeden Islamisten an der deutschen Grenze reinlässt,
wenn er der das Wort "Asyl" sagt, und indem sie dann
in Deutschland die Schariapolizei erlaubt,

wz

Loading...